bedeckt München 15°
Portrait  Florian Hassel

Florian Hassel

Balkan-Korrespondent

  • E-Mail

Florian Hassel ist seit 2015 Zentral- und Osteuropa-Korrespondent mit Sitz in Warschau. Zuvor berichtete er 2013 und 2014 für die SZ über den Balkan und den Konflikt im Osten der Ukraine. 2009 bis 2012 war er Wirtschaftsreporter der Welt in Berlin. 2011 erhielt er für eine Serie über die Griechenlandkrise den Ernst-Schneider-Preis für Wirtschaftsjournalismus. 1996 bis 2008 war Hassel Moskau-Korrespondent der Frankfurter Rundschau. Für investigative Reportagen aus Tschetschenien bekam er 2003 den Wächterpreis der Tagespresse. 1993 bis 1996 war Hassel außenpolitischer Redakteur des Wiener Magazins Profil. Hassel studierte Geschichte an der Universität Köln und lernte das journalistische Handwerk als freier Mitarbeiter bei Kölner Stadt-Anzeiger, Zeit und Stern.

Neueste Artikel