bedeckt München 23°

Fußball - Nürnberg:FCN will Auswärtssieg in Darmstadt: Hack mit U21-Schwung

Nürnberg (dpa/lby) - Nach einer Mut machenden Länderspielpause will der 1. FC Nürnberg mit einem Auswärtserfolg bei Darmstadt 98 den Anschluss an die obere Tabellenhälfte der 2. Fußball-Bundesliga halten. In der Partie am heutigen Sonntag hofft Trainer Damir Canadi auf die offensive Power seiner Schützlinge. Allen voran Robin Hack geht motiviert in die Partie, überzeugte der Stürmer doch unter der Woche mit einem Dreierpack beim 5:1 der U21-Auswahl gegen Wales.

"Ich hoffe, dass er die positive Energie, die er von der U21 mitgenommen hat, bei uns umsetzen kann", sagte Coach Canadi über den Angreifer. Mit sieben Punkten aus fünf Spielen hatte der Club bislang eine durchwachsene Anfangsphase der Meisterschaft gespielt. Bei einem Testspiel gegen den Landesligisten SpVgg Landshut feierte der FCN ein 14:0. In Darmstadt werden die angeschlagenen Offensivakteure Mikael Ishak und Iuri Medeiros sowie Verteidiger Asger Sörensen fehlen.