Neuer Roman von Helene Hegemann Vorauseilender Exhibitionismus Autorin Helene Hegemann

Im deutschen Literaturbetrieb ist Helene Hegemann mit ihren 21 Jahren bereits bekannt, was sie ihrem Debüt-Roman "Axolotl Roadkill" verdankt. Nun ist ihr zweites Werk "Jage zwei Tiger" erschienen: Ein Melodram für reife Leser. Von Catrin Lorch mehr...

Helene Hegemann für Buchmessepreis nominiert Helene Hegemann inszeniert in Düsseldorf So nett, so kokett, so unmutig

Von Helene Hegemann war nach dem Copy-and-Paste-Roman "Axolotl Roadkill" lange nichts zu hören. Jetzt macht sie in Düsseldorf mit ihren Freunden ein bisschen Anti-Theater. Aber immerhin: Die Musik ist gut. Von Vasco Boenisch mehr...

Tierpark Hellabrunn 100 Jahre Tierpark Hellabrunn 100 Jahre Tierpark Hellabrunn Eitle Vögel, coole Hunde

Im Baum hängen und 18 Stunden täglich schlafen? Jedes Rätsel mit links lösen? Alles fressen, was man sieht? SZ-Redakteure stellen ihre Lieblingstiere in Hellabrunn vor. In Bildern. mehr...

helene hegemann helmi theater berlin axel hol den rotkohl Hegemann im Theater Total missbraucht

Ein Berliner Theater parodiert gemeinsam mit Helene Hegemann die Debatte um ihren Roman - eine gut gelaunte Trash-Inszenierung. Von Peter Laudenbach mehr...

Helene Hegemann, ddp Helene Hegemann: An meine Kritiker "Eimerweise Scheiße"

Helene Hegemann schlägt zurück: In einem Beitrag für die Wochenzeitung Die Zeit teilt die mit Plagiatsvorwürfen konfrontierte Autorin gegen ihre Kritiker aus - mit drastischen Worten. mehr...

Elke Heidenreich, Helene Hegemann, Axolotl Roadkill; AP Skandalroman "Axolotl Roadkill" Helene und die Brotgelehrten

Der Fall Hegemann zeigt: Das Feuilleton schreibt nur noch füreinander, jeder will der Gescheiteste und Arroganteste sein. Der Leser ist den Kritikern egal. Aber er kann sich wehren. Ein Gastbeitrag von Elke Heidenreich mehr...

Axolotl, Helene Hegemann; dpa Helene Hegemanns Plagiat Die Kirche im Berghain lassen

Eigentlich wäre jetzt Schweigen angebracht. Doch das Geschwurbel ums tote Axolotl der Plagiatorin Hegemann geht ungebremst weiter. Ein Kommentar von Bernd Graff mehr...

Helene Hegemann, Axolotl Roadkill Fall Hegemann Blogger entlarvt Fräuleinwunder

Schönes Buch mit Makel: Der Blogger Deef Pirmasens deckt auf, wie Jungstar Helene Hegemann für ihren Bestseller Axolotl Roadkill kopiert hat. Interview: Lisa Sonnabend mehr...

helene hegemann, ddp Helene Hegemann Ich bin in Berlin. Es geht um meinen Wahn.

Die Autorin von Axolotl Roadkill war gezwungen, abzuschreiben: Nur so konnte sie verbergen, was ihr fehlt. Dieses Buch ist Pornographie, keine Literatur. Von Thomas Steinfeld mehr...

Berghain, Berlin, Axolotl Roadkill, Blogger Airen; dpa Skandal um Hegemanns Plagiat Der Schattenmann

Wer ist der Blogger, bei dem Helene Hegemann ihre Berghain-Erlebnisse abgeschrieben hat? Ein Besuch bei Airen, während Harald Schmidt die Plagiatorin hofiert. Von Thorsten Schmitz mehr...

Axolotl, Ullstein Kritiker zu Helene Hegemanns Plagiat Vom Wunderkind zum Dussel

Die Lobeshymnen der Literaturkritiker bugsierten das Romandebüt "Axolotl" der 17-jährigen Helene Hegemann auf die Bestsellerlisten. Dann kam raus: Plagiat! Was sagen die Damen und Herren jetzt? mehr...

Helene Hegemann, Geburtstag, dpa Helene Hegemann: 18. Geburtstag Anything Ghost

Fremdscham und Kotzimpuls: Zu Helene Hegemanns 18. Geburtstag quetschen sich Kastenbrillenleichen, Muskelglatzen und Leitmedienhengste zwischen 30.000 rosarote Luftballons. Von Gustav Seibt mehr...

Helene Hegemann, Axolotl Roadkill; ddp Autorin Helene Hegemann Untermieter im eigenen Kopf

Die junge Erfolgsautorin Helene Hegemann will für ihr Buch Axolotl Roadkill bewusst abgeschrieben haben. Das sei schließlich die Technik ihrer Generation. Geht so Sowjetpropaganda? Von Willi Winkler mehr...

i am airen man blumenbar verlag "I Am Airen Man" Ich bin pervers, tut mir leid

Nachdem Helene Hegemanns Skandalbuch den Blogger Airen berühmt machte, wird nun sein zweites Buch veröffentlicht: I Am Airen Man. Aus dem Tagebuch eines Techno-Taugenichts. Von Christopher Schmidt mehr...

Sprechblase, gesprächsthema Das Gesprächsthema Angeben für Anfänger

Sie kennen sich aus mit Bakteriophagen und Exoplaneten, aber Autorenkino ist Ihnen ein Buch mit sieben Siegeln? Wir zeigen Ihnen die Welt der Kultur. Thema diese Woche, zum Start der Leipziger Buchmesse: das Plagiat. mehr...

Plagiat, Hegemann, Eier, ddp Leipziger Buchpreis Doppelt hält schlechter

Video Kopieren ist kein Kavaliersdelikt, ein Preis für ein geklautes Buch würde den Betrug bagatellisieren. Eine Leipziger Erklärung vor der möglichen Verleihung des Buchpreises an Helene Hegemann. Von Lothar Müller mehr...

Helene Hegemann in München; Robert Haas Hegemann in München "Ich verrenne mich, ich muss aufhören"

Mit einem irrwitzigen Auftritt bewirbt sich Skandalautorin Helene Hegemann in München um einen Buchpreis - und klagt über eine "barbarische Maschinerie". Von M. König mehr...

Helene Hegemann, Plagiat, Roman, dpa Hegemann: "Axolotl Roadkill" Sex, Lügen und Bücher

Als Wunderkind der Bohème reicht es nicht, den schärfsten Sex zu haben und die härtesten Drogen zu nehmen. Man muss schon auch Foucault zitieren können. Von Lothar Müller mehr...

Helene Hegemann, Axolotl Roadkill; oH Kritiker zu Helene Hegemanns Plagiat Vom Wunderkind zum Dussel

Die Lobeshymnen der Literaturkritiker bugsierten das Romandebüt der 17-jährigen Helene Hegemann auf die Bestsellerlisten. Dann kam raus: Plagiat! Was sagen die Damen und Herren jetzt? mehr...