bedeckt München 15°

Fußball - Dortmund:Heimspiele für Bremen und Wolfsburg im DFB-Pokal

Dortmund (dpa/lni) - Werder Bremen und der VfL Wolfsburg haben in der zweiten Runde des DFB-Pokals jeweils Heimrecht. Werder trifft im Weserstadion auf den Zweitligisten 1. FC Heidenheim und geht als klarer Favorit in die Partie. Die Wolfsburger empfangen den Champions-League-Teilnehmer RB Leipzig. Das ergab die Auslosung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund am Sonntagabend. Im vergangenen Jahr mussten sich die Wolfsburger im Achtelfinale in Leipzig geschlagen geben.

Die Begegnungen werden am 29. oder 30. Oktober ausgetragen. Bremen hatte in der ersten Runde die Amateure aus Delmenhorst ausgeschaltet, Wolfsburg sich beim Drittligisten Hallescher FC durchgesetzt.