Carsharing statt eigenes Auto Und sie bewegen sich doch Dieter Zetsche in einem Car2Go

Lange wurde Daimler-Chef Zetsche für sein Carsharing-Angebot "Car2Go" belächelt. Das hat sich geändert. Immer mehr Menschen entscheiden sich gegen das eigene Auto. Das haben die Autokonzerne erkannt - und wollen "Mobilität" verkaufen. Von Thomas Fromm und Max Hägler mehr...

The Hamptons Lure Uber Top Drivers Amid NYC Slow Summer Weekends Fahrdienst-App Berlin verbietet Uber

Hamburg machte den Anfang, jetzt folgt Berlin: Die Hauptstadt verbietet den Fahrdienst Uber. Er vermittelt via App Fahrten, die Taxi-Branche fühlt sich bedroht. Das Unternehmen kündigt Widerstand an. mehr...

London Taxis Plan 10,000 Car Protest in June Over Uber App Taxi-Konkurrenz Darum muss Uber gestoppt werden

Meinung Uber, der Taxi-Dienst für Privatwagen, klingt progressiv. Aber was, wenn ausschließlich der Markt über die Preise bei Regen und Schnee bestimmt? Das ist das Letzte, was kranken und alten Menschen zu wünschen wäre. Ein Kommentar von Michael Kuntz mehr...

23_Gewissen Die Gewissensfrage Sind Ticket-Mitfahrgelegenheiten legal?

Tickets werden immer teurer. Manchmal schließen sich deshalb viele Fahrer zusammen. Aber darf man bei jemandem mitfahren, der wildfremde Menschen gegen Entgelt auf seiner S-Bahn-Tageskarte mitnimmt? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger mehr... SZ-Magazin

Verwaltungsgericht Hamburg Mitfahrdienst Uber darf vorerst weitermachen

Uber darf seinen umstrittenen Mitfahrdienst in Hamburg vorerst weiter betreiben: Das Hamburger Verwaltungsgericht hat eine einstweilige Verfügung gegen den amerikanischen Anbieter aufgehoben. mehr...

Taxi-Konkurrenz Hamburg stoppt Uber

Statt eines Taxis einen privaten Fahrer: Die App Uber vermittelt Fahrten gegen Geld, zum Ärger vieler Taxifahrer. Die Stadt Hamburg hat die Plattform unter Strafandrohung verboten. Uber will trotzdem weitermachen. mehr...

London Taxis Plan 10,000 Car Protest in June Over Uber App Streit um Fahrdienst-App Mehrere Großstädte erwägen Uber-Verbot

Exklusiv Hamburg hat als erste deutsche Metropole die Fahrdienst-App Uber verboten. Das Angebot sei hierzulande rechtswidrig. Nun dürften Berlin, Frankfurt und München nachziehen. Das Unternehmen zeigt sich unbeeindruckt. Von Jan Willmroth mehr...

Osterreiseverkehr Gebühr bei mitfahrgelegenheit.de Wie Firmen mit geteilter Mobilität Geld verdienen wollen

Carsharing und Mitfahrzentralen: Im Jahr 2020 wird jeder Fünfte, der Auto fährt, kein eigenes Fahrzeug mehr besitzen. Doch jetzt verlangt der größte, bisher kostenlose Anbieter mitfahrgelegenheit.de plötzlich eine Gebühr. Nutzer protestieren, doch ist die per Internet kumulierte Macht der Kunden so groß, das Geschäftsmodell zu Fall zu bringen? Von Max Hägler mehr...

mitfahrerjetzt Mitfahrgelegenheit.de wird kostenpflichtig Protest vom Beifahrersitz

Das größte Portal für Mitfahrgelegenheiten hat die Regeln geändert: Spontane Fahrgemeinschaften sind nicht mehr möglich, der Fahrer muss der Plattform einen Teil seiner Einnahmen abgeben. Viele Nutzer sind frustriert. Nun soll am Sonntag ein neues Portal starten. Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Kimi Räikkönen Formel 1 Ich brauche eine Mitfahrgelegenheit!

Cockpit gesucht: So früh wie selten zuvor beschäftigen sich Fahrer und Teams mit den offenen Planstellen. Die Gerüchte kochen bereits in Melbourne. Von René Hofmann mehr...

Autofahren Daimler investiert in mitfahrgelegenheit.de Mit aller Macht in die Zukunft

Daimler steigt bei einer der größten Online-Mitfahrzentralen ein. Der Autobauer setzt somit auf den Trend, kein eigenes Auto mehr zu besitzen. Die Mitfahr-Plattform hat schon Pläne, wie es nun weitergehen soll. Von Thomas Fromm mehr...

Start  Fernbusanbieter FlixBus Tipps für die Tour mit dem Fernbus Günstig fährt am längsten

Fahrten mit dem Fernbus sind zur Alternative für Kurzreisende geworden. Was Sie über Buchung, Strecke, Zeit und Preise wissen sollten. Von Sarah Kanning mehr...

Vernetzte Mobilität in der Stadt mit der App Moovel Mobilitäts-App Moovel Leichter ans Ziel - egal womit

Daimler hatte bislang den Anspruch, das beste Auto der Welt bauen. Jetzt bastelt der Konzern an einer App, die allen Menschen das Reisen erleichtern soll. Was wie Marketinggetue aussieht, könnte der Wandel von einem Automobil in einen Auto- und Mobilitätskonzern sein. Von Max Hägler mehr...

Wolfgang Schäuble und Alexander Dobrindt im Bundestag Debatte um Verkehrspolitik Eine kluge, gerechte Maut ist möglich

Meinung Die Pkw-Maut für Ausländer war ein Wahlkampfmanöver. Weil sie rechtswidrig wäre, soll nun eine Maut für alle kommen. Doch die Minister Schäuble und Dobrindt blockieren einander. Wer wissen will, wie es gehen könnte, muss nur ins Ausland schauen. Ein Kommmentar von Ulrich Schäfer mehr...

Taxigewerbe in München Taxler kämpfen um Fahrgäste Taxler kämpfen um Fahrgäste Feindliche Ubernahme

Zu viele Taxis, neue Carsharing-Angebote, Limousinenanbieter - und jetzt auch noch die Mitfahr-App "Uber-Pop": Die Münchner Taxler stehen derzeit ziemlich unter Druck. Von Marco Völklein mehr...

Peking, China, Auto, Stau, Automarkt China Vernetztes Auto Autodialog wird zum Stadtgespräch

Die Städte wachsen - und damit auch der Verkehr. Autos sollen sich in Zukunft mit ihrer Umwelt vernetzen, um den Verkehrsinfarkt zu verhindern. So könnten spontane Mitfahrgelegenheiten und neue Parkkonzepte Realität werden. Ein Ausblick auf den Stadtverkehr von morgen. Von Wolfgang Gomoll mehr...

Public Viewing beim Relegationsspiel Mitgliederversammlung beim Hamburger SV HSV, plus oder minus?

Die Reforminitiative "HSV Plus" will den Hamburger SV revolutionieren - doch was bedeutet das eigentlich? Wer würde im neuen Aufsichtsrat sitzen? Woran könnte das Projekt scheitern? Und kommt tatsächlich Dietmar Beiersdorfer zurück? Fragen und Antworten zur Abstimmung am Sonntag. Von Carsten Eberts mehr...

Fahrschule, Führerschein, Führerschinprüfung, Goslar, ADAC, ACE Verzögerte Fahrprüfung Schneller ans Steuer

Im Landkreis warten Fahrschüler monatelang auf die Zulassung zu ihren Prüfungen. Nun reagiert das Landratsamt und will die Anträge zügiger bearbeiten. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

AirbnB Pressebilder Private Zimmervermittlungen Berlinerische Regelung

Wer einen günstigen Städtetrip plant, versucht immer öfter, in Privatunterkünften unterzukommen. Das Geschäft boomt. Nun wollen Städte wie Berlin oder New York die private Zimmervermittlung einschränken. Aufhalten können sie sie aber nicht. Von Hans Gasser mehr...

Konferenz "Krieg erzählen" Unvorstellbares darstellen

Wie das Verschwinden professioneller Kriegsberichterstatter die Medieninhalte verändert, diskutieren Journalisten auf einer Konferenz in Berlin. Währenddessen informieren sie sich mithilfe der sozialen Netzwerke über die Situation in der Ukraine. Von Felix Stephan mehr...

Familien-Kolumne Kolumne "Familie und andere Turbulenzen" Nicht noch ein Weihnachtsspiel

Der Advent soll besinnlich sein, ist es aber nicht. Am wenigsten für Eltern, deren Kinder bei Weihnachtsfeiern zeigen, was sie gelernt haben. Leider müssen Mütter und Väter nicht nur den Termin-Wahnsinn organisieren. Von Katja Schnitzler mehr...

Dachau Klimaschutz Klimaschutz Verlagern und vermeiden

Experten legen im Kreistag ein Maßnahmenpaket vor, wie der CO₂-Ausstoß im Verkehr verringert werden kann. Sie halten einen Rückgang von 18 bis 22 Prozent für möglich, wenn die Vorschläge umgesetzt werden. Von Walter Gierlich mehr...

Fernbusse von Flixbus und MeinFernbus Reisen mit dem Fernbus Linientreu

Mehr als drei Millionen Menschen sind im vergangenen Jahr in Deutschland in einen Fernbus gestiegen. Und es werden immer mehr. Um Komfort und Bequemlichkeit geht es den Reisenden nicht. Von Daniela Kuhr mehr...

Mitfahrzentralen zwischen Tradition und Gebühren Entwicklung von Mitfahrzentralen Zwischen Tradition und Gebühren

Das Ziel eingeben, einen Fahrer anrufen und den Treffpunkt ausmachen - so funktionieren die meisten Mitfahrzentralen. Der Platzhirsch setzt nun auf Gebühren und ein automatisiertes Buchungssystem. Vielen Nutzern gefällt das nicht. Nun kommt der Markt in Bewegung. mehr...