Pizarro-Abschied beim FC Bayern Monaco Franze aus den Anden Pressefoto Bayern 2013 - Sport

Claudio Pizarro schoss so viele Bundesliga-Tore wie kein Ausländer vor ihm - jetzt soll der Peruaner mit 36 Jahren den FC Bayern verlassen. Über einen Fußballer, dem ein ganzer Wasserfall an Tränen nachgeweint werden wird. Von Jonas Beckenkamp mehr... Porträt

Bei Krause zu Hause Ein letzter Rest Individualität

In fast jedem Kleiderschrank findet sich mindestens ein Teil, von dem man sich nie trennen würde, obwohl man es jedes Mal heimlich verflucht, sobald man es eine halbe Stunde angehabt hat Von Susanne Krause mehr...

Magie des Mekong - Eine Flussreise von China bis nach Vietnam Gebirgsformen Oben ist noch Platz

Wenn Kinder malen, sehen Berge wie spitze Dreiecke aus: Oben wird es eng. Tatsächlich gibt es vier verschiedene Formen, und das Platzangebot etwa für Tiere kann mit der Höhe sogar wachsen. Von Christian Weber mehr... Grafik

"Das sechste Sterben" Abgesang auf die Hawaii-Krähe

Fünfmal in der Erdgeschichte gab es ein katastrophales Artensterben, erklärt die Journalistin Elizabeth Kolbert in ihrem neuen Buch. Jetzt sind wir mitten im sechsten. Ein wenig Hoffnung aber bleibt. Von Burkhard Müller mehr... Buchbesprechung

Pferderennen Fataler Zusammenstoß Fataler Zusammenstoß Toter bei einem Pferderennen in Peru

Bei einem Pferderennen in dem südamerikanischen Anden-Staat Peru ist ein Zuschauer auf der Strecke in eines der Tiere gelaufen. Der Unfall endete für den Mann tödlich. mehr...

Alpaka in Arzbach bei Lenggries, 2014 Freizeittipps für Bayern Ausflüge ins Traumland

Radeln an der Iller, Alpakas am Chiemsee, Schäfer in der Oberpfalz: Bei der "Bayerntour Natur" werden schon zum fünfzehnten Mal günstige Exkursionen in die schönsten Gegenden des Freistaats angeboten. Eine Auswahl. Von Markus Wolf mehr... Freizeittipps

Bayerntour Natur Ausflüge ins Traumland

Radeln an der Iller, Alpakas am Chiemsee, Schäfer in der Oberpfalz: Zum fünfzehnten Mal werden wieder günstige Exkursionen in die schönsten Gegenden des Freistaats angeboten Von Markus Wolf mehr...

Lokaltermin Markthalle Neun

Um kein anderes Foodie-Ziel wird ein solches Gewese gemacht wie um die Markthalle Neun in Kreuzberg. Streetfood ist nun ein kulinarischer Adelstitel. Schmeckt das auch alles? Von Harriet Köhler mehr...

Absturz über den Anden Seit 54 Jahren vermisstes Flugzeugwrack offenbar entdeckt

Wird eine der größten Fußball-Tragödien der Luftfahrtgeschichte doch noch aufgeklärt? 1961 stürzte über den Anden ein Flugzeug mit Profis des früheren chilenischen Erstligisten Green Cross ab. Jetzt gibt es offenbar eine konkrete Spur. mehr...

Dem Geheimnis auf der Spur Seilschaften der Macht

Als die Spanier das Inka-Reich eroberten, zerstörten sie viel, aber als Erstes das wichtigste Kommunikationsmittel - Knotenschnüre. Von Harald Eggebrecht mehr...

Tyler Armstrong, Kevin Armstrong Gipfelstürmer Neunjähriger bezwingt höchsten Berg der Anden

Während andere unter dem Christbaum saßen, ist Tyler Armstrong auf den Gipfel des knapp 7000 Meter hohen Aconcagua gestiegen. Das Besondere: Der Junge aus Kalifornien ist erst neun Jahre alt. Sein Plan fürs kommende Jahr ist eine weitere Bergtour - sofern es die Finanzen seiner Eltern zulassen. mehr...

Bilderblog Twitter-Fotos aus dem Weltall Twitter-Fotos aus dem Weltall Wenn die Anden zur Buckelpiste schrumpfen

So sehen Raumfahrer die Welt: Chris Hadfield ist derzeit auf der Internationalen Raumstation im Einsatz und schwebt 400 Kilometer über die Erde. Über Twitter und Facebook teilt er seine Eindrücke mit den Daheimgebliebenen. mehr... Bilderblog

Alpakas Peru Südamerika Ausangate Trekking in Peru Atemlos in den Anden

Beim Trekking in Peru geht Wanderern schnell die Luft aus, schließlich geht es über Pässe jenseits der 5000 Meter. Was für die Touristen eine Herausforderung ist, bedeutet für die Einheimischen die Zukunft. Von Sven Weniger mehr...

Valle de Luna, Chile Individualreisen Mit dem Auto über die Anden

Hinter der Teerstraße geht's weiter: Auf uralten Pfaden unterwegs zwischen Argentinien und Chile. Von Daniel Veith mehr...

Menschenfett aus Peru Menschenfett aus Peru Horror in den Anden

Schlimmer als im Kino-Schocker: Die peruanischen Behörden erklären ihre Ermittlungen im Zusammenhang mit den angeblichen Funden menschlichen Fetts für seriös. Von Peter Burghardt mehr...

Andenüberquerung; dpa Medizin und Wahnsinn (123) Anden-Kresse für alle

Maca, "der Casanova unter den liebestollen Knollen", regt nicht nur die weibliche Fruchtbarkeit an und erhöht die männliche Spermienproduktion. Die Pflanze kann offenbar mehr. Von Werner Bartens mehr...

Vulkanausbruch Kolumbien; AP Kolumbien Vulkanausbruch in den Anden

Flammen, Lava und eine gewaltige Aschewolke: Im Südwesten von Kolumbien ist der Vulkan Galeras ausgebrochen. 8000 Menschen müssen sich jetzt in Sicherheit bringen. mehr...

Stadtleben Oktoberfest macht Überstunden Oktoberfest macht Überstunden Alphornbläser auf der Anden-Wiesn

Zum siebten Mal wird angezapft: Ein waschechter Bayer bringt Peruanern das Schuhplatteln bei. Von Bianca Kellner-Zotz mehr...

Artenvielfalt Vom Anden-Makibär bis Feen-Zwergwespe Vom Anden-Makibär bis Feen-Zwergwespe Top 10 der neu entdeckten Arten

Niedlich, gruselig, großäugig oder schlicht skurril: Mehr als 18 000 neue Arten haben Forscher im vergangenen Jahr neu entdeckt. Eine Expedition in Bildern. Von Laura Empl mehr...

Bildstrecke In den Anden unterwegs

Die längste Gebirgskette der Erde erstreckt sich entlang der Westküste Südamerikas von Venezuela bis Chile. mehr...

Im Bann der Anden: Tarija, Jacobs/Weber Bolivien: Weinanbau in Tarija Im Bann der Anden

In der Gegend um die südbolivianische Stadt Tarija liegt Boliviens einzige Weinregion. Da die Trauben auf etwa 2000 Höhenmetern reifen, wird das Ergebnis als "Höhen-Wein" vermarktet. mehr...

Tren Crucero - PR Material für Reise SE01  23.10.2014 Tren Crucero in Ecuador Im Teufelszug

Der Tren Crucero fährt von Ecuadors Hauptstadt Quito bis hinunter an die Pazifikküste - auf einer der aussichtsreichsten und schwierigsten Bahnstrecken der Welt. Von Lars Reichardt mehr...

Umweltgeschichte Dreck der Ahnen

Ist Umweltverschmutzung eine moderne Entwicklung? Keineswegs. Seit Menschen leben, zerstören sie ihre Umwelt. Luftverschmutzung war schon in der Antike ein Problem. Von Sebastian Herrmann mehr...

Ernährung Dünkelvollkorn

Bio, glutenfrei, gesund. Quinoa ist die Offenbarung für alle, die Weizen für Gift halten. Dumm ist nur: Der Inka-Reis ist jetzt so teuer, dass in Bolivien die Bauern Pommes essen. Von Boris Herrmann und Thorsten Schmitz mehr...