Moderator Chris Cuomo suspendiert:Oh, brother

Lesezeit: 5 min

Chris Cuomo, Andrew Cuomo

CNN-Nachrichtenmoderator Chris Cuomo (links) und sein Bruder, der damalige New Yorker Gouverneur, Andrew Cuomo, bei einer Veranstaltung im Jahr 2015.

(Foto: Jason Decrow// Invision for HELP USA)

CNN hat den prominenten Moderator Chris Cuomo suspendiert. Der hatte zur besten Sendezeit seinen Bruder interviewt, den zurückgetretenen Gouverneur von New York. Und nicht nur das.

Von Christian Zaschke

Es ist im Nachhinein immer leicht, so etwas zu sagen, aber mit Blick auf die Tatsache, dass der US-Sender CNN seinen prominenten Moderator Chris Cuomo in dieser Woche suspendiert hat, weil der neben seiner journalistischen Arbeit als Berater seines Bruders Andrew Cuomo wirkte, muss man wohl feststellen: Das war nun wirklich abzusehen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Interview mit Kanzler Scholz
"Wir werden diese Pandemie überwinden"
Paketdiebstähle in Los Angeles
Warum in den USA jetzt Güterzüge geplündert werden
Corona
Sollte ich mein Kleinkind gegen Covid impfen lassen?
Benedikt XVI. über Missbrauch
Schuld sind die anderen
SZ-Magazin
Wissen
Halt mich
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB