"Der Hobbit" Was Peter Jackson noch verfilmen könnte Elijah Wood als Frodo in Der Herr der Ringe Die Rückkehr des Königs

Peter Jackson hört nach 13 Jahren auf, Bücher von J. R. R. Tolkien zu verfilmen. Warum? Es gäbe doch noch so viel Stoff für den neuseeländischen Regisseur - auch mit Hilfe bekannter Vorbilder. Fünf Szenarien. mehr... Bilder

Gandalf in "Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere" Video
"Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere" im Kino Und dann macht es Wumms

Drache tot, Zwerg tot: Mit "Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere" beendet Peter Jackson seinen Tolkien-Zyklus nach 13 Jahren und 1032 Filmminuten. Und zwar mit einem finalen Mittelerde-Knall. Von David Steinitz mehr... Filmkritik

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Welche ist Ihre Lieblingsszene aus Peter Jacksons Tolkien-Verfilmungen?

1032 Filmminuten voll von Elben, Trollen, Zwergen und Hobbits: Aus den Fantasy-Romanen von J.R.R. Tolkien hat Peter Jackson sechs Spielfilme gemacht. Welche Szene ist Ihnen am meisten in Erinnerung geblieben? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Ob als Hobbit, Dr. Watson oder auf dem roten Teppich: Martin Freeman macht stets eine gute Figur. "Hobbit"-Darsteller Martin Freeman Besser dran als Frodo

In "Der Hobbit" spielte er Bilbo Beutlin, doch dieser Rolle ist Martin Freeman längst entwachsen. Aber im Gegensatz zu seinem Kollegen Elijah Wood wird das Ende der Trilogie seinem Schauspieler-Image nicht schaden. Von Susan Vahabzadeh mehr... Porträt

Dwight sinnt auf Rache. Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kalt servierte Rache

Als der Mörder seiner Eltern aus dem Gefängnis entlassen wird, begibt sich Dwight auf den Pfad der Selbstjustiz. "Blue Ruin" ist ein packender Thriller. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

'The Hobbit: The Battle Of The Five Armies' - World Premiere - Red Carpet Arrivals "Die Schlacht der fünf Heere" Weltpremiere des dritten Teils der Hobbit-Trilogie

In London feierte "Die Schlacht der fünf Heere" Weltpremiere. Die Stars des dritten und letzten Teils der Hobbit-Verfilmung von Peter Jackson wurden auf dem auenlandgrünen Teppich bejubelt. mehr...

Video "Der Hobbit" im Kino "Der Hobbit" im Kino Trailer zum dritten Teil

Endlich kommt "Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere" ins Kino. Mit dabei sind Drachen, Zwerge, Orks - und die Titelfigur als Sidekick. mehr...

Der Hobbit "Hobbit"-Premiere in London "Hobbit"-Premiere in London Fans feiern letzten Teil der Trilogie

Tausende Fans, Wiedersehensfreude und ein bisschen Abschiedsschmerz: Die Stimmung bei der Premiere zum letzten Hobbit Film "Die Schlacht der Fünf Heere" erinnert ein bisschen an ein Klassentreffen. mehr...

Der Herr der Spiele Microsoft gründet neues Spielestudio mit Peter Jackson

Peter Jackson, der Regisseur der "Herr-der-Ringe"-Trilogie und des letzen Remakes von "King Kong", soll jetzt neue Spiele für Microsofts Konsole "Xbox 360" entwickeln. mehr...

Kinostarts - 'Die Abenteuer von Tim und Struppi' Steven Spielberg und Peter Jackson Kinopremiere für "Tim und Struppi"

Wenn sich Hollywoodmagier Steven Spielberg und "Herr der Ringe"-Guru Peter Jackson für eine Filmreihe zusammentun, dann darf man Großes erwarten. Am Wochenende feiert Spielbergs und Jacksons erste Verfilmung der "Tim und Struppi"-Comics in Brüssel und Paris Weltpremiere. mehr...

Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer zum letzten Teil der Hobbit-Trilogie Der Kampf beginnt

Der letzte Teil der Hobbit-Trilogie, "Die Schlacht der Fünf Heere" kommt im Dezember ins Kino. Regisseur Peter Jackson hat dazu nun einen kurzen Trailer veröffentlicht. mehr...

Fracking In California Under Spotlight As Some Local Municipalities Issue Bans USA als neuer Exporteur Öl für die Welt

Die USA exportieren seit der Ölkrise kein Rohöl mehr, aus Angst, selbst ohne Öl dazustehen. Doch nun holt das Land selbst reichlich davon aus der Erde - und streitet, wie es das Zeug verkaufen kann. Von Kathrin Werner mehr... Analyse

Malaysia Airlines MH370 Vermisster Flug MH370 Vermisster Flug MH370 Britisches U-Boot sucht nach verschollener Boeing

1000 Einsatzkräfte suchen nach der Malaysia-Airlines Maschine, das Suchgebiet im Indischen Ozean wird erneut um 500 Kilometer verlegt. Ein U-Boot der Royal Navy soll nun die Black Box der Boeing-777 aufspüren. mehr...

Duke and Duchess of Cambridge visit New Zealand William und Catherine in Neuseeland Rotwein gegen Babygerüchte

Weil William eine geheimnisvolle Andeutung macht, gibt es Gerüchte über eine erneute Schwangerschaft Catherines. Bekommt Baby George tatsächlich ein Geschwisterchen? Die Herzogin lächelt, schwingt den Schläger - und trinkt Alkohol. Die Bilder des royalen Trios auf Reisen. mehr...

Actor Benedict Cumberbatch arrives at the 86th Academy Awards in Hollywood Spätstarter Benedict Cumberbatch Altes Bübchen

Möge die Arbeit zu ihm kommen: Eine Begegnung mit dem britischen Schauspieler Benedict Cumberbatch, dem neuen Hoffnungsträger des Kinos - und des Fernsehens. Von Joachim Hentschel mehr...

Szene aus "Der Hobbit - Smaugs Einöde" Video
"Der Hobbit - Smaugs Einöde" im Kino Zwei Köpfe, ein Pfeil

Peter Jackson hat die zweite "Hobbit"-Folge "Smaugs Einöde" teilweise atemberaubend inszeniert. Doch bei allem Staunen nimmt der Zuschauer innerlich kaum noch teil - zu flach werden die Figuren gezeichnet. Da hilft auch die Erfindung originellerer Tötungsarten nicht weiter. Von Tobias Kniebe mehr...

Hobbit Drehorte Neuseeland Hobbiton Urlaub an den Drehorten von "Der Hobbit" Mittelerde ohne Zwerge

Nach "Herr der Ringe" drehte Peter Jackson auch die "Hobbit"-Trilogie in Neuseeland. Wo die Filmcrew unterwegs war und was die Locations reizvoll macht - ganz ohne Fabelwesen oder Ungeheuer. Eine Auswahl zum Kinostart. Von Carolin Gasteiger mehr...

Kino, Sequels, Bruce Willis in "Stirb langsam 4.0" Sequels im Kinojahr 2013 Warum denn gleich sterben

TV-Serien gelten vielen Fans inzwischen als das bessere Kino, Hollywood hat seine eigene Methode: die teils endlose Fortsetzung. 2013 erwartet die Kinogänger eine wahre Sequel-Flut, von "Hangover 3" über die "Monster Uni" bis zu einem unglaublichen "Stirb langsam 5". Was zu erwarten und was zu befürchten ist. Von Irene Helmes mehr...

Trickfilm-Pionier Ray Harryhausen mit 92 Jahren gestorben Spezialeffekte-Pionier Ray Harryhausen ist tot

Wütende Zyklopen, Skelettkrieger mit Schwertern und Schilden und der sechsarmige Shiva: Spezialeffekte-Pionier Ray Harryhausen erweckte in Filmen wie "Sindbads 7. Reise" oder "Jason und die Argonauten" Monster, Götter und Sagengestalten zum Leben. Jetzt ist er im Alter von 92 Jahren gestorben. mehr...

Jahresrückblick 2012 Hobbit-Film in Neuseeland Jacksons Traumwelt, eine Denunziation der Wirklichkeit

Was hat Peter Jacksons Hobbit-Film mit Neuseeland zu tun? Gar nichts. Es ist empörend, wie weit sowohl Landschaft und Fantasywelt als auch das Leben der Menschen und das der Kinobesucher auseinanderklaffen. Denn der Mob der Hobbit-Fans erfährt wenig vom wirklichen Leben der Neuseeländer. Ein Gastbeitrag von Alan Duff mehr...

Mile-high madness withh Richard Simmons Kuriose Safety-Videos im Flugzeug Sicher lustig

Bei den Sicherheitshinweisen im Flugzeug wenden sich viele Passagiere gelangweilt ab. Damit sie wieder aufpassen, haben einige Airlines lustige Safety-Videos gedreht - fast alle sind zum Lachen. Von Katja Schnitzler mehr... Reiseblog

Top of the Lake (1/6) "Top of the Lake" im WDR Ganz großes Fernsehen

Weite Wiesen, eiskalte Seen und eine zwölfjährige Schwangere, die sich das Leben nehmen will und nichts über den Vater des Kindes verrät: Die grandiose Krimiserie "Top of the Lake" von Star-Regisseurin Jane Campion lief vor einem Jahr mit großem Erfolg bei Arte. Nun wiederholt der WDR die Serie. Von Katharina Riehl mehr...

FILE - Special Effects Pioneer Ray Harryhausen Passes Away Aged 93 Zum Tod von Ray Harryhausen Inspiration durch King Kong

Er erweckte Drachen und Dinosaurier zum Leben: Der Spezialeffekte-Pionier Ray Harryhausen setzte als einer der Ersten die Stop-Motion-Technik in Filmen ein und inspiriert Regisseure wie George Lucas und Steven Spielberg bis heute. Nun ist er gestorben, doch seine Bilder leben weiter. mehr...