Europäische Zentralbank:Der Staat Europa und seine Gefährder

BVerfG-Urteil zu Anleihenkaufprogramm der EZB

Dieses Urteil ist der Schlusspunkt einer langen Reihe von Karlsruher Urteilen, in denen der Eindruck erweckt wurde, als könne Europa am Karlsruher Wesen genesen: Verfassungsgerichtspräsident Andreas Voßkuhle am Mittwoch, 5. Mai.

(Foto: Sebastian Gollnow/dpa)

Die EU ist Rechtsgemeinschaft - und letzte Chance des Kontinents. Die deutschen Verfassungsrichter haben ihr einen schweren Schlag versetzt.

Kolumne von Heribert Prantl

Die Geschichte der Europäischen Union ist eine Geschichte der Quadratur des zerstörten Kreises. Diese Geschichte beginnt mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs; sie beginnt mit der Widerlegung des dämonischen Satzes, den Adolf Hitler wenige Wochen vor seinem Suizid dem Sekretär Martin Bormann ins Protokoll diktierte: "Ich war Europas letzte Chance." Dieser größenwahnsinnige Satz war falsch. Das Ende der NS-Herrschaft war nämlich der Anfang des europäischen Wunders.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
B265 bei Erftstadt soll wieder freigegeben werden
Engagierte Literatur
Es ist uns kein Anliegen
Kolumne
Außer Kontrolle
A man peering out of the top of another man s head PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright RalfxH
Psychologie
Besonders anfällig für Verschwörungsmythen
Mangel an Lkw-Fahrern in Großbritannien
Brexit
Ein Königreich für einen Fahrer
Angela Merkel
Angela Merkel im Interview
"Jetzt beginnt eine neue Zeit"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB