Nämlich westlich von Rio, bei der Schlamm-Karnevalsfeier "Bloco da Lama" in Paraty - da steckt Party ja schon im Ortsnamen. Begonnen hat die schmutzige Tradition mit Teenagern, die sich 1986 zum Toben im Schlamm trafen. Da fällt das Dauerlächeln plötzlich ganz leicht.

Bild: AFP 4. März 2019, 18:252019-03-04 18:25:52 © SZ.de/mkoh/sks