Deutsches Nationalteam nach der EM:Da kommt noch was

Lesezeit: 2 min

Deutschland hat das EM-Finale verloren - mit einigen Spielerinnen, die in diesem Jahrtausend geboren wurden. Wie reif sie schon auftreten, zeigt das große Potenzial dieses Teams.

Kommentar von Anna Dreher, London

So ein verpasster Titel ist immer auch eine Frage der Perspektive. Ist da gerade eine Chance an einem vorbeigezogen, die nicht wiederkommt? Oder das nächste Finale schon in Sichtweite? Mit absoluter Sicherheit kann auch das deutsche Nationalteam keine Prognose abgeben, aber ein Gespür hat es bei der EM dann doch entwickelt, wie die Reise weitergehen könnte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
"Die vierte Gewalt"
Die möchten reden
Tahdig
Essen und Trinken
Warum Reis das beste Lebensmittel der Welt ist
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Magersucht
Essstörungen
Ausgehungert
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB