Rupert Murdoch:Geschlossen an die Macht

Lesezeit: 4 min

Rupert Murdoch: Der Medienunternehmer Rupert Murdoch, hier bei einer öffentlichen Veranstaltung im Jahr 2017, baut wieder mal seine Medien-Konzerne um.

Der Medienunternehmer Rupert Murdoch, hier bei einer öffentlichen Veranstaltung im Jahr 2017, baut wieder mal seine Medien-Konzerne um.

(Foto: Tolga Akmen/picture alliance)

Rupert Murdoch will seine beiden Medien-Konzerne News Corp und Fox Corporation wieder vereinen - nachdem er sie doch erst 2013 aufgespalten hatte.

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

Rupert Murdoch, australisch-britisch-amerikanischer Medien-Mogul mit Gespür für Macht- und Meinungsbildung, will die Konzerne News Corp und Fox Corporation wieder zusammenführen; und wer die Gründe dafür verstehen will, sollte wissen, wer Blake Masters ist. Der kandidiert im US-Bundesstaat Arizona bei den Midterms im November für einen Sitz im Senat.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Illu Wissen
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Psychische Gesundheit
"Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen"
Migräne
Gesundheit
Dieser verdammte Schmerz im Kopf
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
We start living together; zusammenziehen
Beziehung
"Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben"
Zur SZ-Startseite