bedeckt München 16°

Coworking-Space für Frauen:Gegen die Zweifel

Coworking-Space "Wonder"

Ein Schreibtisch, Internet und keine Männer. Shaghayegh Karioon möchte im "Wonder" eine Atmosphäre schaffen, in der Frauen sich wohlfühlen.

(Foto: Wonder Coworking)

Shaghayegh Karioon hat in Berlin einen Coworking Space nur für Frauen eröffnet. Vor allem für junge Gründerinnen erweist sich der Austausch untereinander als wertvoll.

Von Hannah Beitzer

Am Anfang ihres Wegs stand der Zweifel: Ist das wirklich eine gute Idee, ein Coworking Space nur für Frauen? Es gab nicht wenige Skeptiker, die Shaghayegh Karioon sagten: In Deutschland sind doch nur 15 Prozent aller Start-up-Gründer Frauen. Ein Geschäftsmodell, das 85 Prozent aller potenziellen Kunden ausschließt, sei also ziemlich riskant.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wiesn: Blick auf das Oktoberfest
Skandale der Wiesn
Steuerhinterziehung, Schwarzarbeit und jetzt auch noch Koks
Tokyo
Corona-Pandemie
Was wir von Asien lernen können
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
Studium: Studenten in einem Hörsaal der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
Jurastudium
Am Examen gescheitert
Zur SZ-Startseite