Psychologie:"Rituale sind wie ein Geländer, an dem wir uns entlanghangeln können"

Lesezeit: 4 min

Psychologie: Nur ein kleines Licht? Mitnichten. Auch eine Kerze kann ein starkes Symbol sein, zum Beispiel für den Wunsch nach Frieden.

Nur ein kleines Licht? Mitnichten. Auch eine Kerze kann ein starkes Symbol sein, zum Beispiel für den Wunsch nach Frieden.

(Foto: Armando Franca/dpa)

Erst die Pandemie, jetzt der Krieg, dazu persönliche Krisen: Wo finden wir noch Halt, wo Verlässlichkeit? Ein Gespräch mit der Theologin Claudia Pfrang über die Bedeutung von Ritualen in unsicheren Zeiten.

Interview von Anja Blum

SZ: Frau Pfrang, was genau ist ein Ritual? Zählen da auch das Zähneputzen oder die Zeitung am Frühstückstisch dazu? Sprich: Was unterscheidet Rituale von anderen regelmäßigen Handlungen?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Urlaub in Frankreich
Am Ende der Welt
Serie "How I Met Your Father"
Möglicherweise legendär
Healthy gut; Darmgesundheit
Essen und Trinken
»Für den Darm gilt: Je weniger Fleisch, desto besser«
Boy jumping from rock, 03.11.2016, Copyright: xJLPHx, model released, jumping,hobby,low angle view,danger,adventure,chil
Entwicklungspsychologie
"Um Mut zu entwickeln, brauchen Kinder zuallererst ein sicheres Fundament"
People reading books and walking; 100 Bücher fürs Leben
Literatur
Welches Buch wann im Leben das richtige ist
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB