bedeckt München 11°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Jamaika-Sondierungen: Verraten die Grünen ihre Grundsätze?

Fortsetzung der Sondierungsgespräche

"Klimaschutz kennt keine Kompromisse", hieß es vonseiten Greenpeace. (Im Bild: Bundesvorsitzender Cem Özdemir und Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt auf dem Weg zu den Sondierungsgesprächen)

(Foto: dpa)

Greenpeace kritisiert, dass die Partei bei den Jamaika-Koalitionsgesprächen zu früh wichtige Positionen aufgegeben habe. Kompromisse dürften nicht zur Aufgabe von bereits beschlossenen Zielen führen und die existenzielle Frage des Klimaschutzes untergraben, sagt die Non-Profit-Organisation.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.