Bundesverdienstkreuz Astronaut Alexander Gerst von Gauck geehrt Alexander Gerst Bundesverdienstkreuz

Astronaut Alexander Gerst ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Er war der dritte Deutsche an Bord der Internationalen Raumstation ISS. Bundespräsident Gauck hob bei der Ehrung die Rolle Deutschlands in der Forschung hervor. mehr...

Kurios Mitten in Absurdistan Mitten in Absurdistan Alles möglich auf La Gomera

Das Hippie-Versteck unter den Kanaren-Inseln inspiriert auch betagte Gäste zu Experimenten. In Winhöring wird zum Aderlass gebeten und der Flughafen "Juwel der Anden" fordert grundsätzlich zum Umdenken heraus. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Local Motors Strati Local Motors Strati Und es fährt doch

Sieben Jahre Entwicklung für ein Auto? So lange benötigen Toyota oder VW. Local Motors konstruiert ein neues Modell in nur einem Jahr - und produziert es im 3-D-Drucker. Nicht das einzige ungewöhnliche Merkmal der US-Firma. Von Kathrin Werner mehr... Report

Die Solar Impulse 2 bei einem Testflug Weltumrundung im Solarflugzeug Mit der Sonne durch die Nacht

Zwei Stunden Schlaf pro Tag, Toilette im Sitz: Bertrand Piccard und André Borschberg brauchen für ihr Abenteuer, die Welt per Flugzeug zu umrunden, einen ausgeklügelten Plan. Denn die "Solar Impulse 2" fliegt mit reiner Sonnenenergie - bei Tag und Nacht. Von Felix Reek mehr...

Ground personnel check ISS crew member Gerst after a parachute landing in a Soyuz capsule in northern Kazakhstan Deutscher im All Astronaut Gerst in Kasachstan gelandet

Fast ein halbes Jahr lang war er im All, jetzt ist der Deutsche Alexander Gerst wieder auf der Erde. Die "Sojus"-Kapsel mit ihm und zwei Raumfahrer-Kollegen landete in Kasachstan. mehr...

Zeitraffer Zeitraffer-Aufnahmen aus dem All

Der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst hat während seine Aufenthalts im All fantastische Fotoserien mit auf die Erde gebracht. mehr...

Raumstation ISS Internationale Raumstation US-Segment der ISS nach Ammoniak-Alarm evakuiert

Im amerikanischen Teil der ISS ist es zu einem Zwischenfall gekommen. Zwei Astronauten mussten zu ihren russischen Kollegen flüchten. Die Nasa rätselt nun, ob giftiges Ammoniak aus dem Kühlsystem ausgetreten ist. mehr...

Space station crew safe, no ammonia leak confirmed: NASA Zwischenfall im US-Modul Computerpanne löste ISS-Evakuierung aus

Alarm auf der Internationalen Raumstation: Wegen des Verdachts auf giftiges Ammoniak in der Bordluft flüchteten zwei US-Astronauten ins russische Modul und harrten dort aus. Nun gibt die Nasa Entwarnung. mehr...

Ground personnel carry International Space Station crew member Gerst of Germany shortly after landing near the town of Arkalyk in northern Kazakhstan Rückkehr von Astronaut Alexander Gerst "Das ist seine neue Heimatbasis"

Nach sechs Monaten im All ist Alexander Gerst zurück auf der Erde. Hat er jetzt endlich Freizeit? Erstmal nicht, sagt der Esa-Weltraummediziner Volker Damann. Die Erde ist noch zu gefährlich für den Astronauten. Von Christoph Behrens mehr... Interview

Strand in Netanya nahe Tel Aviv, Israel Mitten in Absurdistan "Nur Deutsche sind so verrückt"

Am Strand von Tel Aviv gehen die Meinungen über Traumwetter weit auseinander. Im Dörfchen Seester wollen Recht und Gerechtigkeit gut erklärt sein und Londoner Mode-Events ähneln Autobahnraststätten - zumindest in einem Punkt. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Katse-Staudamm in Lesotho Diskussion um Erdzeitalter Anthropozän Am Limit

Die Menschheit verändert den Planeten, womöglich wird bald ein neues Erdzeitalter ausgerufen. Wissenschaftler haben neun Grenzwerte für stabile Lebensbedingungen bestimmt - vier davon sind schon überschritten. Von Christopher Schrader mehr...

Nobelpreisträger Eric Betzig "Ich wollte ursprünglich Astronaut werden"

Der Amerikaner Eric Betzig wurde in München vom Nobelpreis überrascht. Was geht einem in so einem Moment durch den Kopf? Natürlich die Arbeit. Von Alexander Stirn mehr...

Chris Hadfield ISS-Star Chris Hadfield Der singende Astronaut

Wie wäscht man sich im Weltall die Hände? Mit Videos, Tweets und faszinierenden Bildern der Erde wurde Chris Hadfield zum Internet-Star. Nun geht sein Einsatz an Bord der Internationalen Raumstation zu Ende und der Astronaut hat sich verabschiedet - mit einer Hommage an David Bowie. Von Tobias Dorfer mehr...

- ISS-Außeneinsatz Vorwürfe an Nasa nach Astronauten-Unfall

Weil sein Helm voll Wasser lief, wäre der italienische Astronaut Luca Parmitano bei einem Weltraum-Spaziergang fast ertrunken. Eine Untersuchung zeigt: Die Nasa wusste von einem möglichen Defekt - und ignorierte die Warnzeichen. Von Alexander Stirn mehr...

ISS Sojus-Kapsel Sojus-Kapsel Panne verwehrt Astronauten Ankunft auf ISS

Drei Astronauten aus Russland und den USA können nicht an die ISS andocken. "Komplikationen" halten die Raumfahrer im All fest. Noch haben sie genug Proviant. mehr...

Bilderblog Bilder des Jahres Bilder des Jahres Bewegende Momente 2014

Ein Schiff steckt im Packeis fest, ein Virus breitet sich aus und ein Flugzeug verschwindet: Es war ein Jahr mit vielen aufwühlenden Momenten. Aber auch eine hollywoodreife Hochzeit und der Prozess gegen einen berühmten Sportler prägten 2014. Ein Rückblick in Bildern. mehr...

NASA Raumfahrt Raumfahrt Nasa entwirft Wolkenstadt über der Venus

Eine Idee wie aus "Star Wars": Die Nasa hat ein Konzept entwickelt, nach dem Menschen in Luftschiffen über den Schwefelsäure-Wolken der Venus leben könnten. mehr...

Spiele-Apps So kommen Sie spielend durch die Weihnachtstage

Nach Plätzchen, Braten und Umarmungen kommt meist vor allem eins: ein kurzer Rückzug. Doch was soll man spielen, wenn keine Konsole in der Nähe ist, sondern nur ein Smartphone? Ein paar Empfehlungen. Von Daniel Wüllner und Hakan Tanriverdi mehr...