Wahl in Nordrhein-WestfalenDas sind die Spitzenkandidaten in NRW

Ein "Sheriff", eine altgediente Ministerpräsidentin und ein Pirat auf Abschiedstour: Wer in Nordrhein-Westfalen zur Wahl steht.

Von Benedikt Peters, Düsseldorf

Hannelore Kraft (SPD)

Seit dem 14. Juli 2010 ist Hannelore Kraft Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen. Kraft ist keine typische Parteisoldatin, sie trat erst mit Mitte 30 in die SPD ein und wurde mit 38 Jahren Landtagsabgeordnete. 2001 wurde die gelernte Bankkauffrau und Diplom-Ökonomin Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, 2005 wurde sie Oppositionsführerin. Als Ministerpräsidentin regiert sie mit den Grünen.

Bild: dpa 12. Mai 2017, 15:232017-05-12 15:23:23 © SZ.de/bepe/lalse/dd