bedeckt München 22°

Fußball - Wolfsburg:VfL Wolfsburg gewinnt Zwischenrunden-Auftakt gegen Malmö

Deutschland
Wolfsburgs Admir Mehmedi (l) bejubelt sein Tor zum 2:1 gegen Malmö FF mit Josip Brekalo. Foto: Peter Steffen/dpa (Foto: dpa)

Wolfsburg (dpa) – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat nach einem 2:1 (0:0) Heimsieg gegen Malmö FF gute Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale der Europa League. Josip Brekalo (49. Minute) und Admir Mehmedi (63.) drehten das Zwischenrunden-Hinspiel nach 0:1-Rückstand am Donnerstagabend noch zugunsten der Mannschaft von Trainer Oliver Glasner. Die Schweden waren vor 13 801 Zuschauern kurz nach der Pause durch einen verwandelten Handelfmeter des früheren Leverkuseners Isaac Kiese Thelin (47.) in Führung gegangen. Im Rückspiel am kommenden Donnerstag würde den Niedersachsen nun bereits ein Remis zum Weiterkommen reichen.

Zur SZ-Startseite