Raumfahrt Nasa entwirft Wolkenstadt über der Venus NASA Raumfahrt

Eine Idee wie aus "Star Wars": Die Nasa hat ein Konzept entwickelt, nach dem Menschen in Luftschiffen über den Schwefelsäure-Wolken der Venus leben könnten. mehr...

Unterwasser-Rekord in Florida Video
Weltrekord in Florida US-Forscher leben 73 Tage unter Wasser

Zwei Biologie-Dozenten haben einen neuen Weltrekord für die längste Zeit unter Wasser aufgestellt: 73 Tage verbrachten sie in einer 28-Quadratmeter-Lodge in zehn Metern Tiefe - und bekamen sogar Besuch von einer Person der Zeitgeschichte. mehr...

Ground personnel check ISS crew member Gerst after a parachute landing in a Soyuz capsule in northern Kazakhstan Deutscher im All Astronaut Gerst in Kasachstan gelandet

Fast ein halbes Jahr lang war er im All, jetzt ist der Deutsche Alexander Gerst wieder auf der Erde. Die "Sojus"-Kapsel mit ihm und zwei Raumfahrer-Kollegen landete in Kasachstan. mehr...

Ground personnel carry International Space Station crew member Gerst of Germany shortly after landing near the town of Arkalyk in northern Kazakhstan Rückkehr von Astronaut Alexander Gerst "Das ist seine neue Heimatbasis"

Nach sechs Monaten im All ist Alexander Gerst zurück auf der Erde. Hat er jetzt endlich Freizeit? Erstmal nicht, sagt der Esa-Weltraummediziner Volker Damann. Die Erde ist noch zu gefährlich für den Astronauten. Von Christoph Behrens mehr... Interview

Nobelpreisträger Eric Betzig "Ich wollte ursprünglich Astronaut werden"

Der Amerikaner Eric Betzig wurde in München vom Nobelpreis überrascht. Was geht einem in so einem Moment durch den Kopf? Natürlich die Arbeit. Von Alexander Stirn mehr...

Cape Canaveral Reise ins Weltall Video
Reise ins Weltall Raumkapsel "Orion" im Pazifik gelandet

Die Nasa-Raumkapsel "Orion" hat ihren ersten Testflug absolviert. Das neue Flaggschiff der Amerikaner soll einmal bis zu sechs Astronauten ins Weltall bringen. Doch der erste Test galt vor allem der Sicherheit. mehr...

Super Typhoon Hagupit Bearing Down on the Philippines Taifun "Hagupit" "Dieser Sturm sieht erstaunlich gefährlich aus"

Grausiges Deja-vu: Wieder tobt ein Taifun über die Philippinen. Es ist der schlimmste Sturm, den der Inselstaat seit dem Taifun "Haiyan" vor 13 Monaten erlebt. Tausende Menschen hatten damals ihr Leben verloren - nun rüttelt "Hagupit" Traumata wach. Von Arne Perras, Singapur mehr...

Gedenken an Kriegsende vor 65 Jahren - Militärparade in Moskau Debatte um andere Russlandpolitik Brennende Sorge

In einem offenen Brief rufen 64 Prominente zum Frieden in Europa auf. Sie warnen davor, angesichts der Ukraine-Krise Russland zu dämonisieren. Dieser Aufruf hat Gewicht, nicht nur, weil sich unter den Unterzeichnern ein Altkanzler und ein ehemaliger Bundespräsident befinden. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Moscow Business Centre, Moskva City Russland Der Preis der Sanktionen

Der Mut der Vergangenheit kostet Geld in der Gegenwart: Viele westliche Unternehmen haben in Russland investiert, doch nun läuft das Geschäft auf dem wichtigen Exportmarkt schlecht. Die russische Schwäche wirkt ansteckend. Von Helga Einecke, Björn Finke, London, Nikolaus Piper, New York, und Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Raumkapsel Orion Nachfolgerin der Spaceshuttles Technischer Defekt blockiert Start von "Orion"

Mit der Raumkapsel "Orion" will die Nasa Menschen tief ins All befördern, womöglich bis zum Mars. Doch der erste Startversuch in Cape Canaveral misslang. Ein Boot, Windböen und technische Defekte zwangen die Nasa dazu, den Start abzublasen. mehr...

Chris Hadfield ISS-Star Chris Hadfield Der singende Astronaut

Wie wäscht man sich im Weltall die Hände? Mit Videos, Tweets und faszinierenden Bildern der Erde wurde Chris Hadfield zum Internet-Star. Nun geht sein Einsatz an Bord der Internationalen Raumstation zu Ende und der Astronaut hat sich verabschiedet - mit einer Hommage an David Bowie. Von Tobias Dorfer mehr...

- ISS-Außeneinsatz Vorwürfe an Nasa nach Astronauten-Unfall

Weil sein Helm voll Wasser lief, wäre der italienische Astronaut Luca Parmitano bei einem Weltraum-Spaziergang fast ertrunken. Eine Untersuchung zeigt: Die Nasa wusste von einem möglichen Defekt - und ignorierte die Warnzeichen. Von Alexander Stirn mehr...

ISS Sojus-Kapsel Sojus-Kapsel Panne verwehrt Astronauten Ankunft auf ISS

Drei Astronauten aus Russland und den USA können nicht an die ISS andocken. "Komplikationen" halten die Raumfahrer im All fest. Noch haben sie genug Proviant. mehr...

Mission Blue Dot - Astronaut Alexander Gerst im All Alexander Gerst im All Fotos von der Erde

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst wurde im All zum Reporter - der Geowissenschaftler funkte unzählige Fotos von seinem Aufenthalt zur Erde, twitterte, war in Videobotschaften zu sehen. mehr...

Astronaut Alexander Gerst Interview mit Alexander Gerst "Eine kleine, zerbrechliche Oase"

Verlorene Löffel, gerettete Experimente und Fotos von Israel und Palästina: Nach einem halben Jahr im All erklärt Alexander Gerst im Interview, wie der Weltraum den Blick auf die Erde verändert - und warum Geld für die Raumfahrt eine gute Investition ist. Von Alexander Stirn mehr... Interview

Bemannte Sojus-Rakete startet zur ISS Video
Auf dem Weg ins All Bemannte Sojus-Rakete erreicht Raumstation ISS

Sitzen eine Italienerin, ein Russe und ein Amerikaner in einer Rakete: Sechs Stunden nach dem Start in der kasachischen Steppe haben drei Raumfahrer die Raumstation ISS erreicht. Seit 13 Jahren wird erstmals wieder eine Europäerin dort arbeiten. mehr...

25 Jahre Mauerfall - Trabbiparade Überbleibsel aus der DDR Fetzt urst ein

Sie verstehen die Überschrift nicht? Dann sind Sie definitiv nicht aus dem Osten Deutschlands. Welche Wörter die Wende überlebt haben und wo, damit beschäftigt sich die Gesellschaft für deutsche Sprache. Ein Glossar urtypischer DDR-Begriffe. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...