Klimawandel Bakterien aus dem hohen Norden erwachen

Im sich erwärmenden Permafrostboden erwachen unbekannte Mikroorganismen aus langem Kälteschlaf. Ihre Aktivität beschleunigt den Klimawandel. Womöglich beherbergen die gefrorenen Erdschichten auch Krankheitserreger. Von Hanno Charisius mehr...

Penzberg Vor der Entscheidung

In Penzberg können die Bürger am Sonntag für oder gegen das Hotel-Projekt am Huber See stimmen. Die meisten Stadträte wünschen sich den Neubau, eine Initiative befürchtet indes eine empfindliche Störung des Ökosystems Von Klaus Schieder mehr...

prominent mit hund - jürgen drews Prominente und ihre Vierbeiner Homestory mit Hund

Der eine nimmt seinen Vierbeiner mit auf die Bühne, der andere serviert das Trinkwasser in echtem Kristall: Wenn Promis über ihre Beziehung zum Hund sprechen, erfährt man vor allem einiges über sie selbst. Von Violetta Simon mehr... Bildergalerie

- Internet in Schwellenländern Eine Milliarde neue Facebook-Kunden

Mark Zuckerberg hält Vernetzung für ein Menschenrecht. Deshalb versorgt Facebook Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern mit kostenlosem Internet-Zugang. Das klingt altruistisch - doch der größte Gewinner dürfte am Ende Facebook selbst sein. Von Michael Moorstedt mehr...

Neue Therapiemethode Gefahren der Fäkaltransplantation

Diskret nennt man sie Bakteriotherapie, deutlicher sagt der Name Fäkaltransplantation, worum es bei der neuen Methode geht: Menschen mit schweren Darmerkrankungen erhalten Stuhl von Gesunden übertragen. Das kann helfen - aber auch ungeahnte Nebenwirkungen haben. Von Hanno Charisius mehr...

Fliegerbomben Blindgänger in Laos Bilder
Blindgänger in Laos Genug Bomben für 3000 Jahre

Vor 40 Jahren endete der Vietnamkrieg, doch im Nachbarland Laos tötet dessen Erbe noch heute. Bis zu 80 Millionen Blindgänger schlummern im Boden. Trotz der Gefahren sind die US-Bomben eine Ressource - Löffel, Boote und Häuser erwachsen daraus. Von Caroline von Eichhorn und Christoph Behrens, Phonsavan mehr... Report

Galapagos Havariertes Frachtschiff Ecuador ruft Notstand für Galápagos-Inseln aus

Vor der Küste der Galápagos-Inseln läuft ein Frachtschiff auf Grund. Gas, Öl und Asphalt bedrohen die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. mehr...

Dschungelcamp, RTL, Sonja Zietlow und Daniel Hartwich Dschungelcamp-Nachlese: Tag 6 Hefte raus, Dschungelprüfung!

Am sechsten Tag im australischen Dschungel verhalten die Camp-Bewohner sich wie pubertierende Schüler. Walter übernimmt gleich zwei Hauptrollen im Klassen-Kosmos, während Sonja Zietlow vor Verzweiflung ihre Brüste ins Spiel bringt. Von Daniel Lehmann mehr... Einzelkritik

Dschungelcamp, RTL, Rolfe Scheider Dschungelcamp-Nachlese: Tag 11 Happy Ends im Streichelzoo

Auch wenn die Schabe faucht, lebt sie weiter friedlich mit Krokodil, Aal und Waran im Dschungel. Der Held des Tages aber ist ein buddhistischer Krebs. Von Lena Jakat mehr... Einzelkritik

Streit um Videoaufnahmen Deutscher stirbt nach Faustschlag

Rangelei mit tödlichem Ausgang: Ein Vater hat in einem Restaurant in Spanien einen anderen Gast niedergeschlagen. Der Deutsche hatte die Tochter des Briten mit seinem Tablet gefilmt. Von Thomas Urban mehr...

Joe Belfiore, Alex Kipman, Terry Myerson Microsoft Windows 10 - was hinter den Neuheiten steckt

Microsoft geht neue Wege: Der Konzern verschenkt Windows 10 an Altkunden, verbindet Smartphone- und PC-Welt und stellt eine Computerbrille vor, die Hologramme ins Wohnzimmer holt. Was Nutzer erwarten können und was der Konzern damit bezweckt. Von Johannes Kuhn mehr... Analyse

Online-Händler Alibaba steigt bei Smartphone-Anbieter ein

Der chinesische IT-Konzern Alibaba investiert knapp 600 Millionen Dollar in einen Smartphone-Hersteller - um im Online-Handel nicht den Anschluss zu verlieren. Branchen-Kenner halten das Investment für riskant. Von Marcel Grzanna mehr...

Amphibien Amphibiensterben Amphibiensterben Lurchis letzte Reise

Ein Millionen Jahre alter asiatischer Pilz soll für ein massenhaftes Amphibiensterben verantwortlich sein. Etliche Salamander- und Schwanzlurcharten sind der grausamen Infektion wehrlos ausgeliefert, viele drohen auszusterben. Von Kim Björn Becker mehr...

Pfaffing: Farn Impressionen Ökosystem Wald Von Nahrungsnetzen und nützlichen Zerstörern

Jede Klimazone ihre spezielle Waldform mit einem einzigartigen Ökosystem, in dem alles ineinander greift. Von Ingrid Hügenell mehr...

Illustrationen Reise in den Winter Alpen im Winter Die schönsten Orte zum Angeben und Aufwärmen

Hier macht der Winter Spaß beim Abtauchen, Abheben und Auftauen. Wir stellen unsere Favoriten in den Alpen vor - hier unter anderem für Mutige und Verfrorene. Aus der SZ-Redaktion mehr...

Champions League Ökosystem Bayern-Kabine Video
Ökosystem Bayern-Kabine Philipp und die Gärtnerplatz-Gang

Franck Ribéry neben Wohlfühl-Kumpel Daniel van Buyten, die osteuropäischen Freunde Danijel Pranjic, Anatoli Timoschtschuk und Ivica Olic im Eck, Kapitän Philipp Lahm am Bankende: Der Sitzplan in der Kabine des FC Bayern zeigt die Hackordnung im Team. Im Champions-League-Finale werden jedoch einige Plätze frei bleiben. Von Jürgen Schmieder mehr...

internationales polarjahr Die Polarregionen Einzigartige Ökosysteme

Landschaften und Ökosysteme der Polarregionen in Bildern mehr...

Computerspiele in der Schule Jump'n Run durchs Kapillarsystem

Computerspiele ließen sich längst erfolgreich in den Unterricht integrieren. Doch in Deutschland macht das kaum jemand. Warum eigentlich? Von Tim Rittmann mehr... Analyse

Aquakultur in China Der Fisch-Sparplan

Chinas Fischfarmen verfüttern jedes Jahr Millionen Tonnen Wildfische in Form von Fischmehl. Das muss nicht sein, meinen Forscher: Es gibt durchaus Möglichkeiten für eine sparsamere Zucht. Von Marlene Weiss mehr...

Klimaschutz Hier sind Drachen

Es ist eine eiserne Wahrheit der Klimaforscher: Gefährliche Erderwärmung beginnt bei einem Temperaturanstieg von zwei Grad. Auch auf der Klimakonferenz in Lima dreht sich alles um diese magische Grenze. Doch wieso gerade dieser Wert? Die scheinbare Präzision ist jedenfalls eine Illusion. Von Christopher Schrader mehr...

Tiere Ausrottung des Pika-Hasen Ausrottung des Pika-Hasen Pikachus Vorbild in Gefahr

Der Pika-Hase diente als Vorlage für die berühmte Anime-Figur "Pikachu" aus der japanischen Zeichentrickserie "Pokémon". Nun arbeitet die chinesische Regierung verstärkt daran, das Tier auszurotten. Von Manuel Stark mehr...

FILE Thailand drought Klimawandel Warum 2015 ein entscheidendes Jahr für den Umweltschutz wird

Wenn alles gut läuft, verabreden die Staaten 2015 erstmals gemeinsame Ziele für eine nachhaltige Entwicklung. Aber werden sie wirklich lernen, mit knappen Ressourcen zu wirtschaften? Von Michael Bauchmüller mehr...

Bohnenernte in Niedersachsen Umweltbundesamt Stickstoff bedroht Pflanzen und Tiere

Exklusiv Unliebsame Nebenwirkung moderner Landwirtschaft und des Straßenverkehrs: 4,3 Millionen Tonnen Stickstoff belasten jährlich Luft, Böden und Gewässer in Deutschland. Das Umweltbundesamt fordert deshalb deutlich strengere Grenzwerte. Von Michael Bauchmüller mehr...

Doc Searls; New Clues; Cluetrain Manifesto Internet-Denker Doc Searls "Im Netz sind wir nackt und Firmen nutzen das aus"

95 bahnbrechende Thesen über das Internet veröffentlichten die Verfasser des Cluetrain Manifesto vor 15 Jahren. Nun legen sie nach und warnen, dass wir das digitale Wunder zu verlieren drohen. Ein Interview mit Ko-Autor Doc Searls. Von Johannes Kuhn mehr...