Home-Office:Effizient zu Hause arbeiten

Lesezeit: 3 min

Mature woman with documents using laptop at home

Nicht für jeden geeignet: Arbeiten im Wohnzimmer.

(Foto: mauritius images)

Home-Office klingt bequem, doch in der Praxis hat die neue Arbeitssituation auch Tücken. Die fünf wichtigsten Tipps, wie die neue Heimarbeit gelingen kann.

Von Angelika Slavik, Hamburg

Im Kampf gegen das Coronavirus schicken viele Unternehmen ihre Mitarbeiter ins Home-Office. Arbeiten zu Hause, das klingt zunächst praktisch und effizient: Keine Anfahrtswege, keine Ablenkung durch Kollegen mit übersteigertem Mitteilungsbedürfnis und: endlich den ganzen Tag Jogginghose! Aber in der Praxis kämpfen viele Menschen mit der neuen Arbeitssituation. Die wichtigsten Tipps für Home-Office-Anfänger.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mature woman laughing with her husband inside of a cafe; erste begegnung
Liebe und Partnerschaft
»Die ersten zehn Worte sind entscheidend«
Rüdiger Lange vom Deutschen Herzzentrum in München, 2015
Gesundheit
"Man sollte früh auf hohen Blutdruck achten"
"Herr der Ringe" vs. "Game of Thrones"
Wenn man eine Milliarde in eine Serie steckt, braucht man keine Filmemacher mehr
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
SZ-Magazin
Shane MacGowan im Interview
"Ich habe nichts verpasst"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB