Münchner Startups Wer hip sein will, der kocht ein Ernährung Münchner Startups

Einwecken ist etwas für Omas? Von wegen. Die Methoden werden gerade wiederentdeckt und zum Geschäftsmodell. Von Franz Kotteder mehr...

Starkoch Paul Bocuse Spitzenkoch wird 90 Paul Bocuse - Gott des Geschmacks

In seinem Drei-Sterne-Restaurant herrscht eine Diktatur. Trotzdem sind sich alle einig: Keiner hat auf dem kulinarischem Sektor so viel bewegt wie Paul Bocuse. Jetzt wird der Spitzenkoch 90. Von Gottfried Knapp mehr...

Ingrid und Wolfgang Unertl Mühldorf Drei Märsche zum letzten Geleit

Das Begräbnis der Mühldorfer Bräuin und Wirtin Ingrid Unertl Von Rudolf Neumaier mehr...

Umfrage Eine Minderheit holt auf

Drei Spitzenköche über Frauen in der Sterne-Gastronomie mehr...

teaser interaktiv michelin "Michelin"-Guide 2016 Das sind Deutschlands beste Restaurants

Die Spitzengastronomie in Berlin boomt: Die Hauptstadt hat fünf Sterne-Restaurants hinzugewonnen. In Deutschland gibt es so viele Sterneköche wie nie zuvor - das zeigt der "Michelin"-Guide 2016. Von Jana Stegemann mehr...

SZenario Champions League

Der Gastropreis Eckart 2015 wird im BMW-Museum verliehen Von Franz Kotteder mehr...

Süddeutsche Zeitung München "SZ Kostprobe" "SZ Kostprobe" Wie Restaurant-Kritiken in die Zeitung kommen

Viele halten den Job des Restaurant-Kritikers für puren Luxus. Und, ja: Oft macht es Spaß. Ein Blick hinter die Kulissen der "SZ Kostprobe". Von Marcelinus Sturm mehr...

Bobby Bräuer aus dem Buch "Das erste Ma(h)l" von Stephanie Bräuer Interviewbuch Wenn Spitzenköche sich von ihren Frauen bekochen lassen

Liebe geht durch den Magen: Stephanie Bräuer hat Küchenchefs und ihre Partnerinnen interviewt. Sie stößt auf männliche Eigenheiten und erfährt, wie die Privatküchen der Spitzenköche aussehen. Von Franz Kotteder mehr... Interview

Eckart Witzigmann aus dem Buch "Das erste Ma(h)l" von Stephanie Bräuer Spitzenköche am heimischen Herd Von Störern und Drückebergern

Wie geht es zu am heimischen Herd der Spitzenköche? Wer hat das Tranchiermesser in der Hand? Sechs prominente Paare erzählen ihre Geschichte. Von Franz Kotteder mehr...

Süddeutsche Zeitung München SZenario SZenario Fauster und Fans

15 Köche, 40000 Euro: Zum neunten Mal wird im Königshof für gute Zwecke getafelt Von Franz Kotteder mehr...

München München München Neue deutsche Küche

Die Witzigmann Academy widmet sich kulinarischen Trends Von Franz Kotteder mehr...

Trauerfeier für Gastrolegende Gerd Käfer Bilder
Abschied von Gerd Käfer Ein ganz helles Licht

Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Gerd Käfer erinnern sich Weggefährten wie Hans Haas, Bernhard Paul oder Eckart Witzigmann an die Zeit mit ihm. Sie ist der Höhepunkt der letzten Inszenierung der Gastrolegende. Von Philipp Crone mehr...

SZenario Große Karriere

Freunde feiern Eckart Witzigmann - und einen Stier Von Franz Kotteder mehr...

Cotton Club Insolvenz des Cotton Club Insolvenz des Cotton Club Wahnsinn mit Methode

Witzigmanns Palazzo, "India, India" oder "Afrika! Afrika!": Die Insolvenz der Dinnershow Cotton Club ist nicht die erste, die der Mannheimer Produzent Matthias Hoffmann hinlegt. Die Leidtragenden sind nun Künstler, Besitzer von Eintrittskarten - und Steuerzahler. Von Franz Kotteder mehr...

Starnberg Michelin-Stern für Aubergine

Das kleine Restaurant mit dem klangvollen Namen hat einen rasanten Aufstieg hingelegt: Das "Aubergine" im Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg darf sich nun mit einem Stern schmücken. Von Wolfgang Prochaska mehr...

Türkisch für Einsteiger - So schmecken Köfte und Ayran daheim Nachfolge im Restaurant Ederer Ein Sternekoch für die Fünf Höfe

Ein Starkoch geht, ein Sternekoch kommt: Karl Ederer verabschiedet sich aus seinem Restaurant in den Fünf Höfen - und präsentiert gleich seinen Nachfolger. Sternekoch Ali Güngörmüş übernimmt die Küche. Dort hatte er einst ein Erweckungserlebnis. Von Franz Kotteder mehr...

teaser interaktiv michelin Michelin Guide 2014 Hier zaubern Deutschlands beste Köche

Deutschland, Gastroland: Der Guide Michelin hat so viele Restaurants ausgezeichnet wie seit 45 Jahren nicht mehr. 43 Sterne sind neu hinzugekommen. Von Sylt bis Rottach-Egern - die Übersicht für eine Gourmetrundreise durch die Republik. Von Judith Liere und Marten Rolff mehr...

Spitzenköche kochen für guten Zweck in München, 2013 Macher in der Gastronomie Spitzenköche und Geldadel

Sterneköche, Wiesnwirte, Ideengeber: Die Münchner Gastronomie ist so vielseitig wie nie zuvor. Aber vom schönen Schein allein wird man nicht satt - die Zahlen müssen auch stimmen. Und wer die Rechnung ohne die Brauereien macht, kann zusperren. Von Franz Kotteder mehr...

Karlheinz Böhm Menschen für Menschen Karlheinz Böhms "Menschen für Menschen" Vorwürfe mit Zerstörungskraft

Karlheinz Böhms Stiftung "Menschen für Menschen" hatte bisher einen makellosen Ruf. Doch nun ziehen sich zwei Großspender von der Organisation zurück: Die Stiftung gebe zu viel Geld aus und sorge nicht für genug Transparenz, klagen sie. Böhms Frau weist die Vorwürfe zurück - und spricht von einer "persönlichen Kampagne". Von Charlotte Theile mehr...

Brot Das Lieblingsbrot der Spitzenköche Das Lieblingsbrot der Spitzenköche "Diesen Geschmack vergisst man nie mehr"

Wo gibt's eigentlich das beste Brot der Welt? Sterneköche wie Tim Raue, Vincent Klink und Eckart Witzigmann schwärmen von Meisterleistungen des Bäckerhandwerks. mehr... SZ-Magazin

120 Jahre Einmachglas Rezepte 120 Jahre Weckglas Ans Eingemachte

Seine Erfindung revolutionierte die Ernährung: Vor 120 Jahren meldete Rudolf Rempel das Einmachglas als Patent an. Was sich außer Marmelade alles mit dem Glas anstellen lässt: Zehn Spitzenköche, darunter Sarah Wiener und Tim Mälzer, verraten ihre besten Rezepte. Von Lena Jakat mehr...

Jux und Tollerei Indoor-Spielplatz Indoor-Spielplatz Der Spaß geht weiter

Nach der Insolvenz der ersten Betreiber übernimmt der Eigentümer des Münchner Tantris das "Jux und Tollerei" in Parsdorf. Von Lars Brunckhorst mehr...

FC Bayern, Manuel Neuer, Fußball, München, Diebe, Einbrüche Diebe in Manuel Neuers Villa Einbruchserie beunruhigt Münchens Promis

Schmuck, Uhren, Unterhaltungselektronik - alles weg: Während die Fußball-Nationalmannschaft in der Ukraine kickt, steigen Unbekannte in die Villa von Manuel Neuer in München-Bogenhausen ein. Der Torwart ist nicht das einzige prominente Einbruchsopfer in den vergangenen Tagen. Von Susi Wimmer mehr...

Karlheinz Böhm 30 Jahre "Menschen für Menschen" 30 Jahre "Menschen für Menschen" Amesegenalehu - Danke, Karlheinz Böhm

285 Schulen, 86 Krankenstationen und jede Menge Hilfe zur Selbsthilfe: Karlheinz Böhms Hilfsorganisation "Menschen für Menschen" feiert in München 30-jähriges Jubiläum - und seine Frau übernimmt den Vorsitz. Nur Böhm selbst fehlt, präsent ist er trotzdem. Von Franziska Brüning mehr...