Dänisches Königshaus:Großmutter räumt auf

Dänisches Königshaus: Königin Margrethe II., hier auf dem offiziellen Porträt zu ihrem 50. Thronjubiläum, gilt als coolste Königin Europas. Öffentliches Gezänk mit der Verwandtschaft überlässt sie normalerweise den anderen Monarchien.

Königin Margrethe II., hier auf dem offiziellen Porträt zu ihrem 50. Thronjubiläum, gilt als coolste Königin Europas. Öffentliches Gezänk mit der Verwandtschaft überlässt sie normalerweise den anderen Monarchien.

(Foto: Per Morten Abrahamsen/picture alliance/dpa/Königshaus)

Im sonst so lässigen dänischen Königshaus herrscht ungewohnte Aufregung, weil Margrethe II. einigen Enkeln die Titel Prinzessin und Prinz entzieht. Auf den Knall in den Boulevardmedien folgt eine erstaunliche Reaktion der Monarchin.

Von Kai Strittmatter, Stockholm

Es gibt, mit etwas Abstand betrachtet, wahrscheinlich Schlimmeres als eine Prinzessin und drei Prinzen, die sich bald nur mehr Gräfin und Grafen nennen dürfen. Es gibt mit Sicherheit Wichtigeres, auch in Dänemark. Zum Beispiel den bevorstehenden Rücktritt der Regierung inmitten von Ukraine-Krieg, Inflation und Energiekrise, von dem man nicht wusste, ob die Ministerpräsidentin ihn nun schon am Dienstag verkünden würde, bei der feierlichen Eröffnung des Parlamentes. Und doch hatte man bei einigen der Reporter an der Parlamentstreppe an diesem Tag das Gefühl, ihre drängendsten Fragen kennten nur ein Ziel, und es war nicht die Ministerpräsidentin.

Zur SZ-Startseite
15-05-2021 Denmark Danish royal family attend the confirmation ( Belijdenis) of Prince Christian in Fredensborg castle

SZ PlusDänemark
:Ihre Majestät, die Künstlerin

Sie entwirft Bühnenbilder für Netflix, illustriert den "Herr der Ringe" und ist auch noch Dänemarks Staatsoberhaupt: Margrethe II. gilt als die coolste Königin von allen. Eine Audienz auf Schloss Amalienborg.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: