Zum SZ-Autorenverzeichnis
Portrait  Titus Arnu

Titus Arnu

(freie Mitarbeit)

  • E-Mail an Titus Arnu schreiben
Titus Arnu, geboren 1966 in Laufenburg (Schweiz), schreibt vor allem für die Ressorts Gesellschaft, Stil und Panorama. Zuvor war er beim Magazin SZ Wissen, schrieb für das SZ-Magazin, Spiegel, Geo, Natur und Mare. Er besuchte die Deutsche Journalistenschule und studierte Vergleichende Literaturwissenschaft sowie Journalistik in München. Lieblingsthemen: Berge, Natur, Sport, Reisen und Genuss.

Neueste Artikel

  • SZ-Kolumne "Mitten in ..."
    :Landeanflug auf den Horror-Flughafen

    Auf dem Flug nach Bhutan genießt ein SZ-Autor die Aussicht auf den Mount Everest - bis seine Sitznachbarin mit Schauergeschichten anfängt. Drei Anekdoten aus aller Welt.

  • SZ PlusMoment mal
    :Bilder der Woche

    Es gibt Fotos, die gehen im Rauschen unter, und Fotos, die viel zu schnell vergessen werden. Wir zeigen jede Woche eines und erzählen hier seine Geschichte.

    Von SZ-Autorinnen und Autoren
  • SZ PlusRegionalküche
    :Wo der Wald den Geschmack bestimmt

    Yakfleisch mit Latschenkiefer, in Zirbensud gegarter Fisch, Sägemehl-Brot und Apfel-Dessert mit Lärche: Der Südtiroler Stephan Zippl ist gelernter Tischler, als Koch hat er sich auf Nadelholz-Aromen spezialisiert.

    Von Titus Arnu
  • SZ PlusInvasive Arten
    :Wie gefährlich sind Asiatische Hornissen?

    Sie ist bis zu drei Zentimeter groß und breitet sich rasant in Deutschland aus: Was die Asiatische Hornisse in der Natur anrichten könnte und warum man wegen der angeblichen "Killer-Brummer" nicht in Panik geraten sollte. Aufklärung in zehn Punkten.

    Von Titus Arnu
  • Gebäck
    :Croissant + Cookie = Crookie

    Ein Pariser Bäcker paart zwei Gebäcksorten miteinander, und fertig ist das neue Trend-Hörnchen, für das die Leute Schlange stehen. Über die seltsame Lust, Speisen und überhaupt alles Mögliche zu verpanschen.

    Von Titus Arnu
  • SZ PlusErotikläden
    :Der Sexshop im früheren Kaninchenstall

    In der DDR waren sie verboten, nach der Wende boomten sie. Heute betreibt Patrick Heidler einen der letzten Sexshops im Osten. Über eine seltene Spezies, die einiges über die Gesellschaft verrät.

    Von Titus Arnu
  • SZ PlusMeinungPro und Contra
    :Sind junge Väter die besseren Väter?

    Die deutschen Männer werden immer später Vater. Das hat eine aktuelle Studie ergeben. Ob das ein Problem ist - ein Pro und Contra.

    Von Peter Fahrenholz und Titus Arnu
  • SZ PlusHunde-Yoga in der Schweiz
    :Der herabschauende Hund

    Yoga war gestern, beim Doga trainieren Menschen gemeinsam mit ihren Haustieren. Kein Scherz! Ein Selbstversuch mit dem eigenen Labrador.

    Von Titus Arnu
  • SZ Plus„Animal Hoarding“
    :Tierliebe, die Quälerei ist

    123 Pudel, 127 Kaninchen, 178 Katzen: Manche Menschen sammeln krankhaft Haustiere. Über ein Phänomen, das bisher kaum erforscht ist – und was man tun könnte, um Tiere zu schützen.

    Von Titus Arnu
  • Tiere
    :Gackern im Garten

    Eigene Hühner zwischen Gemüsebeeten, das gehört zum Idealbild von malerischem Landleben. Worauf man achten sollte, damit das Experiment für Mensch und Tier gelingt.

    Von Titus Arnu
  • SZ PlusKäse-Veredelung im Allgäu
    :Die Reifeprüfung

    Drei Jahre bei zehn Grad und fast 100 Prozent Luftfeuchtigkeit: In einem Klostergewölbe in Kempten lassen die Affineure von "Jamei Laibspeis'" ausgewählte Käsesorten des Alpenraums reifen. Für das Ergebnis stehen Feinschmecker in ganz Deutschland Schlange.

    Von Titus Arnu
  • Kolumne "Eigener Herd"
    :Perfekte Eggs Benedict

    Die besten Ostereier? Werden natürlich pochiert und mit Speck und Sauce hollandaise auf Toast gegessen. Das Rezept ist ganz einfach, vorausgesetzt man kennt den Strudeltrick beim Pochieren.

    Von Titus Arnu
  • SZ-Kolumne "Bester Dinge"
    :Rapsodie in Gelb

    Ob Trump als Präsident oder der deutsche WM-Sieg 2014 - die Simpsons sagten schon viele Dinge richtig voraus. Nun passt sich ihnen die Zukunft mal wieder an. Es geht um "Cypress Hill".

    Von Titus Arnu
  • Tiere
    :Auf Samtpfoten in den Hörsaal

    Länger als die meisten Studierenden hält es die Katze Pebbles an der University of Essex aus. Einen Ehrendoktor gibt es dafür nicht, aber eine Bronzestatue.

    Von Titus Arnu
  • SZ PlusAutobahnschilder
    :Nächste Ausfahrt: Baumschulgebiet Pinneberg

    Wer kennt sie nicht, die braunen Schilder an der Autobahn, die auf regionale Sehenswürdigkeiten hinweisen. Weil sich die Kosten für die Tafeln vervierzehntfacht haben, sollen manche von ihnen abgebaut werden, zum Beispiel in Straubing. Ob sie wohl jemand vermissen wird?

    Von Titus Arnu
  • SZ-Kolumne "Mitten in ..."
    :Roller trifft Rollkoffer

    Eine SZ-Redakteurin tut was für ihr Gute-Taten-Konto und hilft einer alten Dame beim Koffertragen. Aber das neu erworbene Karma hält nicht lange an. Drei Anekdoten aus aller Welt.

  • SZ PlusGuinness-Buch der Rekorde
    :Der älteste Hund der Welt ist eine Ente

    Gefälschte Altersnachweise, geklaute Identitäten, frisierte Regeln: Immer wieder erschwindeln sich Menschen und Tiere einen Weltrekord. Für ein bisschen Weltruhm tun Menschen offenbar seltsame Dinge.

    Von Titus Arnu
  • SZ PlusRezepte
    :Elf Pastasaucen, die schnell und einfach glücklich machen

    Was kocht man zu Hause, wenn es schnell gehen und allen schmecken soll? Genau, Pasta. Wir haben Kolleginnen und Kollegen um die Rezepte für ihre Lieblingssaucen gebeten. Gerichte für (fast) jede Lebenslage.

    Von SZ-Autorinnen und -Autoren