bedeckt München 21°

Leserdiskussion:Würden Sie die geplante Corona-Tracing-App nutzen?

Nationwide Policy To Wear Face Masks In Shops And Public Transport Goes Into Effect

Eine dezentrale Speicherung der Daten soll die Privatsphäre schützen und möglichst weitreichende Anonymität gewährleisten.

(Foto: Getty Images)

Auf der deutschen Corona-App ruhen große Hoffnungen: Infektionsketten sollen präzise zurückverfolgt und die Epidemie auf diese Weise eingedämmt werden. Wo sehen Sie die Chancen der App - und wo Risiken?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/ltsch

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite