Aktienmärkte Dax legt leicht zu

Wohin steuert die US-Wirtschaft unter Trump? Darüber rätseln die Anleger auch am Dienstag und bleiben vorsichtig. Für etwas Erleichterung sorgt hingegen das Brexit-Urteil. mehr...

Yahoo - Marissa Mayer Marissa Mayer Die Frau des Internets tritt ab

Marissa Mayer sollte Yahoo retten, scheiterte aber. Ihr Geschlecht war immer Thema. Was sie dazu sagt? "Es ist eine Schande". Über eine Frau mit einer komplizierten Rolle in einer riesigen Branche. Von Kathrin Werner mehr...

Datenklau bei Yahoo "Richtig Mist gebaut"

Yahoo muss den größten Datenklau der Geschichte zugeben - nicht das erste Mal. Nutzer, die ein Yahoo-Konto haben, sollten ihr Passwort ändern. Der Fall wird aber auch Konsequenzen haben für den geplanten Verkauf des Yahoo-Kerngeschäfts an Verizon. Von Johannes Kuhn mehr...

Yahoo Mail logo is displayed on a smartphone's screen in front of code in this illustration picture Internet-Sicherheit Hacker erbeuteten Daten aus einer Milliarde Yahoo-Konten

Yahoo muss schon wieder eine große Hacker-Attacke einräumen: 2013 kamen Unbekannte an mehr als eine Milliarde Kundendaten. mehr...

Kriminalität Angriffsziel Bankdirektor

Junge Kriminelle senden betrügerische E-Mails aus Westafrika in alle Welt, und ihre Tricks werden besser. Von Sebastian Gluschak mehr...

Razor, Musiker aus Nigeria Cybercrime Die Nigeria-Connection - Abzocke für Fortgeschrittene

Der Online-Betrug der "Wirewire"-Boys ist allgegenwärtig und wird von Musikern verherrlicht. Im Land fühlt man sich mit dem Problem alleingelassen. Von Sebastian Gluschak mehr...

'Game of Thrones' Staffel sieben erst im Sommer 2017 Branchen im Umbruch Dramatischer Wandel

Medienkonzerne und Programmverteiler gehen aufeinander zu, weil sie allein den Weg zum Kunden nicht mehr finden. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Samsung Galaxy Note 7 Samsung Galaxy Note 7 Brennende Ersatzgeräte bringen Samsung in Erklärungsnot

Das Unternehmen tauschte Millionen Galaxy Note 7 um und versicherte: Diesmal sind die Smartphones sicher. Womöglich ein voreiliges Versprechen. Von Simon Hurtz mehr...

Nexus ade: Google stellt Pixel-Smartphones mit Assistenten vor Google-Event Das sind Googles neue Gadgets

Luxus-Handy, smarter Lautsprecher und ein Ausflug in die virtuelle Realität. Der Suchmaschinenbetreiber will zum Hardware-Hersteller werden - und das könnte gelingen. mehr...

Google Inc. Product Launch Event Technik Dieses Google-Handy könnte das bessere iPhone werden

Mit dem Pixel-Phone macht Google eine selbstbewusste Kampfansage an Apple und Samsung. Das Gerät soll ein Premium-Smartphone sein - das zeigt auch der Preis. Von Simon Hurtz mehr...

Daten-Klau Was Yahoo-Nutzer nach dem Hack tun können

500 Millionen Menschen sind Opfer des Cyber-Angriffs geworden: Kriminelle haben eine halbe Milliarde Accounts gehackt. Wie reagiert Yahoo und was kann man als Betroffener tun? Die wichtigsten Antworten. Von Simon Hurtz mehr...

Profil Arianna Huffington

Medienmacherin und Firmengründerin mit der Gabe, sich neu zu erfinden. Von Nikolas Piper mehr...

US-Medien Gesundheit

Arianna Huffington will sich ihrer neuen Firma widmen und verlässt die von ihr gegründete "Huffington Post". Das Konzept der kostengünstigen Internet-Zeitung hat die heute 66-Jährige weit über die amerikanischen Grenzen hinaus populär gemacht. Von Nikolaus Piper mehr...

Silicon Valley Kapitalismuskritik von Morozov Kapitalismuskritik von Morozov Die funktionalen Idioten des Silicon Valley

Die Techfirmen des Silicon Valley ebnen dem Kapitalismus den Weg. Inzwischen dringt er in Bereiche vor, die lange geschützt waren. Zum Beispiel in die Medizin. Von Evgeny Morozov mehr...

Marissa Mayer Yahoo Yahoos Abstieg vom Pionier zum Ramschladen

Einst gehörte Yahoo zu den Größen im Netz, nun verschleudert der Konzern sein Kerngeschäft. Eine Geschichte des Scheiterns, vor allem von Hoffnungsträgerin Marissa Mayer. Von Caspar Busse mehr...

Gemeinsamer Aufruf Bosse gegen Kapitalismus

Amerikanische Konzernchefs prangern einen der wichtigsten Mechanismen des Börsenkapitalismus an. Wie kommen die darauf? Von Jan Schmidbauer mehr...

NYSE ARCHIPELAGO Quartalsberichte Konzernchefs warnen: Kurzfristiges Profitdenken ist gefährlich

Kapitalismuskritik aus überraschenden Kreisen: Ausgerechnet Chefs der mächtigsten US-Konzerne wehren sich gegen das schnelle Denken an den Finanzmärkten. Von Jan Schmidbauer mehr...

Internet 123 Dienste dominieren das Online-Tracking

IT-Sicherheitsforscher haben eine Million Webseiten untersucht: Das Geschäft mit der Erfassung der Nutzer konzentriert sich auf wenige Dienste - obwohl es 81 000 gibt. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Yahoo Gescheitert

Marissa Mayer war 2012 angetreten, um den Internetkonzern Yahoo aus der Krise zu führen. Nun verkündet sie mal wieder verheerende Zahlen und muss das Unternehmen zerlegen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Yahoo Ex-Star im Angebot

Google und der Telekom-Konzern Verizon sollen Interesse an Yahoo haben. Eine Vorentscheidung könnte schon in den nächsten Tagen fallen. Denn andere mögliche Interessenten haben abgewinkt. Von Jürgen Schmieder mehr...

Insiderkreise: Google prüft Gebot für Yahoo

Der Suchmaschinenbetreiber zeigt Interesse am Kerngeschäft des kriselnden Internet-Pioniers. Zudem will der US-Telekomkonzern Verizon eine Offerte abgeben. Microsoft ist offenbar nicht unter den Bietern. Von Reuters/dpa/SZ mehr...

Yahoo Chief Executive Marissa Mayer appears on NBC News' 'Today' show in New York Alibaba-Anteile Yahoo will Yahoo loswerden

Der einst so stolze Internetkonzern steckt in der existenziellen Krise. Nun will Chefin Marissa Mayer mit einer kuriosen Aufteilung die Firma retten. Von Varinia Bernau mehr...

John Brennan Keine Geheimdokumente CIA verurteilt E-Mail-Veröffentlichung

Wikileaks hatte gehackte Notizen von Dienst-Chef John Brennan ins Netz gestellt. mehr...

US-Geheimdienst Wikileaks stellt Dokumente von CIA-Chef ins Netz

Für John Brennan ist der Vorfall peinlich - der US-Geheimdienst nennt die Publikation "heimtückisch". Weitere Enthüllungen sollen folgen. mehr...

USA Happy to help

Die Kommunikationsfirma AT&T half der NSA beim Ausspähen des Internets. Der Geheimdienst erhielt Zugang zu Milliarden E-Mails und Gesprächen. mehr...