bedeckt München 14°

Wandern an der Rott:Durchs Tal der Gotik

Fundstücke im Rottal: Wasserschloss Schönau.

(Foto: Hans Kratzer)

An der Rott reiht sich eine mittelalterliche Kirche an die andere. Man kann dort viel Zeit verbringen - mit Vanitas-Bildern, Märtyrer-Geschichten und einem Märchenschloss-Imitat samt Parkanlage.

Von Hans Kratzer

Lässt man seine Blicke in einer alten Kirche schweifen, ist der Besitz eines stabilen Nervenkostüms durchaus von Vorteil. Was die einstigen Bildhauer und Künstler dem Betrachter in den schummrigen Ecken und Winkeln an drastischer Symbolik hinterlassen haben, das hat zuweilen Horrorqualität. Für zarte Gemüter wenig zuträglich ist zum Beispiel das Grabmal des 1522 gestorbenen Peter Niderwirt, das in einer Seitenkapelle der Pfarrkirche von Eggenfelden die Zeiten überdauert. Stößt man zufällig auf dieses marmorne Bildnis, jagt einem diese Leichendarstellung jederzeit einen Schauer ein.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Coronavirus, Proteste in Berlin Deutschland, Berlin - 23.05.2020: Im Bild ist Attila Hildmann (Vegan-Starkoch) zu sehen
Attila Hildmann
Justiz vermutet Verräter in den eigenen Reihen
Relationship problems, autumn park; selbsttäuschung
Partnerschaft
"Bin ich authentisch oder fange ich an zu täuschen?"
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Studium: Studenten in einem Hörsaal der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
Jurastudium
Am Examen gescheitert
Zur SZ-Startseite