bedeckt München 22°
vgwortpixel

Greta Thunberg:Die Stärke der Stille

SIxteen year-old Swedish climate change activist Greta Thunberg at the Supreme Court in Washington

Greta Thunberg bei einer Demonstration vor dem Supreme Court in Washington.

(Foto: REUTERS)

In den USA stürzt sich die Prominenz auf die Klimaaktivistin Greta Thunberg. Sie reagiert wie gehabt reserviert. Von einer jungen Frau, die ihre Botschaft ruhig, aber mit großer Eindringlichkeit übermittelt.

Gleich in der ersten Nacht, nachdem die Malizia II Mitte August in Portsmouth an der Südküste Englands abgelegt hatte, um nach New York zu segeln, tauchten im Vollmond an der Seite des Schiffes Delfine auf. Wer zur See fährt, ist in der Regel abergläubisch, und Delfine gelten als Boten des Glücks. Die Reise der Malizia II schien also von Beginn an unter einem guten Stern zu stehen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
SZ-Magazin
»Grübeln ist Gift für die Seele«
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Psychologie
Schluss mit dem Aufschieben
Teaser image
Klimaschutz
Pause für die Weltretter
Zur SZ-Startseite