Eric Clapton zum 70. Geburtstag Bändiger des Schmerzes Eric Clapton feiert seinen 70. Geburtstag.

Der Blues ist in diesem Gitarren-Großmeister zur Lebensform geworden, im engsten Sinne des Wortes. Nun feiert Eric Clapton, der die populäre Musik geprägt hat wie wenige, seinen 70. Geburtstag. Von Thomas Steinfeld mehr... Kurz-Porträt

Austria vs Bosnia and Herzegowina Verletzung des Bayern-Profis Alaba zerbricht an "Eisen-Ermin"

Das hat dem FC Bayern noch gefehlt: David Alaba verletzt sich im Länderspiel gegen Bosnien und muss unter "großen Schmerzen" vom Feld. Die Diagnose des Bayern-Docs klingt deprimierend - die Saison könnte für den Österreicher vorbei sein. Von Jonas Beckenkamp mehr... Analyse

popart teaser kolumne "er sagt, sie sagt" "Er sagt, sie sagt" zu Arztphobie Das wird schon wieder

Er kann sich kaum mehr auf den Beinen halten. Sie versucht, ihn zum Arztbesuch zu bewegen. Doch davor scheint er sich mehr zu fürchten als vor den Schmerzen. Von Violetta Simon mehr...

Kurden Kurdischer Emigrant Kurdischer Emigrant Im Gepäck die Angst

Nach 37 Jahren Exil darf der in München lebende Kurde und Schriftsteller Haydar Işık erstmals wieder seine Heimat in der Türkei besuchen. Es ist eine Reise mit gemischten Gefühlen. Von Mike Szymanski mehr... Reportage

VfL Wolfsburg v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Bayern-Profi Thiago Jahrestag der Schmerzen

Am 29. März 2014 verletzt sich Bayern-Profi Thiago Alcàntara am rechten Knie, Prognose: sechs bis acht Wochen Pause. Daraus entwickelt sich eine rätselhafte Verletzungsgeschichte - und ein Machtkampf im Verein. Von Benedikt Warmbrunn und Christof Kneer mehr... Report

Medizin Seelenschmerz im Rücken

Psychische Probleme äußern sich oft in körperlichen Beschwerden, die Ärzte nicht einordnen können. Bis Patienten die richtige Diagnose erhalten, kann es viele Jahre dauern. Von Werner Bartens mehr...

Pflege von krankem Kind Wenn der Chef soziale Verantwortung übernimmt

Blazenka und Goran Tadic müssen ihren krebskranken Sohn pflegen. Ihre Arbeitgeber halten nicht nur ihre Arbeitsplätze frei, sie überweisen freiwillig weiterhin Gehalt. Von Matthias Kohlmaier mehr... Report

Military parade marking anniversary of victory over Nazi Germany Militärparade in Moskau Feier mit schrumpfender Gästeschar

Die Erinnerung an den Tag des Sieges über Nazi-Deutschland hält in Russland die Gesellschaft zusammen. Doch weil Moskau die Feierlichkeiten auch zur Machtdemonstration nutzt, wollen zum 70. Jahrestag viele westliche Regierungs- und Staatschefs nicht kommen. Von Frank Nienhuysen mehr...

Georg Gradl Moderne Medizin in München Stabiler Halt für das Hüftgelenk

Der Chef der Unfallchirurgie am Klinikum Harlaching hat ein künstliches Hüftgelenk entwickelt, das nicht mehr auskugeln kann. Es ist kaum teurer, kann Leid verhindern - und wird trotzdem noch nicht flächendeckend eingesetzt. Von Stephan Handel mehr... Serie: Die Gesundmacher

Die Ärzte setzen Manuka-Honig ein, um die Wundheilung zu verbessern. Klinikum Dritter Orden, Mennzinger Straße 44 Moderne Medizin in München Süßer Verband gegen Keime

Manuka-Honig aus Neuseeland gilt im Krankenhaus Dritter Orden als Geheimwaffe. Das Nahrungsmittel wird als Therapeutikum bei schweren Fällen auf infizierte Wunden gestrichen. Die antibakterielle Wirkung stoppt selbst multiresistente Keime. Von Gudrun Passarge mehr... Serie: Die Gesundmacher

Film "Missbrauch ist böse Realität"

Helen Simons Dokumentarfilm "Nirgendland" hat Premiere im Monopol Von Ekaterina Kel mehr...

CSU-Politiker intervenieren Renaissance für Ruhm und Ehre

Gefallenen-Denkmal erhält entfernte Buchstaben zurück Von Bernd Kastner mehr...

Film Archäologie der Gewalt

Ein philippinischer Film noir, der das Genre auf den Kopf stellt: "Ruined Heart" von Khavn De La Cruz. Von Philipp Stadelmaier mehr...

Regisseur Helmut Dietl isst in der Gaststätte Leopold an der Leopoldstrasse in München Stimmen zum Tod von Helmut Dietl "Karl Valentin der Neuzeit"

Helmut Dietl hat in die bayerische Seele geschaut wie kaum ein anderer. Wegbegleiter wie Senta Berger, Bully Herbig, Michaela May und Konstantin Wecker erinnern sich. Protokolle: Thierry Backes, Bernhard Blöchl, Philipp Crone, Oliver Hochkeppel, David Steinitz mehr... Protokolle

Debra Milke Ex-Todeskandidatin Debra Milke "Ein Schmerz, der die Seele verbrennt"

Die gebürtige Berlinerin und Ex-Todeskandidatin Debra Milke hat sich zum ersten Mal nach ihrer Freilassung zu ihrem Sohn geäußert. So schlimm wie der Tod ihres Jungen sei nur die Mord-Anschuldigung gewesen. mehr...

Hinab ins Dunkle Kopfschmerz-Test Beherrscht Sie der Schmerz?

Schon wieder Kopfschmerzen, ist das noch normal? Nicht immer wissen Patienten, wie sie ihre Pein realistisch einschätzen können. Dieser Test hilft Ihnen dabei. mehr...

Dießen Die Kinder des Prometheus

Bildgewaltig inszeniert der Salzburger Theaterkünstler Georg Jenisch Carl Orffs Oper: Riesengroße Stabfiguren, die sehr eindrucksvolle Gesichter und gigantisch große Hände haben, begeistern das Publikum in Dießen. Karfreitag auch in München Von Katja Sebald mehr...

Moderne Medizin in München Heilen durchs Schlüsselloch

Die laparoskopische Chirurgie erspart Patienten große Narben. Kleine Schnitte reichen für die komplexen Geräte, mit denen die Ärzte operieren. Doch die Methode kann auch gefährlich sein - ein Münchner Mediziner lotet ihre Grenzen aus. Von Stephan Handel mehr... Serie: Die Gesundmacher

Absturz von Germanwings-Flug 4U9525 Depressionen - eine viel zu einfache Erklärung

Andreas Lubitz hat 149 Menschen mit in den Tod gerissen. Wer das mit der Depression erklären wollte, unter der er offenbar gelitten hat, würde es sich aber viel zu leicht machen. Über eine Krankheit, die jetzt nicht noch mehr stigmatisiert werden darf. Von Oliver Das Gupta mehr... Analyse

Unfall im nassen Treppenhaus Wer ausrutscht, ist selbst schuld

Ein 51-Jähriger ist im nassem Treppenhaus ausgerutscht, seitdem ist er schwerbehindert und arbeitsunfähig. Das Amtsgericht München verweigerte ihm nun Schmerzensgeld. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Green illuminated microphone PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY RSF000199 Mitten in Absurdistan "Wien, Mann, Wahnsinn!!!"

Bei einem Konzert in Österreich sorgt eine "Eitrige" für Verwirrung. Am Busbahnhof von Burkina Faso wird es knapp und in Südanatolien lockt "Crazydance". SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Das ist schön Vor-Ostern

Glück & Trost: Jansons dirigiert Dvořáks "Stabat mater" Von Egbert Tholl mehr...

Volkskongress in Peking "Die Schmerzen werden noch heftiger"

Mehr Markt, weniger Staat und höhere Investitionen in die Streitkräfte: Regierungschef Li Keqiang bereitet beim Nationalen Volkskongress die Chinesen auf schmerzhafte Umstrukturierungen vor. mehr...

Studie Schmerz wirkt nach zehn Minuten auf die Gefühlswelt

Körperliche Schmerzen können schon nach kurzer Zeit das seelische Befinden beeinträchtigen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Münchner Forschern. Umgekehrt beeinflusst die Psyche aber auch das Schmerzempfinden. mehr...

Kopfschmerzen Bei diesen Warnzeichen sollten Sie zum Arzt gehen

In seltenen Fällen können Kopfschmerzen auf eine bedrohliche Erkrankung hinweisen. Fünf Warnzeichen, an denen Sie den Notfall erkennen können. mehr... Ratgeber: Kopfschmerzen