Zum Tod von Udo Jürgens Abschied vom Gentleman-Schlagersänger Udo Jürgens

Als "Gemischtwarensänger" wurde er tituliert, als "Moralist am Klavier", als "amtlicher Querschnitt durchs bundesdeutsche Musik-Gemüt". Nun ist Sänger und Entertainer Udo Jürgens im Alter von 80 Jahren gestorben. Ein Presse-Rückblick. mehr... Bilder

Udo Jürgens Bilder Video
Zum Tod von Udo Jürgens Größer als die Wahrheit

Er sang über unsere Sorgen und Hoffnungen, weil er sie teilte. Udo Jürgens ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Seine Lieder waren, sind und bleiben: wahr. Von Gerhard Matzig mehr... Nachruf

Ebersberg SZ-Adventskalender SZ-Adventskalender Leere Taschen am Ende des Lebens

Die Altersarmut auch im Landkreis Ebersberg wird größer. Sozialamt und VdK sprechen von steigenden Zahlen und wünschen sich, wenigstens in manchen Fällen helfen zu können. Von Alexandra Leuthner mehr...

Vorwürfe gegen Wiesenhof-Zulieferbetrieb Mit Mistgabeln gegen Enten

Der Wiesenhof-Konzern steht in der Kritik: Auf einem Zulieferbetrieb haben Arbeiter Enten mit Mistgabeln erschlagen. Das zeigen mit versteckter Kamera gedrehte Aufnahmen einer Tierschutzorganisation. Inzwischen hat das Unternehmen reagiert. mehr...

FC Bayern Muenchen v VfL Wolfsburg - Bundesliga Der Flügelflitzer Masochismus für die Bayern

Fußball kann öde sein: Der FC Bayern gewinnt - und immer zu Null. Doch im Achtelfinale der Champions League drohen im ukrainischen Lemberg Schmerzen für die Münchner. Von Thomas Hummel, Theresa Greim und Ivonne Wagner mehr... Video

Studentin in der Uni-Bibliothek Semesterferien-Typen Bib statt Silvester-Party

Weihnachtszeit ist vorlesungsfreie Zeit (kein Urlaub, wie Professoren gerne betonen!). Doch wie verbringen Studierende die kostbaren Wochen vor der Prüfungszeit? Unsere Semesterferien-Typologie verrät es. Von Johanna Bruckner, Violetta Hagen und Karin Janker mehr...

CSU Vorstandssitzung CSU-Chef Seehofer auf Reisen In der Höhle des Bösen

Im Europawahlkampf wetterte die CSU gegen Brüssel - das ging ordentlich daneben. Wenn Ministerpräsident Seehofer nun dorthin aufbricht, ist das keine gewöhnliche Auslandsreise. Man könnte es eine Versöhnungstour nennen. Von Mike Szymanski mehr...

Absturz des Rubel Moskau verkauft seine Dollars

Russland will keine Unruhe aufkommen lassen - doch nach Einschätzung der Bundesregierung herrscht in Moskau große Sorge über die Entwicklung des Rubels. Jetzt greift auch das russische Finanzministerium ein. mehr...

Gesetz im US-Bundesstaat New York Stoppt die Tier-Tätowierer

Im Bundesstaat New York ist es ab sofort verboten, Tiere zu tätowieren. Anlass war die Empörung über einen Mann, der seinem Hund ein Herz unter die Haut stach. Auch in Deutschland machte das Phänomen schon Schlagzeilen. Von Oliver Klasen mehr...

Annäherung zwischen USA und Kuba Alan Gross und die "Kubanischen Fünf"

Ein US-Amerikaner kommt nach fünf Jahren aus kubanischer Haft frei. Drei angebliche kubanische Spione sollen ebenfalls entlassen werden. Wie die Fälle zusammenhängen und die Beziehung Kubas mit den USA beeinflusst haben. mehr... Chronologie

Ausstellung 'Stop Folter' Ausstellung von Amnesty International Macht atemlos

"Bügelt Hosen, Hemden und Haut": Mit Haushaltsgegenständen wie Bügeleisen wird weltweit gefoltert. Im "Stop Folter Shop" warb Amnesty International unter anderem mit Murat Kurnaz für mehr Aufmerksamkeit für Folteropfer - bis an die Schmerzgrenze. Von Ruth Schneeberger mehr...

At least 140 killed at Pakistan school under Taliban attack Taliban-Massaker in Schule Pakistan erlaubt Todesstrafe für Terroristen

Die Vollstreckung der Todesstrafe war in Pakistan durch ein Moratorium ausgesetzt. Doch nach dem brutalen Überfall der Taliban auf eine Schule in Peschawar lässt Ministerpräsident Sharif sie wieder zu. Speziell für eine Gruppe: verurteilte Terroristen. mehr...

SZ-Adventskalender Die Leere danach

Der unerwartete Tod des Partners ist für eine alleinerziehende Witwe und ihre beiden kranken Kinder nur schwer zu verkraften. Der Verstorbene hinterlässt Schulden, weshalb die Mutter Insolvenz anmeldet. Selbst in dieser Situation versucht sie, ihr Leben positiv zu sehen Von Julia Bergmann mehr...

Gilching Pizza wie daheim

Flüchtlinge aus Eritrea wünschen sich einen Backofen Von Blanche Mamer mehr...

BASKET-EURL-FC BAYERN-ZGORZELEC Bayern-Basketballer in der Euroleague Bedeutungslos, aber gewonnen

Die Basketballer des FC Bayern München gewinnen ihr letztes Heimspiel in der Euroleague. Der niederländische Verband wird die Eisschnelllauf-EM im russischen Tscheljabinsk nicht boykottieren. Skifahrerin Viktoria Rebensburg liegt beim Riesenslalom in Are nach dem ersten Durchgang weit zurück. mehr... Spotticker

BMW IBU World Cup Biathlon Hochfilzen - Day 1 Biathlon-Sprint in Hochfilzen Hinz läuft in die Weltelite

Die deutschen Biathletinnen überraschen in Österreich und erreichen drei Top-Ten-Platzierungen. Die Basketballer des FC Bayern München gewinnen ihr letztes Heimspiel in der Euroleague. Der niederländische Verband wird die Eisschnelllauf-EM im russischen Tscheljabinsk nicht boykottieren. mehr... Sportticker

Folterprogramm der CIA Wasser, Licht und Country-Musik

Wie die Air-Force-Psychologen James Mitchell und Bruce Jessen das grausame Folterprogramm der CIA entwickelten - und es trotzdem nichts brachte. Von Jörg Häntzschel mehr... Analyse

Proben zum Musical "Anatevka" in der Jüdischen Gemeinde in München, 2011 Zu Besuch bei einem Gesangsseminar "Und jetzt alle!"

Unter der Dusche, im Auto, beim Abspülen oder Spazierengehen: Wer singt, tut etwas Sinnvolles für Körper und Seele. In einem Gesangsseminar wollen es deshalb auch Menschen lernen, die bisher nicht musikalisch waren - mit unterschiedlichen Folgen. Von Titus Arnu mehr...

Badminton-Bundesliga Werbung in eigener Sache

Trotz der achten Niederlage im neunten Spiel glaubt Aufsteiger Neuhausen weiter an den Klassenerhalt Von Matthias Schmid mehr...

IBU Biathlon World Cup - Men's and Women's Relay Deutsches Biathlon-Team Raus aus dem Trümmerhaufen

In Sotschi liefen sie hinterher, nun gewinnt die deutsche Frauenstaffel den Biathlon-Weltcup in Hochfilzen. Auch die Männer überzeugen mit sehr guten Ergebnissen. Manch einer fühlt sich öffentlich rehabilitiert. Von Joachim Mölter mehr... Analyse

Frage an den SZ-Jobcoach Wie sichere ich meine Zukunft als Kreative?

Manuela M. ist fast 50 und bezeichnet sich selbst als "mittelerfolgreiche Buchautorin" ohne Chancen auf den großen Durchbruch. Sie hat weder Altersvorsorge noch Ersparnisse. Wie schafft sie eine Perspektive? mehr... Ratgeber

Justice For All March in Washington D.C. Proteste gegen Rassismus in den USA "Bitte vergesst den Namen meines Sohnes nicht"

Vor dem Kapitol in Washington erinnern die Familien von Eric Garner und Mike Brown an ihre toten Väter und Söhne. Im Zentrum steht aber der Bürgerrechtler Al Sharpton - der schwarze Pastor spaltet die Protestbewegung. Von Matthias Kolb, Washington mehr... Report

Eishockey Von Knipsern und Kriegern

Halbzeit in der Oberliga Süd: Der EHC Klostersee zieht positive Zwischenbilanz, in Erding und Bad Tölz ist man um Realismus bemüht - mehr oder weniger Von Johannes Schnitzler mehr...

Homer und Bart Simpson Manager in der "Simpsons"-Serie Imagepflege in Springfield

Einmal so cool sein wie Bart und Homer, das wollen auch Firmenchefs wie Mark Zuckerberg. Immer mehr Manager treten bei den "Simpsons" auf - und kommen dabei gut weg. Meistens. Von Jürgen Schmieder mehr...

Taliban Terroranschlag in Pakistan Video
Terroranschlag in Pakistan Armee beendet Geiselnahme in Schule

Extremisten der Taliban dringen in eine Schule im pakistanischen Peshawar ein. 150 Menschen sterben, die meisten von ihnen Kinder. Die Armee tötet schließlich alle sechs Angreifer. mehr...