Internationale Organisationen:Immun gegen Steuerpflicht

WASHINGTON D.C., UNITED STATES - FEBRUARY 3, 2020: A local resident by the World Bank headquarters. Valery Sharifulin/TA

Die Zentrale der Weltbank in Washington D.C.

(Foto: Valery Sharifulin/Imago/ITAR-TASS)

Die Weltbank vermietet in Paris Büros an eine Anwaltskanzlei - und zahlt darauf offenbar weniger Steuern als üblich. Zu Recht? Eine Prinzipienfrage.

Von Christoph Koopmann

Die Weltbank zählt gemeinhin zu den Guten in der internationalen Politik. Ihre Hauptaufgabe ist, weniger entwickelten Staaten zu Fortschritt zu verhelfen, Armut in der Welt zu verringern. Dafür vergibt sie zum Beispiel günstige Kredite an Länder. Ihren Hauptsitz hat die Weltbankgruppe in Washington D.C., unterhält aber auch anderswo Niederlassungen. In Paris etwa, an der Avenue d'Iéna.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Maskenpflicht im Unterricht bleibt in Sachsen bestehen
Maskenverweigerin vor Gericht
Die Welt der Frau S.
Neue Regierung
Wer von der Ampel finanziell profitiert
Corona
"Wir ermöglichen dann ein letztes Videotelefonat"
Alpen: Fernblick über das Balderschwanger Tal
Corona-Pandemie
Warum der Alpenraum ein Impfproblem hat
Beautiful young couple smiling together outdoors; konto
Beziehung
"Wir nehmen dem Partner übel, wenn er nicht errät, was wir brauchen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB