bedeckt München 17°

Atomstreit:"Iran muss Erklärungen liefern"

Der argentinische Diplomat Rafael Mariano Grossi, 60, leitet seit 2019 die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA).

(Foto: Joe Klamar/AFP)

Der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde, Rafael Mariano Grossi, wirft Teheran vor, den Zugang der Inspektoren zu seinen Atomanlagen einzuschränken, um den Westen unter Druck zu setzen.

Interview von Paul-Anton Krüger, Wien

SZ: Herr Generaldirektor, Sie waren kürzlich in Teheran, nachdem Iran angekündigt hat, den Zugang Ihrer Inspektoren erheblich einzuschränken. Sie haben eine technische Vereinbarung erzielt. Wie viel länger würde die IAEA heute brauchen, um Verstöße Irans festzustellen oder gar einen Versuch, sich Atomwaffen zu verschaffen?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kochbücher gesammelt
SZ-Magazin
25 Kochbücher, die sich wirklich lohnen
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Reden wir über Geld
"Mein Job ist: die Geiseln zurückzubekommen, heil und gesund"
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Italy: Astrazeneca day caserta It started at 6 am, in Caserta, the first Astra Day 24 hours organized by the Asl at the
Corona-Impfstoffe
Knifflige Entscheidung
Zur SZ-Startseite