Kurzkritiken zu den Kinostarts der WocheGaumen ohne Vorurteile

Altherrenschweiß und Curry-Duft, Schwarzenegger im Hawaiihemd und ein Psychothriller von Wunderkind Xavier Dolan. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht.

Altherrenschweiß und Curry-Duft, Schwarzenegger im Hawaiihemd und ein Psychothriller von Wunderkind Xavier Dolan. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht.

Besser als Nix

Mutter tot, Vater (Wotan Wilke Möhring) säuft, die Provinz nervt. "Umzingelt von Idioten" fühlt sich Gothic-Jünger Tom (imposant: François Goeske). Nur Oma (Hannelore Elsner) ist nett. Ute Wielands Romanverfilmung weiß nicht so recht, was sie sein will: Außenseiterdrama oder Trauerbewältigungstherapie? Romanze oder schriller Jux zwischen Särgen im Bestattungsunternehmen "Heimkehr"? Fazit: alberne Gag-Parade.

Neu im Kino: "Besser als Nix" vorgestellt im Video.

Rainer Gansera

Im Bild: Francois Goeske als Tom und Hannelore Elsner als seine Oma Wally.

Bild: dpa 22. August 2014, 12:162014-08-22 12:16:09 © SZ.de/tgl/rus