Fernsehen und StreamingDas sind die besten Serien des Monats

In "The Romanoffs" wird klar, was unverdiente Privilegien aus Menschen machen. Und "Bodyguard" jagt hochspannend von einem Plot-Twist zum nächsten.

Von SZ-Autoren

4 Blocks (TNT)

Die neuen Folgen von 4 Blocks setzen nun ein Jahr später an. Abbas (Veysel Gelin), Bruder von Clan-Chef Toni Hamady (Kida Khodr Ramadan), hat in der ersten Staffel einen Polizisten getötet und steht vor Gericht. Toni, bisher Clan-Chef wider Willen, hat Gefallen an seiner Rolle gefunden. "Wir sind keine Mörder", sagte er am Anfang. Am Ende der ersten Staffel hat er selbst getötet.

Die große Stärke der Serie ist nach wie vor Hauptfigur Toni, den die Autoren noch etwas vielschichtiger weiterentwickelt haben. Die Beruhigungstabletten spült er mit Wodka runter, während im Raum jemand erdrosselt wird, trinkt er Tee. Danach füttert er mit seiner Tochter im Streichelzoo Schafe und verspricht im Sitzkreis beim Elternabend, die Klassenfahrt für die Kinder zu zahlen, deren Eltern sie sich nicht leisten können. 4 Blocks ist auch eine Geschichte vom Dazugehörenwollen. Fortsetzung nicht ausgeschlossen.

Lesen Sie hier die vollständige Rezension von Kathrin Hollmer.

Bild: TNT 30. Oktober 2018, 17:392018-10-30 17:39:07 © SZ.de/khil