Ursache für Zugausfälle in Deutschland:Wer hinter der Bahn-Sabotage stecken könnte

Lesezeit: 4 min

Ursache für Zugausfälle in Deutschland: Hier in der Nähe des S-Bahnhofs Hohenschönhausen wurden wichtige Kabelbündel durchtrennt. Die Frage ist: Wer kannte sich mit der kritischen Infrastruktur der Bahn derart gut aus?

Hier in der Nähe des S-Bahnhofs Hohenschönhausen wurden wichtige Kabelbündel durchtrennt. Die Frage ist: Wer kannte sich mit der kritischen Infrastruktur der Bahn derart gut aus?

(Foto: Sean Gallup/Getty Images)

Noch rätseln die Ermittler, doch fest steht: Die Vorgehensweise war extrem professionell. Zur möglichen Täterschaft gibt es mehrere Theorien.

Von Markus Balser, Jannis Brühl, Constanze von Bullion und Klaus Ott, Berlin

Die Täter kamen nach Mitternacht, vielleicht war es auch nur eine einzige Person. Als sicher jedenfalls darf gelten, dass da jemand über ein ungewöhnliches Maß an Wissen verfügt hat über Dinge, die eigentlich nur Mitarbeitern der Bahn oder Sicherheitsbehörden zugänglich sein sollten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Elternschaft
Mutterseelengechillt
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Porsche-Architektur
Willkommen im schwäbischen Valley
Man with notebook on bed in hotel room; Diary
Gesundheit
»Wenn man seinen Ängsten aus dem Weg geht, wird alles nur schlimmer«
Medizin
Ist doch nur psychisch
Zur SZ-Startseite