bedeckt München 20°

Apotheken auf dem Land:Da helfen keine Pillen

Apotheker Christian Richter

Schon seine Mutter hat in Bad Wilsnack Medikamente ausgegeben, jetzt gehört Christian Richter die einzige Apotheke im Ort. Im Notfall kommt er bei den Leuten vorbei, auch nachts.

(Foto: Regina Schmeken)

Sind Onlinehändler wie Doc Morris eine Gefahr für kleine Apotheken auf dem Land? Bei Christian Richter in Brandenburg zeigt sich: Wenn es nur das wäre.

Meist ist es das Gewicht eines Briefumschlags oder seine Form, die verdächtig sind, und manchmal ist es der Geruch. Für Verdachtsfälle gibt es die Plastikpyramide. Sie ist luftdicht verschließbar und durchsichtig, mit fest integrierten Gummihandschuhen können beide Hände ins Innere greifen. So können die Mitarbeiter der Versandapotheke Doc Morris weitgehend gefahrlos jeden Brief öffnen. Die Anschaffung der Plastikpyramide sei nötig geworden, sagt der Pressesprecher. Statt eines Rezepts seien schon mal Exkremente im Umschlag. Denn das, was sie hier tun, erzeugt Wut.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Brasilien
Das Schlammgrab
Teaser image
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Teaser image
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
Teaser image
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Teaser image
Erziehung
Ich zähle bis drei
Zur SZ-Startseite