Ihr Forum Flüchtlinge: Unterstützt Europa Syriens Nachbarländer zu wenig?

4 607 686 Syrer sind als Flüchtlinge registriert. Davon leben 1,5 Millionen im Libanon - wie hier im Camp Qab Elias.

(Foto: dpa)

Jordanien, Libanon und die Türkei nehmen deutlich mehr syrische Flüchtlinge auf als Europa. Auch finanzielle Mittel fehlen: Von den 7,2 Milliarden Dollar, die auf der Geberkonferenz 2015 vereinbart wurden, sind bisher die nur die Hälfte beim UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR eingegangen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.