bedeckt München 20°

Europa:Die Abhängigen

Fanatische Dänen: Anhänger der rechtspopulistischen „Volkspartei“ im dänischen Bornholm im Juni.

(Foto: imago images/Ritzau Scanpix)

Rechte Parteien in Dänemark oder den Niederlanden radikalisieren sich. Das ist, so seltsam es klingt, ein Beweis für die Stärke der Europäischen Union.

Unter den rechtspopulistischen Parteien Europas tat sich zuletzt mit besonderer Niedertracht die Dänische Volkspartei (Dansk Folkeparti) hervor. Im vergangenen Jahr wollte sie in Vierteln, die hauptsächlich von Einwanderern bewohnt werden, ab acht Uhr abends ein Ausgangsverbot verhängen, das für alle Jugendlichen gelten sollte. Sie war die treibende Kraft hinter der Entscheidung der vor Kurzem abgewählten Regierung, Ausländer, die aus Dänemark verwiesen werden sollen, auf einer zu diesem Zweck eingerichteten Insel zu kasernieren.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
SZ-Magazin
»Mit dem richtigen Kissen können wir loslassen«
Teaser image
Umzug ins Grüne
Stadt, Land, Frust
Teaser image
Herfried und Marina Münkler
"Das Hauptproblem ist die Mitte"
Teaser image
Online-Dating
Wie ein Vampir
Teaser image
Elektromobilität
"Das muss eine Volksbewegung werden"