Prozess in Regensburg:Die Wolbergs

Prozess gegen Oberbürgermeister Wolbergs

"Ein Skandal und große Gefühle in Regensburg", so lautet der Untertitel zu Anja Wolbergs Roman. Hier sehen wir sie und ihren angeklagten Mann, am Donnerstag vergangener Woche vor Gericht.

(Foto: Armin Weigel/dpa)

Soap vor Gericht: Über Jahre soll Regensburgs Oberbürgermeister sein Amt missbraucht haben. Seine Frau steht an seiner Seite, unter anderem mit einem Roman.

Von Andreas Glas und Annette Ramelsberger

Vielleicht muss man in diesem Fall nicht mit dem beginnen, was vor Gericht geschieht. Sondern draußen, in der Stadt. Im Kulturzentrum "Leerer Beutel", an einem Abend im August 2018.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: