Podcast Das Thema Titelbild
Podcast "Das Thema"

Wo kann man noch Urlaub machen?

Sonne, Strand und Entspannung sind vielen Touristen am wichtigsten. Dabei werden an vielen Urlaubsorten die Einheimischen schlecht entlohnt oder autoritär regiert. An anderen leidet die Umwelt.

Serie "Gute Reise"
Tourismus und Umweltschutz

Jede Reise ist ein Kompromiss

Mit jeder Reise zu fernen Naturwundern trägt man zu deren Untergang bei. Aber nicht mehr zu reisen, ist auch keine Lösung.

Von Marlene Weiß

Illustration für Serie "Gute Reise", Ethnotourismus
Serie "Gute Reise"
Kultur und Folklore auf Reisen

Alles nur Theater für Touristen?

Ob auf Hawaii, in Afrika oder auf dem Bauernhof in Tirol: Einheimische Kultur begegnet Reisenden oft in Form einer Inszenierung. Das kann auch sein Gutes haben.

Von Stefan Fischer

Illustration für Reise-Serie "Gute Reise"
Serie "Gute Reise"
Tourismus

Urlaub dort machen, wohin andere flüchten?

Die Flüchtlingskrise hat auch Badeorte am Mittelmeer verändert. Zur neuen Saison bringt das Touristen wieder in ein Dilemma.

Von Irene Helmes

Reiseethik Gute Reise: Bewertungen
Serie "Gute Reise"
Rating

Geben Sie nichts auf Online-Bewertungen!

Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten - alles wird von Urlaubern bewertet. Warum wir uns davon wenig versprechen sollten.

Von Sarah Schmidt

Gute Reise Illustration Bettler
Serie "Gute Reise"
Geld und Gastgeschenke

Der Tourist, die wandelnde Brieftasche

In armen Ländern sehen Einheimische Reisende oft als Geldgeber, die es anzuzapfen gilt. Aber das ist nicht das eigentliche Problem.

Von Hans Gasser

Illustration für Serie "Gute Reise" Reiseethik Zoll Souvenir Verbot illegal 12 Bilder
Serie "Gute Reise"
Serie "Gute Reise"

Verbotene Souvenirs

Natürlich dürfen Affenschädel, Kobra-Stiefel oder ausgestopfte Krokodile nicht einfach aus dem Urlaub mitgebracht werden. Aber wie sieht es mit Steinen oder Muscheln aus?

Von Katja Schnitzler

Illustration für Serie "Gute Reise"
Serie "Gute Reise"
Tourismus und Kulturschock

Wenn Touristen sich danebenbenehmen

Nackt-Selfies an heiligen Orten, Shorts, die für Einheimische aussehen wie Unterhosen: Reisende stoßen ihre Gastgeber in der Ferne oft vor den Kopf - auch ungewollt.

Von Irene Helmes

Gute Reise Billig
Serie "Gute Reise"
Tourismus

Wann ist Urlaub zu billig?

Tourismus kann Entwicklungshilfe leisten - oder eine sanfte Form von Kolonialismus sein. Die Urlauber entscheiden mit.

Von Dominik Prantl

Illustration für Serie "Gute Reise" Reiseethik Ethik
Serie "Gute Reise"
Tourismus und Tierrechte

Wie Tiere für Touristen leiden

Flipper die Flosse schütteln, einen Löwen herzen und einem Nashorn tief in die Augen schauen - exotische Tiere machen Reisen unvergesslich. Doch wo muss das Vergnügen der Touristen enden?

Von Katja Schnitzler

Serie "Gute Reise"
Tourismus und Menschenrechte

Fährt man hin, fährt man nicht hin?

Auf nach Istanbul? Oder die Türkei boykottieren? Eine Reise in Länder, die Menschenrechte missachten, kann eigene Ansprüche auf die Probe stellen.

Von Monika Maier-Albang

Illustration für Serie "Gute Reise"
Serie "Gute Reise"
Aufnahmen auf Reisen

Wie wir im Urlaub fotografieren sollten - und wie besser nicht

Selfie mit Tigerbaby, sexy im Tempel und das Straßenkind mit den traurigen Augen: Immer und überall zücken Reisende ihre Kamera. Oft ohne über die Folgen nachzudenken.

Von Sarah Schmidt

Serie: Wie wir Urlaub machen wollen
Serie "Gute Reise"
Missverständnisse beim Reisen

Wenn Touristen Freund und Helfer sein möchten

Gut gemeint ist noch nicht gut gemacht: Reisende richten mitunter Schäden an, gerade wenn sie alles richtig angehen wollen.

Von Stefan Fischer

Venedig und die Touristen
Serie "Gute Reise"
Trend Städtereise und die Folgen

Ersticken Touristen die schönsten Städte?

Ausgerechnet an Sehnsuchtsorten wie Venedig oder Barcelona schlägt Urlaubern immer öfter Ablehnung entgegen. Was sich dort ändern muss.

Von Irene Helmes

Serie "Gute Reise"
Nachhaltiger Urlaub

Auf Reisen die Welt verbessern

Einfach mal ausspannen, mit viel Sonne und Strand. Alles andere ist vielen Urlaubern egal. Geht das auch nachhaltiger?

Von Jochen Temsch