bedeckt München 21°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Ihre Meinung zur vereinbarten Waffenruhe in Syrien

Türkischer Präsident Erdogan zu Besuch in Moskau

Bei einem fast sechsstündigen Treffen in Moskau einigten sich Kremlchef Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan auf ein Abkommen.

(Foto: dpa)

Russland und die Türkei haben sich auf eine Waffenruhe in Syrien geeinigt und wollen so den Konflikt in Idlib entschärfen. Geplant ist zudem ein zwölf Kilometer breiter Sicherheitskorridor.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite