Zum SZ-Autorenverzeichnis

Martina Knoben

Redakteurin, Feuilleton

  • E-Mail an Martina Knoben schreiben
Martina Knoben studierte Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Sie arbeitete für den Bayerischen Rundfunk und den Regionalteil der SZ. Seit 1995 schreibt sie Filmkritiken, seit 2004 ist sie Redakteurin im Feuilleton der SZ.

Neueste Artikel

  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    In Ben Kingsleys Wohnzimmer sitzt ein Alien, und der kleine Orion trifft das Dunkel: Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Philipp Bovermann, Stefan Fischer, Nicolas Freund, Fritz Göttler, Josef Grübl, Kathleen Hildebrand, Martina Knoben, Doris Kuhn, Philipp Stadelmaier und Susan Vahabzadeh
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    In "Sprich mit mir" umkreisen sich Barbara Phillip und Alina Stiegler als Mutter und Tochter. Und Roman Polanski feiert mit "Hotel Palace" Wahn und Schampusrausch. Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Fritz Göttler, Kathleen Hildebrand, Tobias Kniebe, Martina Knoben, Annett Scheffel, Philipp Stadelmaier und Anna Steinbauer
  • SZ Plus"Becoming Giulia" im Kino
    :Baby, das ist spitze

    Mutter sein und Primaballerina, geht das? Eine Doku begleitet die Tänzerin Giulia Tonelli.

    Von Martina Knoben
  • SZ Plus"Joan Baez - I Am a Noise" im Kino
    :Was "Pops" getan hat

    In der Doku "Joan Baez - I Am a Noise" erzählt die berühmte Folksängerin und Aktivistin erstmals von etwas Ungeheuerlichem.

    Von Martina Knoben
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    Eine Entenfamilie geht in "Raus aus dem Teich" auf große Reise. Und Zack Snyder versucht sich in "Rebel Moon" an einer eigenen "Star Wars"-Reihe. Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Philipp Bovermann, Joachim Hentschel, Kathleen Hildebrand, Tobias Kniebe, Martina Knoben und Philipp Stadelmaier
  • SZ Plus"Perfect Days" im Kino
    :Stilles Örtchen

    Wim Wenders erzählt in "Perfect Days" aus dem Leben eines Toilettenputzers in Tokio. Es ist sein bester Film seit Langem.

    Von Martina Knoben
  • SZ PlusTäter-Opfer-Aussöhnung "All eure Gesichter" im Kino
    :Was du mir angetan hast

    Hilft es, wenn Straftäter und Opfer von Gewaltverbrechen miteinander reden? Der Film "All eure Gesichter" erzählt von einem Versuch.

    Von Martina Knoben
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    Die Knethühner von "Chicken Run" starten eine "Mission Impossible", und der berühmte Maler Edvard Munch vervierfacht sich. Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Johanna Adorján, Nicolas Freund, Sofia Glasl, Fritz Göttler, Josef Grübl, Martina Knoben und Annett Scheffel
  • SZ PlusComic
    :Ein Menschenmaler

    Der Österreicher Franz Suess wird für seine Graphic Novel "Jakob Neyder"mit dem Berthold Leibinger Comicbuchpreis ausgezeichnet.

    Von Martina Knoben
  • SZ PlusComic
    :Der Mann, der präziser zeichnete als sein Schatten

    Morris, der Schöpfer des "poor lonesome Cowboy" Lucky Luke, wäre am 1. Dezember 100 Jahre alt geworden.

    Von Martina Knoben
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    Ken Loach, Michael Caine und Glenda Jackson verabschieden sich von der Leinwand - das junge Talent Emma Seligman liefert den lustigsten Film des Jahres ab. Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Sofia Glasl, Fritz Göttler, Josef Grübl, Tobias Kniebe, Martina Knoben, Marlene Knobloch, Philipp Stadelmaier, Anna Steinbauer und Susan Vahabzadeh
  • SZ Plus"Auerhaus" als Graphic Novel
    :Glück ist ...

    ... einen Weihnachtsbaum gefällt zu haben: Janne Marie Dauer hat Bov Bjergs Erfolgsroman "Auerhaus" als Graphic Novel adaptiert.

    Von Martina Knoben
  • Favoriten der Woche
    :Erschreckend intelligent

    Martin Schilts Dokumentarfilm "Krähen" zeigt, dass die Vögel uns Menschen unheimlich nah sind. Diese und weitere Empfehlungen der Woche aus dem SZ-Feuilleton.

    Von Carolin Gasteiger, Kathleen Hildebrand, Martina Knoben, Peter Richter und Wolfgang Schreiber
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    Eine Doku über Peter Dohertys Drogenentzug, ein Prequel zu den "Tributen von Panem" und die Verfilmung von "Cat Person": die Starts der Woche in Kürze.

    Von Philipp Bovermann, Sofia Glasl, Kathleen Hildebrand, Martina Knoben, Annett Scheffel, Gustav Seibt, David Steinitz und Susan Vahabzadeh
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    Jan Bülow bereist die Quantenwelt, Nora Tschirner und Frederick Lau erkunden ihre Seelenabgründe. Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Philipp Bovermann, Nicolas Freund, Martina Knoben, Philipp Stadelmaier, Anna Steinbauer, Anke Sterneborg und Martin Zips
  • SZ Plus"Tori & Lokita" im Kino
    :Die schwächsten Glieder in der Kette

    Jean-Pierre und Luc Dardenne erzählen in "Tori & Lokita" das Schicksal zweier geflüchteter Kinder - Wahlgeschwister im Getriebe einer kalten Bürokratie.

    Von Martina Knoben
  • Die besten Comics für den Herbst
    :Schön und grausam wie im Märchen

    Die Comics, die wir empfehlen, erzählen vom Großwerden in der DDR, von gewöhnlichem Antisemitismus in Frankreich und fantastischen Reisen.

    Von Moritz Baumstieger, Fritz Göttler und Martina Knoben
  • Favoriten der Woche
    :Eine Jazzlegende im Wirtshaus

    Der große Pianist Abdullah Ibrahim lebt im Chiemgau und spielt dort ein Geburtstagskonzert. Diese und weitere Empfehlungen der Woche aus dem SZ-Feuilleton.

    Von Joachim Hentschel, Martina Knoben, Marlene Knobloch, Andrian Kreye und David Steinitz