Freunde und Partnerschaft

Zusammen alt werden

Mit Ende 40 kaufte Henning Scherf mit Freunden ein Haus. Dort wollten sie den Rest ihres Lebens verbringen. Ein Besuch, dreißig Jahre später.

Von Lars Langenau

-
Werder Bremen

Vier Neue für frohe Tänzchen

Die Sommer-Zugänge stärken Werder - auch Nuri Sahin hat unter Trainer Florian Kohfeldt wieder den Spaß am Spiel gefunden.

Von Peter Burghardt, Bremen

02:34

Kardinal Marx: Missbrauchs-Opfer haben Anspruch auf Gerechtigkeit

Bei der Herbstvollversammlung der Bischöfe in Fulda soll eine Studie zum jahrelangen sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche vorgestellt werden.

Eintracht Frankfurt v SV Werder Bremen - Bundesliga
Bremen - Nürnberg (15.30 Uhr)

"Maxi spielt!"

Der 21-Jährige Maximilian Eggestein hat sich bei Werder einen Stammplatz erarbeitet, weil er über eine beeindruckende Intuition verfügt. Dieses Talent hat sein Trainer Florian Kohfeldt früh an ihm geschätzt.

Von Leon Wohlleben, Bremen/München

25 08 2018 Fussball GER Saison 2018 2019 1 Bundesliga 1 Spieltag SV Werder Bremen Hannover
Bremen

Kühl, nass, sonnig

Werder muss gegen Hannover feststellen, dass es zur Europapokal-Reife noch ein weiter Weg ist.

Von Peter Burghardt, Bremen

Uni Bremen

Das eigene Ding machen

An der Hochschule der Hansestadt lernen die Studierenden, wie man Start-ups aufbaut. Und dabei geht es um viel mehr als um die reine Theorie.

Von Dieter Sürig, Bremen

Raumfahrt

Über den Himmel hinaus

Die Hansestadt hat jahrhundertelang von Fischfang, Schifffahrt und Seehandel gelebt. Heute sieht sich der Stadtstaat als ein modernes Zentrum der Space-Branche - aber nicht nur.

Von Dieter Sürig

mit Video
Friesische Tradition

Willkommen bei Bayerns einzigem Boßelklub

Kirchseeon hat eine Sportart aus Ostfriesland importiert: Boßeln. Wie das funktioniert - und warum man dafür unbedingt Bier und Bollerwagen braucht.

Von Viktoria Spinrad, Kirchseeon

BREMEN 26 07 2018 Dutch player Davy Klaassen arrives in Bremen for a medical test upon signing fo
Bremen

Rekordtransfer

Werder verpflichtete den Niederländer Davy Klaassen vom FC Everton für geschätzte 14 Millionen Euro und tätigte damit den teuersten Einkauf der Vereinsgeschichte.

Bremen

Belastendes im Bamf-Fall

In der Affäre um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sind offenbar neue Hinweise auf die frühere Leiterin in Bremen aufgetaucht. Sie soll laut einem Bericht im Jahr 2014 offen eingeräumt haben, "das System" zu betrügen.

Lehrerzimmer
Schule

AfD geht gegen Lehrer vor

Die Bremer AfD reicht eine Beschwerde wegen kritischen Unterrichts ein. Die Grünen erinnert das an "Methoden, wie sie in totalitären Systemen vorkommen".

Von Paul Munzinger

Staatspräsident Macron besucht Aachen
Polizeiaufgabengesetz

"Das halte ich für verfassungswidrig"

Neben Bayern wollen auch andere Bundesländer das Polizeirecht verschärfen. Der Mainzer Rechtsprofessor Matthias Bäcker kritisiert diese Entwicklung.

Interview von Thomas Jordan

Inklusion an der Schule
Inklusion am Gymnasium

Warum ein Bremer Gymnasium gegen die eigene Senatorin klagt

Die Schule will keine Inklusionsklasse einrichten, die Aufregung ist groß - und zeugt von Unkenntnis darüber, was das bedeutet: gemeinsamer Unterricht für alle Kinder.

Von Thomas Hahn

Bremen

Dortmund vergibt seine Chancen

Werder Bremen beweist beim 1:1 erneut seine Heimstärke. Vor allem Keeper Pavlenka bringt die BVB-Angreifer zur Verzweiflung.

Bremen - Leipzig (18 Uhr)

Einstürzende Neubauten

Werder Bremen ist so gut wie gerettet - und muss nun wie so oft darum kämpfen, das Team zusammen zu halten. Die Aussichten sind besser als zuletzt, und Max Kruse ist der Eckpfeiler.

Von Jörg Marwedel, Bremen

Bilder des Tages SPORT GER 1 FBL Werder Bremen vs Eintracht Frankfurt 01 04 2018 Weserstadion
Bremen

Spitzenteam in der "Kohfeldt-Tabelle"

Dank eines Torwartfehlers schlägt Werder Frankfurt. Doch Trainer Florian Kohfeldt ist der Garant für den Erfolg.

Von Jörg Marwedel, Bremen

Bremen

Blitzschach

Der SV Werder hat unter dem neuen Trainer Kohfeldt offenbar die Sportart gewechselt: Beim 3:1 in Augsburg präsentiert die Mannschaft einen flexiblen, rasanten Offensivstil.

Von Maik Rosner, Augsburg

Lehrermangel
Schule

Lehrer würde gerne länger arbeiten - darf aber nicht

In Bremen möchte ein 67-Jähriger weiter unterrichten, doch sogar der Europäische Gerichtshof lehnt das ab. Stattdessen wird händeringend nach Nachwuchs gesucht.

Von Matthias Kohlmaier

Bremen

Die Entdeckung der Cleverness

Werder belohnt sich doch noch für viel Aufwand, der VfL Wolfsburg führt dagegen scharfe Betriebsdebatten.

Von Jörg Marwedel, Bremen

Bremen - Wolfsburg (18 Uhr)

Im Kreis gedreht

Olaf Rebbe wollte dem VfL Wolsburg ein neues Gesicht geben. Er hat Spieler und Trainer getauscht und über 125 Millionen Euro investiert - vergeblich. Vor der Partie in Bremen offenbart die Mannschaft alte Schwächen.

Von Jörg Marwedel, Wolfsburg

SV Werder Bremen v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Bremen

Die Parade der Saison

Werder baut auf eine mutigere Spielweise - und auf seinen Torwart Jiri Pavlenka. Der Tscheche rettet seiner Mannschaft gegen Hoffenheim mit viel Instinkt einen Punkt.

Von Jörg Marwedel, Bremen

Bremen

Den Schlüssel umgedreht

Werder setzt sich gegen den ebenbürtigen VfB Stuttgart mit 1:0 auch aufgrund des fähigen Sturmduos Fin Bartels/Max Kruse durch. Der neue Hoffnungsträger, Trainer Florian Kohfeldt, sammelt dadurch weitere Punkte für eine Vertragsverlängerung.

Von Jörg Marwedel, Bremen

Bremen

Wieder wie Werder

Max Kruse und Fin Bartels wecken beim ersten Bremer Saisonsieg Erinnerungen an die Erfolge im Frühjahr.

Von Jörg Marwedel, Bremen

Bremen - Hannover (18 Uhr)

Odyssee zum Maschsee 

Der brasilianische Stürmer Jonathas kam aus Russland zu Hannover 96. "Nicht überlegen. Hingehen!", rieten ihm Kollegen. Nun hat sich Jonathas mit drei Toren in sechs Partien das Vertrauen der Niedersachsen erspielt.

Von Frank Hellmann, Hannover

Mann nach Schüssen vor Bremer Supermarkt in Lebensgefahr
Bremen

Tödliche Schüsse in Supermarkt - Mann stellt sich der Polizei

Der 30-Jährige erschien mit seinem Anwalt auf einem Polizeirevier in der Bremer Innenstadt. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Schütze und das Opfer kannten.