Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche – "Where's the Beer and when do we get paid?"

Der ehemalige Frank Zappa-Schlagzeuger Jimmy Carl Black verbrachte seinen letzten Lebensabschnitt im bayerischen Hinterland, wo er sich von Groupies und Drogen erholt hat. Nur für eine vernünftige Rente reichte der Ruhm nicht, weshalb Sigrun Köhler und Wiltrud Baier ihn für ihre Doku von Club zu Club begleitet haben. Ein lustig-melancholisches Roadmovie über das Leben als Mucker.

David Steinitz

Im Bild: Jimmy Carl Black

Bild: Böller und Brot 29. August 2013, 08:282013-08-29 08:28:49 © SZ vom 29.08.2013/jspe