***BESTPIX*** Taiwan Presidential Election 2016
Wahlen im Inselstaat

Eine Merkel für Taiwan

Nach 1300 Jahren regiert in China wieder eine Frau: In Taiwan wird Tsai Ing-wen Präsidentin, die von ihren Gegnern lange unterschätzt worden ist.

Von Kai Strittmatter, Taipeh

SZ_AungSanSuuKyi
Myanmar

Ikone mit Rissen

Mit ihrer Tapferkeit und ihrer Entschlossenheit nahm Aung San Suu Kyi die Welt für sich ein. Andreas Lorenz zeigt auch die menschlich-allzumenschlichen Seiten der Menschenrechtlerin.

Von Friederike Bauer

Sheikh Hasina und Khaleda Zia
Report
Bangladesch

Duell zweier Frauen

Mehr als 65 Menschen sind in Bangladesch durch Brandbomben getötet worden, Hunderte wurden verletzt. Hintergrund der Gewalt ist ein Machtkampf: die persönliche Fehde von Premierministerin und Oppositionsführerin.

Von Arne Perras, Dhaka

Friedensnobelpreis-Verleihung in Oslo

Malala kann sich Zukunft als Ministerpräsidentin vorstellen

Sie ist die jüngste Preisträgerin der Geschichte, heute wird der pakistanischen Aktivistin Malala Yousafzai in Oslo der Friedensnobelpreis überreicht. Die 17-Jährige hat große Zukunftspläne - für die Rechte der Kinder und für ihre eigene Karriere.

Pakistan

Angeklagter Musharraf mit Herzproblemen im Krankenhaus

Auf dem Weg zu seinem Gerichtsprozess wegen Hochverrats peinigen den früheren pakistanischen Machthaber Herzprobleme. Ihm drohen lebenslange Haft oder sogar die Todesstrafe.

Politicker
Pakistan

Ex-Machthaber Musharraf auf Kaution frei

Der frühere pakistanische Militärmachthaber Pervez Musharraf ist nach knapp sechs Monaten Hausarrest gegen Kaution auf freiem Fuß.

Pakistans Ex-Präsident

Musharraf wegen Mordes an Bhutto angeklagt

Pakistans Ex-Präsident Musharraf wird wegen Verwicklung in den Mord an Benazir Bhutto angeklagt. Die Oppositionspolitikerin war 2007 ermordet worden. Die Anklage gegen den früheren Militärmachthaber ist in der Geschichte des Landes beispiellos.

Koalition beschließt Amtsenthebungsverfahren gegen Musharraf
Prozess in Pakistan

Anklage gegen Musharraf wegen Verschwörung zum Mord

Es ist ein beispielloser Vorgang für Pakistan: Der frühere Militärmachthaber Musharraf wird wegen Verschwörung zum Mord an Ex-Premierministerin Bhutto angeklagt. Im Extremfall droht ihm die Todesstrafe.

Neuer Staatschef

Geschäftsmann Hussain wird Präsident der Atommacht Pakistan

Triumph für die Pakistanische Muslim-Liga. Ihr Kandidat Mamnoon Hussain hat sich nach Angaben des staatlichen Fernsehens bei der Präsidentenwahl gegen seinen einzigen Herausforderer durchgesetzt. Der Geschäftsmann erhielt die Mehrheit der Stimmen der Abgeordneten des Parlaments.

Pakistan general elections
Parlamentswahl in Pakistan

Cricket-Idol fordert die Muslim-Liga heraus

Pakistan wird wählen, aller Gewalt religiöser Extremisten zum Trotz. Viele glauben an ein Duell sehr verschiedener Männer: Auf der einen Seite steht Nawaz Sharif von der Muslim-Liga. Sein Gegner ist "Captain" Imran Khan, Chef der "Bewegung für Gerechtigkeit" und früherer Cricket-Star. Der Neuling verkörpert die Träume der erwachenden Jugend.

Von Arne Perras, Islamabad

File picture shows prosecutor Chaudhry Zulfikar talking to journalists outside the anti-terrorism court in Rawalpindi
Pakistans Justiz-Sonderermittler Zulfikar

Staatsanwalt mit mächtigen Feinden

Er war zuständig für Pakistans besonders heikle Fälle: Staatsanwalt Chaudhry Zulfikar ermittelte gegen die Hintermänner der Mumbai-Attentate von 2008 und untersuchte die Verstrickung von Ex-Präsident Musharraf in den Mord an Ex-Regierungschefin Bhutto. Jetzt wurde Zulfikar mit zehn Schüssen niedergestreckt - wohl seiner Arbeit wegen.

Von Tobias Matern

Pakistan

Ermittler im Mordfall Benazir Bhutto erschossen

Er war der Chefermittler im Mordfall Benazir Bhutto: Unbekannte haben den Staatsanwalt in Islamabad in seinem Auto erschossen. Im Fokus seiner Untersuchungen stand auch Ex-Machthaber Musharraf.

Pervez Musharraf, Pakistan, Ex-Präsident
Pakistans Ex-Machthaber

Musharraf muss sich vor Anti-Terror-Gericht verantworten

Einen Tag nach seiner Flucht aus einem Gericht beschäftigt Pakistans Ex-Präsident Pervez Musharraf weiter die Justiz. Ein Richter stellte ihn unter Hausarrest - am Sonntag soll Musharraf vor ein Anti-Terror-Gericht treten.

Pakistans ehemaliger Präsident Musharraf salutiert
Pakistanischer Ex-Präsident Musharraf

Flüchtiger im eigenen Land

Nach Jahren im Exil ist Pervez Musharraf nach Pakistan zurückgekehrt, um sein Land "zu retten". Doch statt Begeisterung schlägt dem früheren Militärmachthaber die geballte Angriffslust der Justiz entgegen, die ihn wegen Verfassungsverstößen in seinem Haus festsetzt.

Von Tobias Matern

Pervez Musharraf
Pakistan

Gericht erlässt Haftbefehl gegen Ex-Diktator Musharraf

Ein pakistanisches Gericht hat die Festnahme des früheren Militärmachthabers Pervez Musharraf angeordnet. Der Ex-Armeechef hat den Gerichtssaal allerdings nach dem Beschluss mit Hilfe seiner Leibwächter verlassen - und dürfte auch weiterhin auf freiem Fuß bleiben.

Badam Zari, first ever tribal woman to contest elections from FAT
Frauenrechte in Pakistan

Historische Kandidatur im politischen Patriarchat

Wie die junge Aktivistin Malala kämpft auch sie für die Rechte der Frauen: Die Pakistanerin Badam Zari aus dem konservativen Norden will bei der Parlamentswahl kandidieren. Ungefährlich ist das nicht. Denn strenggläubige Pakistaner versuchen alles, um politische Partizipation von Frauen zu verhindern.

Pervez Musharraf Pakistan Exil
Rückkehr aus dem Exil

Taliban drohen mit Ermordung Musharrafs

"Wir haben ein Kommando von Selbstmordattentätern vorbereitet": Für den ehemaligen Präsidenten Pakistans, Pervez Musharraf, könnte die geplante Rückkehr in die Heimat gefährlich werden. Taliban drohen mit der Ermordung des früheren Staatschefs.

Politicker
Zardari-Affäre in Pakistan

Gericht gewährt Premier Aufschub

Pakistans Regierungschef Raja Pervez Ashraf muss vor Gericht erscheinen. Der Grund: Er weigert sich, die Behörden in der Schweiz um die Wiederaufnahme von Korruptionsermittlungen gegen Präsident Zardari zu ersuchen. Die Richter geben ihm drei Wochen Zeit, um seine Meinung zu ändern.

Missachtung der Justiz

Gericht verurteilt Pakistans Premier Gilani

Der Premierminister Pakistans weigert sich, gegen den Präsidenten des Landes wegen Korruption zu ermitteln - und wird deswegen selbst verurteilt. Der Oberste Gerichtshof spricht Yousuf Raza Gilani wegen Missachtung der Justiz schuldig. Das Urteil könnte den Premier sein Amt kosten.

Pakistans Oberster Richter Chaudhry

Keine Angst vor großen Namen

Unbequem und unbestechlich: Iftikhar Muhammad Chaudhry legt sich als Oberster Richter in Pakistan gern mit den Mächtigen des Landes an. Auch vor dem omnipräsenten Geheimdienst macht er nicht halt - und hat nicht zuletzt deshalb viele Feinde.

Von Tobias Matern

Asif Ali Zardari
Flut in Pakistan

Das Land ertrinkt, der Präsident verreist

Die Flutopfer in Pakistan bleiben allein - der Westen hilft nur zögerlich, weil seit 9/11 die Islamophobie um sich greift. Die Regierung ist wie gelähmt, die Elite des Landes korrupt.

Ein Gastbeitrag von Tariq Ali

Bhutto; Pakistan
Pakistan

Rosenblüten und ein paar Stacheln

Viele Pakistaner erwarten sehnsüchtig die Rückkehr der ehemaligen Premierministerin Benazir Bhutto - aber es gibt auch Skepsis.

Von Tobias Matern

Pakistan

"Langer Marsch für Demokratie" hat begonnen

Hunderte Oppositionelle haben in Pakistan mit Protestdemonstrationen gegen den Ausnahmezustand begonnen. Oppositionsführerin Bhutto forderte Präsident Musharraf erstmals zum Rücktritt auf.

Merkel, Thatcher, dpa/AP
Frauen an der Macht

Maggie, Angie und ...?

Der Name der Ex-Premierministerin fällt am häufigsten, wenn man nach Schicksals- genossinnen der zukünftigen Kanzlerin sucht. Frauen in politischen Spitzenämtern - eine interaktive Weltkarte.

Von Jeanne Rubner

Pakistan

Luftwaffe bombardiert Rebellen-Hochburg

Drei Tage nach der Präsidentenwahl eskaliert in Pakistan die Gewalt. Bei Kämpfen mit islamischen Extremisten wurden im Grenzgebiet zu Afghanistan bis zu 250 Menschen getötet.