bedeckt München 18°

Service:Kultur im Netz

Berliner Volksbühne und Gorki sind Theater des Jahres

"Schauspielerin des Jahres" wurde Caroline Peters für ihre Ella Rentheim in der Wiener und Basler Koproduktion von Ibsens "John Gabriel Borkman".

(Foto: Henning Kaiser/dpa)

Die Staatsoper streamt montags Konzerte, die Kammerspiele zeigen Stücke unter anderen von Bertolt Brecht, und die Schauspielerin Caroline Peters liest aus einer Kinderbuchreihe.

Theater

Staatsoper München: Il Trovatore, 12 Uhr, von Giuseppe Verdi mit Anja Harteros und Jonas Kaufmann, bis 28. März; Judith Konzert für Orchester, Herzog Blaubarts Burg von Belá Bartók, 12 Uhr; Lucia di Lammermoor von Gaetano Donizetti, mit Diana Damrau und Pavol Brezlik, Leitung: Kirill Petrenko, bis 8. April; https://www.staatsoper.de/stream

Gärtnerplatztheater: Podcasts, www.gaertnerplatztheater.de/de/seiten/der-gaertnerplatz-podcast.html

Kammerspiele, Kammer 4: Live-Cam-Lesung Kein Freund außer den Bergen von Behrouz Boochani, 26. März, 18 Uhr; The Vacuum Cleaner von Toshiki Okada, 27. März, 18 Uhr; Caspar Western Friedrich von Philippe Quesne, 28. März, 18 Uhr; Trommeln in der Nacht nach Bertolt Brecht, 29. März, 18 Uhr; www.muenchner-kammerspiele.de

Residenztheater: Tagebuch eines geschlossenen Theaters, www.youtube.com

Metropoltheater: Utopia - Auferstanden aus der Krise,www.facebook.com/MetropoltheaterMuenchen, www.instagram.com/utopia_auferstandenausderkrise, und auf Youtube

Münchner Marionettentheater: Mozarts "Die Zauberflöte", https://www.muema-theater.de, auf Facebook und auf YouTube

Pathos Theater: Vox on Vinyl - Melodik Metaphysik, musikalische Soloperformance mit Gesang von John JJ Jones, 20 Uhr, www.pathosmuenchen.de

Hoch X: Podcast zur Produktion Wetware: https://shows.acast.com/horchx/episodes/o-team

Staatsoper Berlin: tgl. wechselnde Mitschnitte, www.staatsoper-berlin.de

Staatsoper Stuttgart: Die Liebe zu drei Orangen, von Sergej Prokofjew, bis 27. März; 17 Uhr; Lohengrin von Richard Wagner, www.staatsoper-stuttgart.de/spielplan/oper-trotz-corona

MET Opera New York: www.metopera.org/season/on-demand

Wiener Staatsoper: Tosca, 26. März, 19 Uhr; Le nozze di Figaro, 27. März, 19 Uhr; Götterdämmerung, 28. März, 17 Uhr www.staatsoperlive.com

Zusammenschluss 27 europäische Opernhäuser: Livestreams und Repertoire-Vorstellungen als Video unter operavision.eu

Klassik

Igor Levit Hauskonzerte des Pianisten auf dem Twitterkanal von Igor Levit, 19 Uhr, Metropolitan Opera New York; Stream (@igorpianist oder www.pscp.tv/igorpianist/1gqxvEMADRBJB)

Jan Vogler, Music Never Sleeps NYC, 24 Stunden Live Stream aus New York City mit dem Cellisten und Künstlern, 23 Uhr, www.musicneversleepsnyc.com und auf Youtube

Staatsoper München: Judith/Herzog Blaubarts Burg von Belá Bartók, 12 Uhr; www.staatsoper.de/stream; Montagskonzerte, 20.15 Uhr, bis 30. März als Video-on-Demand; https://www.staatsoper.de/stream

Literatur

Schauspieler lesen aus Desintegriert euch von Max Czollek, auf Instagram

Kammerspiele, Kammer 4: Behrouz Boochani: Kein Freund außer den Bergen, Live-Cam-Lesung von und mit Eva Löbau, Stefan Merki, Damian Rebgetz, Vincent Redetzki und Julia Windischbauer, Kammerspiele, 26. März, 18 Uhr; https://www.muenchner-kammerspiele.de/kammer-4

Caroline Peters liest Sibylle Luig: Magie hoch zwei, ab 8 Jahren, 26., 27. März, 11 Uhr; https://www.instagram.com/carolinepetersliest

DOK.fest München als Onlinefestival; www.dokfest-muenchen.de/PM_DOKfest_Home

Krimifestival München: Vorstellung der Autoren und Bücher, deren Lesungen verschoben wurden; https://www.facebook.com/Krimifestival

Leipziger Buchmesse virtuell; https://www.mdr.de/kultur/buchmesse/livestream-virtuelle-buchmesse-100.html

Lena Gorelik: Corona-Blog für das Pathos http://www.pathosmuenchen.de/veranstaltung/der-corona-blog

Literaturhaus Graz: Corona-Tagebuch-Projekt, mit österreichischen Autoren, freitags, www.literaturhaus-graz.at/die-corona-tagebuecher

Max Czollek: Desintegriert euch, gelesen von sechs SchauspielerInnen, täglich, 16 Uhr; auf Instagram

Münchner Stadtbibliothek, kostenloses Digitalabo für drei Monate; www.muenchner-stadtbibliothek.de

Saša Stanišić Lesung täglich; https://www.twitch.tv/sasastanisic

Museen

Bavarikon Internetportal des Freistaats Bayern mit kostenfreiem Zugang zur Präsentation von Kunst-, Kultur- und Wissensschätzen aus Einrichtungen in Bayern: https://www.bavarikon.de

Deutsches Museum https://digital.deutsches-museum.de; Youtube: https://www.youtube.com/user/ DeutschesMuseum, Podcast: http://www.deutsches-museum.de/forschung/podcast

Haus der Kunst https://hausderkunst.de/ausstellungen/digitale-angebote

Lenbachhaus https://www.lenbachhaus.de/entdecken/sammlung-online

Museum Brandhorst https://www.museum-brandhorst.de/sammlung NS-Dokuzentrum auf Youtube

Pinakotheken auch auf der Startseite in rot unter Corona-Vorsorge: https://www.pinakothek.de und Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/ Pinakotheken

Sammlung Goetz https://www.sammlung-goetz.de

Stadtmuseum https://sammlungonline.muenchner-stadtmuseum.de

Villa-Stuck Blog mit Links zu youtube oder vimeo: http://www.villastuck-blog.de

Kunsthalle München: Du bist Faust. Goethes Drama in der Kunst; https://www.kunsthalle-muc.de/ausstellungen/faust-digital

Pasinger Fabrik: Gottfried Peer Ueberfeldt (1945 - 2014) - Live Free or Die, virtueller Rundgang auf Youtube mit Einführung; www.pasinger-fabrik.de

Gasteig: RischArt: Virtueller Rundgang; https://www.facebook.com/RischArt.Projekte

Galerien

Kunstverein München: Pati Hill - Something Other Than Either: www.kunstverein-muenchen.de

Galerie Wittenbrink: Aylin Langreuter -The Art of Growing; www.galeriewittenbrink.de/online-ausstellung.html

Galerie Tanit: Mojé Assefjah - The River's Whisper: virtuelle Online-Ausstellung unter https://artspaces.kunstmatrix.com

Galerie Rüdiger Schöttle: Balkenhol: Virt. Showroom: https://showrooms.artbutler.com/a4a9d36a

Galerie Filser und Gräf: Real / Unreal: Installationsansichten; www.filserundgraef.de

Galerie Andreas Binder: Auswahl von Künstlern der Galerie für die Art Central 2020 Hongkong auf artsy; https://www.artsy.net/show/galerie-andreas-binder-galerie-andreas-binder-at-art-central-2020

© SZ vom 26.03.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite