Suche nach außerirdischem Leben "Die Erde hatte sehr viel Glück" First Earth-sized planet confirmed in habitable zone: NASA

Ein Milliardär gibt 100 Millionen Dollar für die Suche nach E.T. aus. Astrophysiker Tilman Spohn über die Gefahren eines Funkkontakts - und die Chancen, eine zweite Erde zu finden. Von Christoph Behrens mehr... Interview

Empörung wegen Ehrlichkeit Es ist ihr Leben

Monica Lierhaus sagt, dass ihr ohne die rettende Hirnoperation vieles erspart geblieben wäre. Warum darf sie das nicht sagen? Von Christina Berndt mehr...

Künstliche Intelligenz Forscher fordern Ächtung von autonomen Waffensystemen

Maschinen erschießen Menschen? In ein paar Jahren sei das möglich, warnen Forscher. Ein globales Wettrüsten müsse verhindert werden. mehr...

Stephen Hawking Jobangebot von Top-Wissenschaftler Stephen Hawking sucht neue Stimme

Organisationstalent, technisches Verständnis, sicheres Auftreten - und ein fundiertes Wissen auf dem Gebiet der Astrophysik: Der schwerkranke britische Wissenschaftler Stephen Hawking hat eine Assistentenstelle ausgeschrieben. Doch die Einstellungshürden sind hoch - und das Gehalt niedrig. mehr...

Stephen Hawking, ddp "Popstar der Physik" Stephen Hawking gibt Lehrstuhl auf

Stephen Hawking ist weit über die Grenzen seines Fachs bekannt. Nach 40 Jahren verlässt der schwerbehinderte Physiker nun seinen renommierten Lehrstuhl in Cambridge. mehr...

Milliardär Jagd nach Außerirdischen Jagd nach Außerirdischen Sind wir wirklich allein?

Die Welt ist nicht genug. Darum stellt der Milliardär Jurij Milner nun viel Geld für die Suche nach Außerirdischen zur Verfügung. Von Lea Hampel mehr...

Stephen Hawking Auf Tuchfühlung mit dem Kosmos Stephen Hawking plant Ausflug ins All

Als er 21 Jahre alt war sagten ihm die Ärzte, er habe nur noch drei Jahre zu leben. Das war 1963. Heute feiert der bekannte britische Kosmologe seinen 65. Geburtstag. Und er hat noch hochfliegende Pläne. mehr...

SZ-Magazin Stephen Hawking zum 70. Eine kurze Geschichte der kurzen Geschichte

Am 8. Januar wird Stephen Hawking 70. Sein Hauptwerk "Eine kurze Geschichte der Zeit" wurde zu einem Bestseller. Und zur Inspiration für Sachbücher aller Art. Eine Übersicht. mehr... SZ-Magazin

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Geld und Technik Geld und Technik Zwischen Blechtrottel und Terminator

Roboter könnten Menschen Jobs wegnehmen, ihnen vielleicht sogar gefährlich werden, warnen Wissenschaftler - doch so weit ist es noch lange nicht. Im Gegenteil. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Literatur Stephen Hawking: Der große Entwurf Stephen Hawking: Der große Entwurf Das Geheimnis des Seins

Wer die Weltformel findet, der braucht keinen Schöpfer mehr: Der Physiker Stephen Hawking hat in seinem neuen Buch die Existenz Gottes widerlegt. Von Ralf Bönt mehr...

Stephen Hawking,  Schwerelosigkeit, Parabelflug Stephen Hawking Vom Rollstuhl in die Schwerelosigkeit

Der gelähmte britische Astrophysiker Stephen Hawking hat bei Parabelflügen gleich acht Mal das Gefühl der Schwerelosigkeit erlebt. Danach kündigte er an: "Weltraum, hier komme ich." mehr...

Hawking, Überleben der Menschheit Stephen Hawking sorgt sich um die Zukunft Werden wir eigentlich überleben?

Stephen Hawking stellte auf einem Internet-Board die Frage: "Wie kann die Menschheit die nächsten 100 Jahre überleben?". Jeder konnte antworten - das taten bis jetzt über 22.000 Weise aus Digitalien. Von Philipp Mattheis mehr...

Stephen Hawking Stephen Hawking "Zukunft der Menschheit liegt im All"

Der Popstar unter den Wissenschaftlern rät der Menschheit: Nichts wie weg! Weil die Erde immer mehr zu einer Bedrohung werde, müsse der Mensch ins Weltall übersiedeln. Hawking weiß auch, wie viel Zeit dafür noch bleibt. mehr...

Erwin Moser Jeder Augenblick zählt

Der Kinderbuchautor leidet seit 13 Jahren an ALS. Er kann nicht mehr reden und sich nicht mehr bewegen. Aber er spricht und arbeitet - auf seine Weise. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz Büroklammern bis zum Ende der Menschheit

Das war wohl leider nichts: Mit einem lächerlichen Beispiel warnt ein Forscher vor der künstlichen Intelligenz. Dabei hat er im Grunde völlig recht. Von Christian Weber mehr... Kommentar

Facebook "Die Angst vor künstlicher Intelligenz ist überzogen"

Facebook eröffnet eine Forschungseinrichtung für künstliche Intelligenz in Paris. Von Maschinen ist in Zukunft viel zu erwarten. Sie könnten zum Beispiel Nutzer daran hindern, peinliche Fotos ins Netz zu stellen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Cambridge University Term Starts As Top Up Fees Debate Looms Uni-Ranking Diese Unis haben den besten Ruf

Harvard, Oxford, München: Jedes Jahr lässt die Zeitschrift "Times Higher Education" mehr als 10 000 Wissenschaftler darüber abstimmen, welche Universität den besten Ruf hat. Zwei deutsche Unis schaffen es unter die Top 40. mehr... Bilder

Kolumne Vorschlag-Hammer

Mit den Menschen drängt es nun auch die Kultur nach draußen. Über sehr verehrte und sehr verschmähte Spielarten von Open-Air-Veranstaltungen Von Bernhard Blöchl mehr...

Israel Ausgegrenzt von Freunden

Das Land befürchtet neue Boykotte wegen seiner Palästinenserpolitik. Tatsächlich braut sich an vielen Fronten - politisch, wirtschaftlich, akademisch, kulturell - etwas zusammen. Von Peter Münch mehr...

Eddie Redmayne als Stephen Hawking in "Die Entdeckung der Unendlichkeit". "Die Entdeckung der Unendlichkeit" im Kino Der Mann, der lächelt

Eine Theorie für alles und jeden. James Marsh hat das Leben des Universaldenkers und Balancekünstlers Stephen Hawking verfilmt - und Eddie Redmayne verkörpert ihn brillant. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Oscar Oscars 2015 Oscars 2015 Wer wirklich gewinnen sollte

In dieser Kategorie zählt allein die persönliche Leidenschaft, wer den Oscar verdient hätte. Sechs Favoriten der SZ-Filmredaktion, von denen durchaus nicht alle auf der Bühne stehen werden. Eindruck haben sie trotzdem hinterlassen. mehr... Bilder

Oscar Oscars 2015 Oscars 2015 Wer wirklich gewinnen sollte

In dieser Kategorie zählt allein die persönliche Leidenschaft, wer den Oscar verdient hätte. Sechs Favoriten der SZ-Filmredaktion, von denen durchaus nicht alle auf der Bühne stehen werden. Eindruck haben sie trotzdem hinterlassen. mehr... Bilder