Haus der Kunst Schlachtschiff mit Schlagseite Haus der Kunst in München

Einst war man war stolz, einen Museumsleiter wie Okwui Enwezor in die Stadt mit dem Provinz- und Gemütlichkeitsstigma geholt zu haben, stolz auf die eigene Weltoffenheit. Nun steckt das Münchner Haus der Kunst in der Krise - und der Enthusiasmus ist merklich abgekühlt. Von Jörg Häntzschel mehr...

Haus der Kunst München Museum in München Star-Architekt baut Haus der Kunst um

60 Millionen für das Haus der Kunst: Der berühmte Londoner Architekt David Chipperfield hat den Zuschlag für den Umbau des denkmalgeschützten Gebäudes erhalten. Konkrete Entwürfe gibt es noch nicht - doch Chipperfield ist für spektakuläre Projekte bekannt. Von Evelyn Vogel mehr...

Museumsinsel, Chipperfield Architektur Auf der Insel

Ein Besuch beim Londoner Architekten David Chipperfield, der auf der Berliner Museumsinsel baut - und nun als "Barbar" beschimpft wird. Von Alexander Menden mehr...

Torre David in Caracas Architekturbiennale Venedig Hanteln stemmen in der Hochhausruine

Was machen berühmte Architekten in Zeiten der Staatsschulden? Auf der Biennale in Venedig wird deutlich: Die Krise erfordert auch einen Kulturwandel der Baukunst. Gefragt sind nicht mehr glamouröse Einzelgänger, sondern gemeinsame Lösungen. Von Laura Weißmüller mehr...

Nofretete Nofretete-Büste vor 100 Jahren entdeckt Die Schönheit aus dem Wüstensand

"Beschreiben nützt nichts, ansehen", notierte der Archäologe Ludwig Borchardt nach dem Fund der Nofretete-Büste. Das altägyptische Antlitz mit den Zügen einer heutigen Hollywood-Schönheit ruhte mehr als 3000 Jahre im Wüstensand. Inzwischen empfängt die Königin jährlich rund eine Million Besucher in Berlin. Zur Jubiläums-Schau dürfen sie sie sogar berühren - ein bisschen. mehr...

125 Jahre Kurfürstendamm 125 Jahre Kurfürstendamm Von Berlins Prachtstraße zum "Buletten-Boulevard"

Während der Teilung Berlins war der Kurfürstendamm das künstliche Herz des Westteils, heute kämpft er um den Anschluss an alte Glanzzeiten. In Bildern. mehr...

Vom Schmuddel- zum Szenekiez: Berlin-Neukölln ist hip geworden Immobilien-Ausverkauf Berliner Etikettenschwindel

Die letzten Freiflächen und Bauruinen werden rar in Berlin. Trotzdem lässt es die Stadt zu, dass diese mit der immer gleichen Mischung aus Gastronomie, Shopping und Luxusappartements radikal ausverkauft werden - unter dem Etikett Kunst, versteht sich. Von Laura Weißmüller mehr...

marbach_dpa Literatur Im Raumschiff der gefrorenen Seelen

Heute wird das neue Literaturmuseum in Marbach eröffnet. Seine spektakuläre Präsentation kehrt das Verhältnis von Werk und Manuskript um. Von Thomas Steinfeld mehr...

Beethoven-Festspielhaus; Deutsche Post AG Beethoven-Festspielhaus Eine Wohltat für Beethoven

Sponsoren wollen in Bonn ein Festspielhaus errichten - im Wettbewerb sind noch vier Entwürfe, keiner ohne Fehler. Von Gottfried Knapp mehr...

high light towers münchen; Heddergott / SZ Hochhaus-Architektur Urbane Leuchttürme

Die Münchner HighLight Towers verkörpern ein gelungenes Zusammenspiel von Ästhetik, technologischem Fortschritt und Komfort. Von Von Michael Birnbaum mehr...

Das historische Postkarten-Foto zeigt das Berliner Stadtschloss aus der Zeit um 1878. dpa Mein Deutschland Berliner Stadtschloss

Seit Jahren tobt der Streit über die Wiederauferstehung des Berliner Stadtschlosses. Eine Kolumne von Pascale Hugues mehr...

Fotografie Rockfotografie: A Star Is Born Rockfotografie: A Star Is Born Als Bowie mit der Zunge zupfte

Ein blutverschmierter Sid Vicious neben Chagall, Marilyn Manson in Beißhaltung neben Kandinsky. Was ist passiert? Rock 'n' Roll ist passiert. Bilder einer Ausstellung. Von Nadine Barth mehr...

Training Nationalmannschaft - Klinsmann Müller-Wohlfahrt Sportmediziner Müller-Wohlfahrt Der Wunderheiler

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt kümmert sich um Deutschlands wichtigste Körperteile: die der Nationalmannschaft. Ein Besuch in der Praxis eines Mediziners, der auf dem Gipfel seines Ruhms steht. Von Christian Mayer mehr...

lafontaine_villa_dpa Architekturkritik Gute Villa, schlechte Villa

Von Oskar Lafontaines Haus bei Saarlouis ist zu lesen, er throne in einem toskanischen Palais und fröne als Bonze seinen Herrschaftsallüren. Wie kann einer von der Linken, darauf spitzt sich der Vorwurf zu, in einer solchen Villa wohnen? Von Gerwin Zohlen mehr...

Büroprofil Georg Scheel Wetzel Architekten

Seit seiner Gründung hat das Büro Georg • Scheel • Wetzel mehrere Erfolge bei Wettbewerben erzielt. Dabei handelt es sich weniger um isolierte architektonische Eingriffe, als um integrative Projekte, die Stadtgestalt und architektonisches Objekt gleichzeitig neu formulieren. mehr...

Wohnen auf dem Wasser Wohnen auf dem Wasser Das Ende der schwimmenden Schrebergärten

Kühl, chic, ökologisch: Hamburg fördert das Wohnen auf dem Wasser und liegt damit im internationalen Trend. Von Till Briegleb mehr...

Die Queen in Berlin Die Queen in Berlin Enzianblau und königliche Milde

Elizabeth II. sendet mit ihrer Handtasche Signale. Eins heißt: Zeit zu gehen. Aber auf der Museumsinsel haben ihre Höflinge vergeblich auf dieses Zeichen gewartet. Von Von Constanze von Bullion mehr...

Interview mit Fritz Pleitgen Ein langer Tisch auf der A40

Fritz Pleitgen hat als WDR-Intendant aufgehört und will nun an der Spitze der "Ruhr 2010" zeigen, dass das Ruhrgebiet kulturell eine Ideen-Bonanza ist. Interview von Sonja Zekri mehr...

stadtschloss berlin baustelle ddp Berliner Stadtschloss Wo ist denn die Revolte?

Das Berliner Stadtschloss ist ohnehin schon die umstrittenste Baustelle Deutschlands. Nun soll ein angeblicher Skandal die Architektur-Wettbewerbs-Juroren erschüttern. Von Gerhard Matzig mehr...

lloyd's in london ; dpa Die Dinosaurier unter uns

Vom Ende der Bauten mit dem Wow!-Faktor: Das ikonische Bauen der Stararchitekten könnte zum Kollateralschaden der Finanzkrise werden. Von Gerhard Matzig mehr...

galerie_ddp Reden wir über Geld "Die Zocker werden Opfer ihrer beispiellosen Gier"

Warum die Finanzkrise für den Kunstmarkt eine Bedrohung ist, erklären die Galeristen Bruno Brunnet und Nicole Hackert aus Berlin. Interview: C. Hoffmann und A. Mühlauer mehr...

Interview: Designer Paul Smith Interview: Designer Paul Smith "München? Ah, die grünen Hütchen!"

In einer stillen Straße im schönen Londoner Stadtteil Covent Garden summen es die Arbeitsbienen von den - nunja - Dächern: ""Paulchen, hier!", summen sie, "Paul, dort!" Sie meinen einen riesigen Mann mit Hundenase und Schlenkerbeinen: ihren Boss. Und der ist einer der ersten Modedesigner dieses Sonnensystems. mehr...

Neues Museum Berlin Nofretete, Getty Images Neues Museum in Berlin Palast für die schöne Königin

Heute eröffnet das Neue Museum in Berlin - fast 70 Jahre nach ihrem Auszug kehrt Nofretete auf die Museumsinsel zurück. mehr...