Digitalisierung der Gesellschaft

Wer Internet kann, ist privilegiert

Laptops und das Internet sollten die Bildungsunterschiede der Welt ausmerzen - könnten sie aber sogar vergrößern, glauben Forscher.

Von Nils Wischmeyer, Köln

Microsoft

Deutsche Wolke

Sicherheit geht vor: Deutsche Unternehmen sind zögerlich, wenn es darum geht, die Potenziale der Cloud zu nutzen. Weshalb Microsoft mit T-Systems nun eine rein inländische Cloud anbietet.

Von Helmut Martin-Jung, Berlin

Inside LinkedIn Corp. Headquarters Ahead Of Earnings Figures
Linked-in und Microsoft

Ins Netz gegangen

Der größte Software-Konzern kauft für 26 Milliarden Dollar das größte Karriere-Netzwerk. Microsoft will damit zu Google und Apple aufschließen - vor allem auf den Handys.

Von Helmut Martin-Jung

Microsoft

Pinguine an Bord

Bei dem Softwarekonzern aus Redmond ist die Macht des Windows-Teams gebrochen. In Zeiten der Internet-Wolke ist plötzlich einiges möglich, was in dem Unternehmen unter Bill Gates und Steve Ballmer undenkbar war.

Geburtstag von Twitter

Hashtags, die Geschichte schrieben

Von #aufschrei bis #brager: Der Weltbeschleuniger Twitter wird zehn Jahre alt. Er hat nicht nur Erfolge vorzuweisen.

Von Johannes Boie und Friederike Zoe Grasshoff

Windows 1.01 16 Bilder
30 Jahre Windows

Erfolg hat viele Fenster

Am 20. November 1985 fing alles an. Die damals noch weitgehend unbekannte Softwarefirma Microsoft veröffentlichte mit Windows 1.0 die erste grafische Benutzeroberfläche für MS-DOS. Ein Rückblick auf 30 Jahre Windows.

Serie "Silicon Valley"
Ex-Twitter-Chef Costolo wird Serienautor

Insider-Witze aus dem Silicon Valley

In der neuen Staffel der Comedyserie "Silicon Valley" könnte es verstärkt um eine echte Karriere gehen: die von Ex-Twitter-Chef Costolo.

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

A Microsoft factory is seen behind a gate in Salo
Microsoft

Auf der Titanic

Noch laufen die Geschäfte, aber der für unverwundbar geglaubte Software-Weltmarktführer steuert auf einen Eisberg zu. Zu lange ignorierte die Führung, dass die Welt eine andere geworden ist.

Von Helmut Martin-Jung

File photo of a woman taking pictures with Nokia's new smartphone, the Lumia 1020 with a 41-megapixel camera, after its unveiling in New York
Microsoft

Der nächste Tiefschlag

Der Computerkonzern Microsoft bekommt die Probleme beim Handyhersteller Nokia nicht in den Griff - und entlässt 7800 Mitarbeiter. Microsoft hatte Nokia teuer eingekauft, um Marktanteile gegen Apple und Google zu gewinnen.

Von Helmut Martin-Jung

Nokia's new Chief Executive Elop attends a news conference in Espoo
Softwarekonzern

Microsoft wirft Elop raus

Stephen Elop sollte einst Nokia retten und scheiterte. Dafür kam Nokia zu Microsoft - und Elop bekam dort einen Job. Den ist er nun wieder los.

Von Helmut Martin-Jung

NBA

In Trauer erschlafft

Nach der Niederlage gegen Houston wirken die Los Angeles Clippers wie apathisch. Dabei wartet noch ein Entscheidungsspiel.

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

Steve Ballmer
Portrait
Ehemaliger Microsoft-Chef Steve Ballmer

Nette Worte für böse Nachricht

Der ehemalige Microsoft-Chef Steve Ballmer störte sich einst an der Wortwahl in einer Fehlermeldung. Deshalb schrieb er sie kurzerhand um.

Von Johannes Boie

25 Jahre Microsoft Office
Analyse
25 Jahre Microsoft Office

Geburtstag im Büro

Verschwundene Abschlussarbeiten, Begegnungen der drahtigen Art mit Karl Klammer: Microsoft Office kostet Nutzer seit 25 Jahren Nerven. Der Konzern verdient nach wie vor viel Geld mit der Programmsammlung. Aber wie lange noch?

Von Helmut Martin-Jung

Bayern Muenchen v Borussia Dortmund - Bundesliga
Sportticker
Vertrag des Dortmunder Nationalspielers

Reus stellt Klausel-Verkauf hinten an

Der BVB-Profi will über seine Ausstiegsklausel in Ruhe entscheiden. Thomas Tuchel steht nicht als Nachfolger von Hansi Flick beim DFB zur Verfügung. Sechs südamerikanische Fußballer sind nach ihrer Flucht nun wieder zurück bei Schachtjor Donezk.

French Open tennis tournament at Roland Garros
Sportticker
Tennis

Schwache Görges, starke Petkovic

Deutschlands Tennisfrauen erleben in den USA unterschiedliche Matches, Lionel Messi soll von den Geschäften seines Vaters gewusst haben und könnte bald angeklagt werden. Die Unterhachinger Hummels und Götze fallen wegen Verletzungen lange aus.

Doc Rivers, Donald Sterling, Los Angeles Clippers, NBA
Sportticker
Nach Rassismus-Skandal

Clippers-Trainer Rivers droht mit Rücktritt

Basketball-Trainer Doc Rivers will bei den Los Angeles Clippers kündigen, sollte Donald Sterling nach rassistischen Äußerungen Team-Besitzer bleiben. Biathletin Evi-Sachenbacher-Stehle zieht nach ihrer Doping-Sperre vor den internationalen Sportgerichtshof. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff bricht sich Schulter, Schlüsselbein, Ellenbogen und Handgelenk.

Stellenstreichungen bei Microsoft

Angriff auf das Bürokratiemonster

Satya Nadella will seinen Konzern radikal umbauen. Nicht nur streicht er bis zu 18 000 Jobs. Auch die verbleibenden Microsoft-Mitarbeiter müssen sich auf spürbare Veränderungen einstellen.

Von Helmut Martin-Jung

Microsoft Corp. Chief Executive Officer Satya Nadella Speaks At The Worldwide Partner Conference
Konzernumbau

Microsoft streicht bis zu 18.000 Jobs

Größter Kahlschlag in der Unternehmensgeschichte: Microsofts Chef Nadella will Tausende Stellen streichen. Betroffen sind vor allem ehemalige Nokia-Mitarbeiter.

European Triathlon Championships
Sporticker
Triathlon

Saller holt überraschend EM-Silber

Die Triathletin Sophia Saller gewinnt Silber bei der EM in Kitzbühel. Angelique Kerber spielt beim Rasenturnier in Eastbourne um den ersten Titel in diesem Jahr. Die deutschen Volleyball-Herren verlieren ihr Heimspiel gegen Argentinien.

2013 USA Swimming Phillips 66 National Championships and World Trials - Day 5
Sporticker
Rasenturnier in Eastbourne

Angelique Kerber kämpft sich ins Finale

Die Tennisspielerin spielt beim Rasenturnier in Eastbourne um den ersten Titel in diesem Jahr. Die 17-Jährige Schwimmerin Kathleen Ledecky verbessert ihren eigenen Weltrekord über 1500 Meter. Der frühere Klubboss der Los Angeles Clippers beschimpft am Telefon eine Psychiaterin.

Donald Sterling, V. Stiviano
Verkauf der LA Clippers

"Das Geschäft ist geplatzt"

Kehrtwende bei Donald Sterling: Der umstrittene Besitzer des amerikanischen Basketballteams Los Angeles Clippers will den Klub nun doch nicht verkaufen. Stattdessen verklagt er die NBA auf Schadensersatz.

Donald Sterling
Verkauf der LA Clippers

Sinneswandel bei Donald Sterling

Der wegen Rassismus in die Kritik geratene Besitzer der LA Clippers wehrt sich nicht länger gegen den Verkauf seines Klubs und verzichtet auch auf eine Schadenersatzklage gegen die NBA. Damit übernimmt Ex-Microsoft-Chef Steve Ballmer den Verein für eine Rekordsumme.

Steve Ballmer und die Los Angeles Clippers

Zwei-Milliarden-Dollar-Baby

Der ehemalige Microsoft-Chef Steve Ballmer hat sich ein neues Hobby zugelegt: Er kauft dem in Verruf geratenen Klubchef Donald Sterling die Los Angeles Clippers ab. Bleibt die Frage, was Ballmer mit diesem Verein anstellen möchte.

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

Übernahme von Basketball-Team

Zwei Milliarden Dollar für die Clippers

Die LA Clippers haben womöglich einen neuen Besitzer: Nach dem Rassismus-Skandal gibt Ex-Microsoft-Chef Steve Ballmer das höchste Gebot ab. Doch Noch-Eigentümer Sterling muss dem Deal zustimmen - und er zeigt wenig Interesse an ein paar Milliarden Dollar mehr.

Satya Nadella
Sinkende Bedeutung von PCs

Microsoft präsentiert gemischte Bilanz

Der Windows-Konzern befindet sich mitten in der Neuaufstellung - der Niedergang des klassischen PCs setzt Microsoft weiter zu, wie die erste Quartalsbilanz vom neuen Chef Nadella zeigt. Es gibt für ihn aber Anlass zu Optimismus.