Steuerstreit

Der doppelte Ire

Internetkonzerne sind schwer zu besteuern. Italiens Fiskus hat sich gerade mit Google angelegt - und kassiert 306 Millionen Euro Steuern nach.

Von Ulrike Sauer

Italienische Literatur

Die Tweets der toten Tochter

Hier wird dem Land der Väter der Kampf angesagt: Nicola Lagioias preisgekrönter Roman "Eiskalter Süden".

Von Maike Albath

Netflix-Doku über Amanda Knox
Netflix-Doku über Amanda Knox

"Entweder bin ich ein Psychopath im Schafspelz oder ich bin du"

Amanda Knox wurde zweimal als Mörderin verurteilt und zweimal wieder freigesprochen. Jetzt rekonstruiert Netflix ihre Geschichte: sachlich richtig - und zugleich spannend.

TV-Kritik von Marc Hoch

At least 23 dead as two trains collide in southern Italy
Italien

Fehler im System

Menschliches Versagen oder veraltete Technik? Nach dem Zugunglück geht die Suche nach der Ursache weiter.

Rescuers work at the site where two passenger trains collided in the middle of an olive grove in the southern village of Corato
Zugunglück

Warnsystem auf italienischer Zugstrecke war veraltet

Die Stationsvorsteher müssen sich auf dem betroffenen Streckenabschnitt noch gegenseitig anrufen, um über abfahrende Züge zu informieren. Die erste Blackbox ist nach dem Unglück am Dienstag gefunden.

Bari

Mindestens 20 Tote bei Zugunglück in Süditalien

Zwei Personenzüge sind auf einer eingleisigen Strecke frontal kollidiert. Unter den Trümmern sollen noch Menschen gefangen sein.

Brüssel

Flughafen im Testbetrieb

Bald sollen wieder mehr Starts möglich sein, der bei dem Anschlag beschädigte Gebäudeteil wird umgangen. Der dritte Attentäter ist weiter flüchtig.

Von Thomas Kirchner und Oliver Meiler, Brüssel/Rom

Hertzkammer

Minimalisten

"Agents of Time" aus Bari im Bahnwärter Thiel

Von Theresa Hein

Literatur

Im Netz der Gefälligkeiten

Einst Staatsanwalt, heute Schriftsteller: Der Italiener Gianrico Carofiglio ist beim Krimifestival mit seinem brisanten Korruptions-Thriller "Eine Frage der Würde" zu Gast

Von Anne Goebel

Schönbrunn

Die Farbe der Musik

Nach dem Abschied von Jaroslav Opela als Dirigent der Sinfonischen Sommernächte in Schönbrunn übernimmt Wilde-Gungl-Nachfolger Michele Carulli den Dirigentenstab. Und tritt gleich noch als Solo-Klarinettist auf

Von Adolf Karl Gottwald, Schönbrunn

TV-Skandal in Italien

Alles frei erfunden?

Die Satiresendung "Striscia la notizia", ausgestrahlt von einem Berlusconi-Kanal, deckt Betrügereien auf. Jetzt steht sie selbst in der Kritik. Der Verdacht: permanentes Schwindeln.

Von Oliver Meiler, Rom

Report

Stummer Frühling

Es ist so still in Apulien. Die Honigbienen verschwinden - Gefahr droht ihnen von Parasiten, der Industrie und nun von der EU.

Von Ulrike Sauer, Lecce

IPP20150118 Football soccer Serie A FC Parma Sampdoria Genua antonio cassano xHOCHxZWEIx
Report
Parmas Stürmer Antonio Cassano

Der Straßenköter geht bellend vom Hof

Kindskopf, Aufschneider, Frauenheld: Italiens umtriebiger Nationalspieler Antonio Cassano will mit den Leuten, die seinen FC Parma ruinieren, nichts mehr zu tun haben und schmeißt hin. Wie es so seine Art ist: mit einem lauten Knall.

Von Birgit Schönau, Rom

Fährunglück in der Adria

"Wir dachten alle, wir sterben"

Ertrinkende Ehemänner, im Schlaf überraschte Trucker, Schlägereien unter Passagieren: Die Berichte der Überlebenden der "Norman Atlantic" zeigen, welche Dramen sich bei dem Unglück abspielten.

FC Internazionale Milano v AC Milan  - Serie A
Fußball in Italien

Schiedsrichter kauft Bari

Juventus Turin ist in der italienischen Liga souverän Meister, die Musik in der Fußballoper aber spielt in Apulien. Dort wird ein Traditionsklub auf kuriose Weise gerettet, dem eigentlich schon der Untergang drohte.

Von Birgit Schönau, Rom

Flüchtling aus Togo
Unfreiwillig nach Lampedusa geflohen

"Auch ich hätte sterben können"

Nicht alle Flüchtlinge kommen aus eigenem Antrieb nach Europa: Nach dem Schiffsunglück vor Lampedusa erzählt ein Togolese von seiner unfreiwilligen Flucht nach Italien, wie er bei der Überfahrt andere Menschen ertrinken sah - und schließlich von der italienischen Regierung weiter nach Deutschland abgeschoben wurde.

Von Caro Lobig

Viktoria Plzen vs SSC Napoli
Fußball in Italien

Paolo Cannavaro fordert Schadensersatz

Der Kapitän des SSC Neapel war im Dezember schuldig gesprochen worden, dem Verband Spielabsprachen nicht gemeldet zu haben - und wurde mit einer Sperre von sechs Monaten belegt. In zweiter Instanz wird Paolo Cannavaro freigesprochen. Nun fordert er Geld.

Wettmanipulation im Fußball

Razzia im italienischen EM-Quartier

Der italienische Wettskandal erreicht die EM: Im Trainingslager der italienischen Nationalmannschaft durchsucht die Polizei Räumlichkeiten und vernimmt Verteidiger Domenico Criscito. Dieser verschwindet umgehend aus dem EM-Aufgebot. Zwei weitere Profis werden bei der landesweiten Großrazzia vorläufig festgenommen, auch der Meistertrainer bekommt Besuch.

Biathlon - Andreas Birnbacher
Sport kompakt

Birnbacher gewinnt Massenstart

Der Biathlet bestätigt seine Form beim Rennen in Antholz. Der äthiopische Leichtathletik-Verband hat 35 Sportler für alle Wettkämpfe gesperrt. Deutsche Athleten feiern Erfolge bei den Jugendspielen. Polizei setzt Tränengas gegen das Chaos im Stadion beim Eröffnungsspiel des Afrika-Cups ein.

Silvesterbilanz

Trauriger Start ins neue Jahr

Mit Raketen, Krachern und Böllerschüssen haben Millionen Menschen weltweit ausgelassen das neue Jahr begrüßt. Unfälle mit gefährlichen Feuerwerkskörpern forderten allerdings zahlreiche Verletzte und Tote, auch in Deutschland kam ein junger Mann dabei ums Leben. Die Ereignisse der Silvesternacht.

Am Stiefelabsatz von Italien

Armes reiches Gallipoli

Der südliche Zipfel Apuliens liegt ziemlich weit weg von allem. Was für ein Glück! In der Kleinstadt Gallipoli treffen Besucher auf ein erstaunlich unverfälschtes Stück Italien - arm und doch voller Grandezza.

Von Helmut Luther

Sahara; dpa
Sahara

Weichen für ein hartes Land

Per Anhalter durch die Sahara: Fährt man durch die Wüste in Richtung Mauretanien, trifft man auf Hitze, Kälte, Sandstürme und eine Landschaft wie für einen Auto-Werbespot entworfen.

Von Winfried Schumacher

Gespräch zwischen Alt und Jung

"Es war so grau - und das im August"

Der Zimmermann Natale Curci kam 1959 in einem promitiven Zug als Gastarbeiter nach München, schlief auf Stroh und in Baracken. Die Salesmanagerin Alida Berto steigt 1995 in München aus ihrem Auto. Sie findet keine Wohnung, geht aber trotzdem nicht mehr zurück. Ein Gespräch über damals und heute.

Von Birgit Lutz-Temsch

"Ferrari"-Zug
Italienischer Schnellzug

"Ferrari" auf Schienen

Tempo und rotes Design - davon kann Ferrari-Chef Luca di Montezemolo einfach nicht lassen: Er gründete die private Bahngesellschaft Nuovo Trasporto Viaggiatori, um in Italien wieder schnell und pünktlich fahren zu können.

Von Günther Fischer

Palermo, dpa
Italien

Zwei Tote nach starken Stürmen

Starke Unwetter haben in Italien zwei Menschenleben gefordert. Bei Turin stürzte ein Schuldach ein, auf Sardinien fiel eine Frau vom Motorroller.