Alterssicherung Die gesetzliche Rente ist viel besser als ihr Ruf Sonnenschein in Hannover

Banken wanken, Versicherer schwächeln, nur die Rentenversicherung ist stabil. Wer gegen Altersarmut kämpfen will, muss an anderer Stelle ansetzen. Von Thomas Öchsner mehr...

Kommentar Der Spuk in Lens

Das Fernsehen zeigt nur noch Fußball? Das stimmt nicht ganz. Samstagabend trat Hollywood mit geballter Prominenz an, verlor den Quotenkampf gegen Ronaldo & Co. Das zeigt: Qualität ist ein nachrangiges Kriterium. Von Klaus Hoeltzenbein mehr...

Süddeutsche Zeitung Medien Zeitungsmarkt Amerika Zeitungsmarkt Amerika Zauber-Tronc

Der Silicon-Valley-Milliardär Soon-Shiong ist bei der "Los Angeles Times" eingestiegen. Was passiert, wenn Gewinner der Digitalökonomie die Zeitung neu erfinden wollen? Von Claus Hulverscheidt und Jürgen Schmieder mehr...

Journalisten in Film und Fernsehen Überall diese Journalisten!

Das Reporterleben ist nicht besonders glamourös, zu Legenden werden die Allerwenigsten. Trotzdem gibt es derzeit so viele Romane und Filme über Reporter wie nie zuvor. Warum nur? Von Gerhard Matzig mehr... Analyse

Werbung Werbung Werbung Schurke vom Dienst

Thomas Strerath ist neu im Vorstand bei Jung von Matt, Deutschlands wichtigster Werbeagentur. Im neuen Job zeigt der einst so seriöse Mann einen bemerkenswerten Hang zum Skandal. Ob das Absicht ist? Von Angelika Slavik mehr...

Basketball Überlebensgroß

In seinem letzten Spiel brilliert Kobe Bryant nochmal - in den Huldigungen geht unter, dass er nicht nur für Titelgewinne der Los Angeles Lakers gesorgt hat, sondern auch für ihren Niedergang. Von Jürgen Schmieder mehr...

Utah Jazz v Los Angeles Lakers Los Angeles Lakers Bryant beendet NBA-Karriere mit 60-Punkte-Show

Der Lakers-Profi verabschiedet sich mit einer Saisonbestleistung und einem Heimsieg gegen die Utah Jazz. Die Golden State Warriors knacken einen 20 Jahre alten Rekord der Chicago Bulls. mehr...

Feuilleton Romanverfilmung Romanverfilmung Patrouille im Blumenbeet

Die schwedische Tragikomödie "Ein Mann namens Ove" über die Läuterung eines alternden Grantlers, nach dem Bestseller von Fredrik Backman. Von Anke Sterneborg mehr...

Kino-News Sequelitis

Wer was mit wem dreht: Die Drogenkrieg-Killersaga "Sicario" wird fortgesetzt, ebenso Stephen Kings "Shining" - und Jason Reitman startet seine dritte Zusammenarbeit mit der Autorin Diablo Cody, die schon "Juno" für ihn schrieb. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Roger Corman Zum 90. Geburtstag von Roger Corman Pate des neuen amerikanischen Kinos

Der unermüdliche Kinomeister Roger Corman, König der billigen B-Movies, Pfennigfuchser-Genie und Vaterfigur für halb Hollywood, wird neunzig. Von Fritz Göttler mehr...

Feuilleton Deutsche Gegenwart Deutsche Gegenwart Das doppelte Plotchen

Das Leben kann man nicht immer lesen wie einen Roman: Antonia Baum schreibt sich frei mit ihrer autobiografischen Geschichte "Tony Soprano stirbt nicht". Von Christopher Schmidt mehr...

Hängende Spitze Sehnsucht nach Hannibal

Diego Costa vom FC Chelsea geht im FA-Cup Evertons Gareth Barry an den Kragen. Die Szene erinnert an so manch schlechten Film. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

2001: A SPACE ODYSSEY Auktion So wohnt die Macht

Sie sind nicht nur als Designklassiker berühmt, sondern auch aus Filmklassikern: Das Münchner Auktionshaus Quittenbaum versteigert Möbel mit Leinwandgeschichte. Von Alexander Hosch mehr...

Goosebumps photocall in Paris Jack Black "Ich war schwierig"

Als Jugendlicher suchte er die dunkle Seite, als Schauspieler wollen nun alle von ihm den liebenswerten Verlierer - und im US-Wahlkampf ist er im Zwiespalt. Interview von Martin Wittmann mehr...

Victoria Silvstedt Playboy-Villa Im Inneren der Playboy-Villa

Bunny, Champagner, Liebesgrotte: Das Anwesen von Hugh Hefner steht für abgeschmackte Männerträume - und soll nun verkauft werden. Unser Autor durfte hinein. Von Jürgen Schmieder mehr...

Feuilleton Spurensuche Spurensuche Tierisch

Der Wolf ist zurück in Europa, ganz physisch. In den Mythen, im kollektiven Gedächtnis war er nie verschwunden. Das Kino liebt den Wolf, weil er so gerissen ist - und im Menschen eine Furcht auslöst: Was, wenn wir ihm ähneln? Von Susan Vahabzadeh mehr...

Larry Hagman Bilder
Larry Hagman ist tot "Ich werde J.R. sein, bis ich sterbe"

Fieses Lächeln, Stetson und funkelnder Blick: Als J.R. Ewing in "Dallas" wurde Larry Hagman weltberühmt. Doch der US-Schauspieler konnte auch anders. Nun ist er im Alter von 81 Jahren gestorben. Ein Nachruf von Carolin Gasteiger mehr...

Film Kind im Supermarkt

Bradley Cooper ist gerade in einem Kochfilm zu sehen, für den er keine Preise bekommen dürfte. Aber nicht einmal das schadet ihm - ein Treffen in Beverly Hills. Von Jürgen Schmieder mehr...

Philharmonisches Tagebuch Die andere Kernkraft

"Shining" ohne Blutbad und Jack, aber mit Valery Von Egbert Tholl mehr...

Oscarpreisträger Heiliger Apfel

Oscarpreisträger Aaron Sorkin ("The Social Network") über sein Drehbuch zum Drama "Steve Jobs" und den schwierigen Spagat zwischen Wahrheit und Fiktion beim Porträt des Apple-Gründers. Interview von Alexander Menden mehr...

Robert de Niro "Man lernt nie aus" im Kino "Man lernt nie aus" im Kino Männchen für alles

Robert De Niro betätigt sich in "Man lernt nie aus" als Praktikant bei Anne Hathaway. Natürlich dominiert der Star die Komödie - vermutlich könnte er auch das Telefonbuch verfilmen. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Feuilleton Spurensuche Spurensuche Falsche Freunde

Von der Gruppendynamik in einer Militäreinheit, die aus dem Ruder gerät, erzählt Rob Reiners Film "Eine Frage der Ehre". Von Susan Vahabzadeh mehr...

Der Liebling des Himmels ARD-Film "Der Liebling des Himmels" Eintauchen ins menschliche Fiasko

Regisseur Dani Levy hat die wunderbare ARD-Komödie "Der Liebling des Himmels" gedreht. Ungewöhnlich für einen Mann, der im Kommerz nie ganz angekommen ist. Eine Begegnung. Von Claudia Tieschky mehr...

The Melancholy Death of Oyster Boy and Other Stories Tim-Burton-Ausstellung Monster sind seine Musen

Sein Außenseitertum verarbeitete Tim Burton in Zeichnungen von missgestalteten Kreaturen. In einer Ausstellung lernt man die skurrile Welt des großen Filmemachers neu kennen und lieben. Von Klara Fröhlich mehr... Bilder