bedeckt München 29°

Katholische Kirche:"Wir wollen unsere Liebe nicht als Sünde bezeichnen lassen"

Segnung homosexueller Paare in Baden-Baden

Ein Pastoralreferent segnet ein Paar vor der Autobahnkirche in Baden-Baden. Motto der Aktion: #liebegewinnt.

(Foto: Benedikt Spether/dpa)

An diesem Montag segnen katholische Seelsorger in ganz Deutschland homosexuelle Paare. Konservative Kritiker drohen mit Konsequenzen und rufen zum "Kampfrosenkranz" auf.

Von Annette Zoch, München

Die beiden Männer halten einander die ganze Zeit an den Händen. Aneinandergelehnt sitzen sie in der Kirchenbank, wiegen sich zum Takt der Musik. "Amor marinaro" singt die Altistin, ein Lied über eine Seefahrerliebe. Ganz im Zeichen der Liebe steht dieser Gottesdienst am Sonntagnachmittag in St. Benedikt im Münchner Westend. "Mein Gott liebt jeden Menschen" verkünden Plakate vor der Kirche. Drinnen bedeckt eine Regenbogenflagge den Altar, davor bilden Segenswünsche auf bunten Zetteln einen Regenbogen aus Papier.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Partynächte in München
Polizeieinsatz in der Maxvorstadt
Münchens neues Glasscherbenviertel
FILE PHOTO: Anti-Mafia police wearing masks to hide their identity, escort top Mafia fugitive Giovani Brusca May..
Mafia-Killer in Italien
Das "Schwein" ist frei
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
Finanzskandal
Der Mann, der Wirecard stürzte
Group of Happy friends having breakfast in the restaurant; freunde kennenlernen
SZ-Magazin
»Jeder fürchtet sich vor einem negativen Urteil der Freunde«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB